Aktuelle Zeit: Mo Mai 27, 2019 4:30
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 BeitrĂ€ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 3'300 Kalorien pro Tag??
BeitragVerfasst: Do Feb 24, 2011 12:52 

Registriert: Do Jan 14, 2010 13:40
BeitrÀge: 18
Hallo Peak Freunde

Ich bin schon langjÀhriger Peak Kunde und in der Regel stiller Leser dieses Forums. Da sich hier viel Wissen taumelt habe ich mal eine Frage an euch:

Habe mir gestern ein KalorienzĂ€hler Programm runtergeladen um mal zu prĂŒfen, wieviele Kalorien ich eigentlich ĂŒber den Tag zu mir nehme und wie das VerhĂ€ltnis von Eiweiss, Kohlenhydrate und Fett ist.

Gestern hat meine ErnÀhrung folgendermassen ausgesehn:

06.00 Plutonium mit 34 gr. Dextrose
06.30 Training
Nach dem Training Createston Professionel

ca. 09.00 250 gr. Magerquark

Mittagessen: Rindstartar mit den ĂŒblichen GemĂŒsebeilagen und 2 Scheiben Toast mit Butter

16.00 Tuhnfisch Wrap

Abendessen: Wiener WĂŒrste mit Gurkensalat (ich weiss, dass ist kein gutes Abendessen :-]

21.00 Uhr: 1 Portion Delicous Whey

An Trainingsfreien Tagen gibts zum FrĂŒhstĂŒck Anabolic Protein mit Milch und Vollkorn Haferflocken.

Das macht gem. Programm:

Eiweiss: 170 gr.
Kohlenh: 132 gr.
Fett: 57 gr.
Total ca. 1'770 Kalorien

Gem. dem Programm sollte ich aber ca. 3'300 Kalorien zu mir nehmen!! Mit meinen 6 Mahlzeiten bin ich knapp bei der HĂ€lfte. Ist diese Zahl realistisch? Esst ihr auch ĂŒber 3'000 Kalorien im Tag? Ich mĂŒsste ja fast doppelt so viel Essen wie bisher.

Zu meiner Person: 36 Jahre, 180 cm, 76 kg. Ich trainiere 3 mal die Woche nach PITT plus Seilspringen am Wochenende. Ich trainiere seit ich 16 bin, damals wog ich noch 56 kg. Meine 76 kg sind zwar nicht Staubtrocken aber das Six-Pack am Bauch ist erischtlich. Möchte gerne noch ein paar gut definierte Kilos draufpacken, aber muss ich dafĂŒr noch so viel mehr essen?

Besten Dank im Voraus fĂŒr eure Antworten.

Gruss
PITTer

_________________
Wenn die KlĂŒgeren immer nachgeben... machen Alle was die Dummen wollen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 3'300 Kalorien pro Tag??
BeitragVerfasst: Do Feb 24, 2011 14:53 

Registriert: Sa Aug 21, 2010 8:53
BeitrÀge: 1319
Also an trainingstagen wĂŒrde ich dir auch zwischen 2900 und 3200 kcal empfehlen. An off-tagen ca 2650!

Je nach dem was du fĂŒr einen stoffwechsel hast. Ließ dir mal den ratgeber ziemlich weit hinten durch zur nĂ€hrstoffaufteilung. Evtl. 50 % KH, 20 % E und 30 % F. Muss man individuell an den stoffwechsel anpassen.

_________________
DANKE FÜR ALLES ARMIN!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 3'300 Kalorien pro Tag??
BeitragVerfasst: Do Feb 24, 2011 15:12 

Registriert: Do Jan 14, 2010 13:40
BeitrÀge: 18
Danke fĂŒr deine Antwort und deine Tipps Hofe.

Darf ich dich fragen, wie bei dir den der ErnĂ€hrungsplan an einem Trainingstag aussieht? Ich habe jetzt schon manchmal das GefĂŒhl, dass ich stĂ€ndig am Essen bin. Das ich trotz meinen Mahlzeiten nicht mal auf 2000 kcal komme hat mich sehr ĂŒberrascht.

_________________
Wenn die KlĂŒgeren immer nachgeben... machen Alle was die Dummen wollen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 3'300 Kalorien pro Tag??
BeitragVerfasst: Do Feb 24, 2011 19:37 

Registriert: Sa Aug 21, 2010 8:53
BeitrÀge: 1319
Hm ist zwar immer ein bisschen ander, da ich nicht immer das gleiche esse aber hier mal ein beispiel:

5.30
4 caps anabolic stack + 1 ultra a/z + 25 ml amino juice

5.50
1 scheibe vollkornbrot + 100 g putenbrust + 250 g magerquark

9.00
25 ml amino juice + 1 banane

12.00
34 g apf in 350 ml sojamilch
1 pÀckchen reis (ungekocht 125 g, gekocht ca. 330 g)
1 großer apfel

15.00
1 energie/proteinriegel

16.45
Plutonium + 4 beta alanin + 2 bets ecdysteron + 5 glutamin fusion

17.00 - 18.00 (training)
20 g amino fusion

18.00
Ct professional

18.45
25 g apf + 25 g glucofast

19.15
2 große Ă€pfel


20.15
500 g magerquark + 2 cla + 2 epa + leinöl

21.15
4 caps anabolic stack

Der plan ist aber kein optimum und verbesserungsbedĂŒrftig. Muss mich mal am we hinsetzen und mir einen neuen plan erstellen, da ich mit obigem sehr unzufrieden bin. Sind aber so zwischen 2800 und 2950 kcal.

Arbeit geht von 6.00 uhr bis 16.30 uhr, mittagspause geht von 12.00 - 12.45 uhr.

_________________
DANKE FÜR ALLES ARMIN!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 3'300 Kalorien pro Tag??
BeitragVerfasst: Do Feb 24, 2011 20:12 

Registriert: Sa Aug 21, 2010 8:53
BeitrÀge: 1319
Halt zu den 500 g magerquark kommen noch 2 beta ecdysteron ;-)

Was ich auch ganz hÀufig und gerne esse (fast jeden 2ten tag)
Omelette aus 5 großen eiern und 200 g schinken. Ist ne fettreiche (gesundes fett) vitamin und mineralstoffreiche sowie proteinreiche (lowcarb) mahlzeit. Ess ich gerne an offtagen so um 16.30/17.00 uhr. Da ich nachmittags nur noch eiweiß und fette zufĂŒhre und wenig bis fast keine khs.

Mittag mag ich auch gerne pute mit gemĂŒse (und evtl ne leichte soße).

_________________
DANKE FÜR ALLES ARMIN!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 3'300 Kalorien pro Tag??
BeitragVerfasst: Fr Feb 25, 2011 11:10 

Registriert: Do Jan 14, 2010 13:40
BeitrÀge: 18
wow.... ich bin schon satt vom lesen :-)

ja Omelette mag ich auch sehr, bzw. meine Version davon. Habe eine Zeitlang 2 - 3 mal pro Woche jeden Abend 1 kleine Kartoffel in Scheiben geschnitten und angebraten und dann mit 3 - 4 geschlagenen Eiern ĂŒbergossen und hart werden lassen oder wahlweise auch ohne Kartoffel sondern wie du es machst. Leider hat meine Frau keine Freude am Geruch dieser Mahlzeit und diese fĂŒr den Moment verbannt :-(((

Aber du bringst mich gleich wieder auf die Idee diese nĂ€chste Woche wieder einzufĂŒhren :-T

Ja CLA und Fischöl supplemtiere ich au noch.

WĂŒrdest du sagen, dass du mit deiner ErnĂ€hrung hart und trocken bleibst bzw. diese so durchziehen kannst oder fĂŒhrst du auch DiĂ€tphasen ein?

Nochmals danke fĂŒr deine bereitwillige Auskunft. Ist immer interessant sich mit "Leidensgenossen" auszutauschen :D

_________________
Wenn die KlĂŒgeren immer nachgeben... machen Alle was die Dummen wollen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 3'300 Kalorien pro Tag??
BeitragVerfasst: Fr Feb 25, 2011 17:48 

Registriert: Sa Aug 21, 2010 8:53
BeitrÀge: 1319
Ja der geruch der eier, familienmitglieder beschweren sich auch immer :-8

Also muss sagen bin eigentlich eher trocken. Liegt aber bestimmt mit daran dass ich am wochenende bzw. wenn ich nicht arbeiten muss 2 - 3 apf shakes nehme und das ja weniger wasser zieht wie whey fusion.

Also nochmal zu dem omelett mit schinken... das ist ein richtiger lowcarb/hiprotein/vitamin/mineralstoffkick mit vielen guten fetten. So fĂŒr anenda sind eier eine super nahrgsquelle. So ein all in one produkt in meinen augen.

_________________
DANKE FÜR ALLES ARMIN!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 BeitrĂ€ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron