Aktuelle Zeit: Di Feb 20, 2018 8:35
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 3 von 3   [ 35 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ablaufprodukte?
BeitragVerfasst: Mi Apr 07, 2010 19:20 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

mal sehen, ob wir den Marcel aus dem noch mal anderen Forum, der aber offensichtlich aus dem anderen Forum kommt, nicht abwerben k√∂nnen, dann machen wir f√ľr ihn eine solche Serie :wink:

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ablaufprodukte?
BeitragVerfasst: Mi Apr 07, 2010 19:36 

Registriert: Mi Aug 02, 2006 9:50
Beiträge: 843
:lol: :lol: :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ablaufprodukte?
BeitragVerfasst: Do Apr 08, 2010 19:14 

Registriert: Sa Apr 25, 2009 16:39
Beiträge: 162
hogan hat geschrieben:
Armin hat geschrieben:
Hallo,
nach dem Bericht gestern abend im TV nehm ich pers√∂nlich DaimlerBenz sicher nicht als Vorbild f√ľr geschickte Betriebs Modell-und generell Gesch√§ftsstrategie


Renault und Nissan helfen Daimler dabei den Asiatischen- sowie den
Kleinwagenmarkt zu erobern bzw. erst mal zu ergr√ľnden.
Nach diesem Vorbild sollte sich Peak mit der Marke aus dem anderen Forum, dessen Name
nicht genannt werden darf, zusammenschließen um auch den
Low-"Supp-educated"-Markt restlos zu erschließen :twisted:

Ach, autsch...wie war das mit dem Elitedenken 8)



...wieso, nicht n√∂tig, der Detonator z.B. ist ja schon das erste Supplement f√ľr den "Low-Educated"-Markt, wenn man das Etikett so lie√üt... :lol: ....das passt zu der Qualit√§tsmarke Peak wie der Einstieg von MB bei Chrysler.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ablaufprodukte?
BeitragVerfasst: Do Apr 08, 2010 19:46 

Registriert: Mi Aug 02, 2006 9:50
Beiträge: 843
Das werden die Jungs von der International-Line nicht so gerne hören


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ablaufprodukte?
BeitragVerfasst: Fr Apr 09, 2010 20:23 

Registriert: Sa Apr 25, 2009 16:39
Beiträge: 162
hogan hat geschrieben:
Das werden die Jungs von der International-Line nicht so gerne hören


...mag sein. Aber was hört man im Leben nicht so alles ungern...!

...Bleibt ja außerdem ein gutes Produkt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 3 von 3   [ 35 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: