Aktuelle Zeit: Fr Aug 17, 2018 7:06
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 5x5 System im 2er Split
BeitragVerfasst: Mi M√§r 10, 2010 8:57 

Registriert: Mo Mär 08, 2010 12:51
Beiträge: 37
Hi, ich habe mir √ľberlegt mal das 5x5-System auszuprobieren.

Wie es immer der Fall ist findet man √ľber SuFu und Google 50.000 Meinungen und Trainingspl√§ne, daher w√ľrde ich gerne von euren Erfahrungen h√∂ren.

Ich habe mir jetzt nach den Informationen folgenden Trainingsplan, den ich 1,5 mal die Woche trainieren werde, zusammengestellt:

TE1:

Kniebeuge/Beinpresse 5x5
Bankdr√ľcken 5x5
LH-Rudern 5x5
L-Flys 2x8-10

TE2:

Kreuzheben 5x5
Klimmz√ľge 5x5
Frontdr√ľcken 5x5

Sollte man noch 1-2 S√§tze von Isos hinzuf√ľgen oder ganz lassen?

Freue mich auf eure Erfahrungen und Berichte ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 5x5 System im 2er Split
BeitragVerfasst: Do M√§r 11, 2010 10:12 

Registriert: So Okt 11, 2009 11:11
Beiträge: 862
Hi Villalobos (schöne Musik machen die ...),

dieses 5x5 ist genauso gut oder schlecht, wie jedes andere System. Was ich damit sagen möchte: Es muss DIR liegen und DEIN Körper "muss" darauf ansprechen. Ich selbst habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht, allerdings ist das auch nicht mehr als eine von den 50.000 Meinungen :wink: .
Probier es einfach aus.

Deine Aufteilung sieht - allgemein gesehen, ohne dass ich dich kenne - vern√ľnftig aus. Allerdings musst du bei "nur" 15 S√§tzen schon ordentlich Gas geben - das sollte klar sein. Au√üerdem solltest du dich bei den hohen Gewichten, die 5 WH mit sich bringen, vorher ausgiebig warm gemacht haben.

Isos m√ľssen nicht sein, wenn du Masse aufbauen m√∂chtest. Aber auch das ist sehr individuell verschieden. Die Waden m√ľsste ich z.B. ganz sicher zus√§tzlich trainieren, weil sich da sonst gar nix tut. Immer flexibel bleiben und deine Entwicklung beobachten. Wenn du mal nach den 15 S√§tzen noch das Gef√ľhl hast, dass du ein paar LH-Curls oder sonst etwas machen musst, dann tu es. Und die Mittelpartie nat√ľrlich nicht vergessen.

VIEL ERFOLG :!:

_________________
Gr√ľ√üle aus der (Feinstaub)Zentrale W√ľrttembergs
Steffen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 5x5 System im 2er Split
BeitragVerfasst: Do M√§r 11, 2010 11:43 

Registriert: Mo Mär 08, 2010 12:51
Beiträge: 37
Hey Bilderburger, danke f√ľr deine Antwort =)

bilderburger hat geschrieben:
Hi Villalobos (schöne Musik machen die ...),
Eigentlich beziehe ich mich schon auf Musik, aber eher DJ Ricardo Villalobos ;)

Deine Aufteilung sieht - allgemein gesehen, ohne dass ich dich kenne - vern√ľnftig aus. Allerdings musst du bei "nur" 15 S√§tzen schon ordentlich Gas geben - das sollte klar sein. Au√üerdem solltest du dich bei den hohen Gewichten, die 5 WH mit sich bringen, vorher ausgiebig warm gemacht haben.
klar, habe mir vorgenommen die erste woche bei ca. 85% der Maximalkraft zu arbeiten und diese dann zu steigern. Habe aber gelesen dass 2-3 Minuten Pause zwischen den S√Ątzen n√∂tig sind, so kommt man ja trotz 15 S√§tzen leicht auf 45 Minuten!?!
Btw: gibt es eine Empfehlung f√ľr das Warmmach-Programm?


Isos m√ľssen nicht sein, wenn du Masse aufbauen m√∂chtest. Aber auch das ist sehr individuell verschieden. Die Waden m√ľsste ich z.B. ganz sicher zus√§tzlich trainieren, weil sich da sonst gar nix tut. Immer flexibel bleiben und deine Entwicklung beobachten. Wenn du mal nach den 15 S√§tzen noch das Gef√ľhl hast, dass du ein paar LH-Curls oder sonst etwas machen musst, dann tu es. Und die Mittelpartie nat√ľrlich nicht vergessen.
[b]Mir geht es schlecht und einfach um die Masse, da diese bei mir bisher geleidet hat, gegen Mai/Juni will ich dann wieder Definieren[/b]

VIEL ERFOLG :!:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 5x5 System im 2er Split
BeitragVerfasst: Fr M√§r 12, 2010 6:37 

Registriert: So Okt 11, 2009 11:11
Beiträge: 862
Hi Villalobos,

also bez√ľglich der 2-3 Minuten Satzpausen gehen die Meinungen doch erheblich auseinander. Ich selbst kann die 2-3 Minuten nachvollziehen, wenn es um reinen Kraftzuwachs geht. Nat√ľrlich kannst du die Muskelgruppe mit erheblich mehr Gewicht belasten, wenn du l√§ngere Pausen machst. Da es uns hier aber um Muskelmassezuwachs geht, w√ľrde ich die Pausenzeiten eher in Richtung 1 Minute verschieben, weil dann der Wachstumsreiz - meiner Meinung nach, bzw. nach meinen Informationen und bisherigen Kenntnissen - gr√∂√üer ist. Von der Fettverbrennung (und dem Herz-Kreislauf-System) mal ganz zu schweigen, wenn sie auch momentan nicht prim√§res Ziel bei dir ist.

Ich bin sehr gespannt auf andere Beiträge hierzu - interessantes Thema.

_________________
Gr√ľ√üle aus der (Feinstaub)Zentrale W√ľrttembergs
Steffen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 5x5 System im 2er Split
BeitragVerfasst: Mo M√§r 15, 2010 17:13 

Registriert: Mi Okt 07, 2009 12:35
Beiträge: 195
hallo,

hier ein guter link zum 5x5 system. liegt in pdf vor, ist kostenlos. das sollte dir viele fragen beantworten.

gruesse

https://stronglifts.com/stronglifts-5x5-ebook-download/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 5 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: