Aktuelle Zeit: Mo Jul 16, 2018 17:50
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 10 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: abnehmen
BeitragVerfasst: Fr Apr 28, 2000 10:09 

Registriert: Fr Apr 28, 2000 0:01
Beiträge: 1
Wohnort: D , 61352 Bad Homburg
Hallo brauche Hilfe. Katja 23 Jahre
Ich trainiere seit 3 Jahren Krafttraining und Aerobic. Habe mittlerweile schon 6 Kilo abgenommen aber seit 5 Monaten stagniert mein Gewicht. Ich esse ca 1300 kcal, 40 % protein, 50 % Kohlehdrate und 10 % Fett, habe aber ein Körperfettanteil von 26 %.
ich bin 1,63 cm groß und wiege leider noch 61 Kilo. ich mache ca 2Std Aerobic am Tag.
nahrungserg√§nzungen nehme ich zur Zeit : Pyruvat Ampulle 2 g , Carnitin fl√ľssig 10 ml
Ich möchte aber noch 5-6 Kilo runter und ein Fettanteil von ca 15 - 18 %. Hat irgentjemand einen Tip was ich verändern könnte um mein Ziel zu erreichen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: abnehmen
BeitragVerfasst: So Mai 07, 2000 7:20 

Registriert: So Apr 30, 2000 0:01
Beiträge: 76
Wohnort: österreich,8770 st.michael
Hallo Katja!
Die 1300 kcal sind ja nicht gerade viel,
bei den 10ml Carnitin m√ľssen mindestens 1000mg L-Carnitin enthaltensein(Base)du solltest vieleicht etwas mehr essen und wenn du wirklich 2 Stunden aerobic machst auch etwas mehr Kohlenhydrathe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: abnehmen
BeitragVerfasst: Mi Aug 16, 2000 22:11 

Registriert: Mi Aug 16, 2000 0:01
Beiträge: 1
Wohnort: 33175 Bad Lippspringe
Hallo Katja,
Du solltest Dir zwingend einen Herzfrequenzmesser (z.B. von Polar) besorgen.
Bei vielen Teilnehmern, welche schon seit Jahren trainieren und kaum Pfunde verloren haben, ist w√§hrend der Trainingsstunde die Herzfrequenz zu hoch. Hier die entsprechende Formel f√ľr die Fettverbrennung und Aerobe Zone: 226 - Lebensalter X 0,70 = Fettverbrennung und 226 - Lebensalter X 0,85 = Aerobe Zone (erh√∂hte Sauerstoffaufnahme).
Du solltest also im Bereich der Fettverbrennung nicht mehr wie 150 Herzschl√§ge in der Minute haben. Dein errechneter Wert ist 142. Du kannst also mit Deinem Pulsmesser w√§hrend der Aerobicstunde Deine Herzt√§tigkeit ablesen und durch eigene Steuerung der Trainingsintensit√§t (z.B. keine Spr√ľnge, kleinere Armbewegungen, zwischendurch marschieren) Deinen Herzschlag in den f√ľr Dich sinnvollen Bereich halten. Viel Schwitzen hei√üt meistens kein Fettverlust. Gru√ü Babsi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: abnehmen
BeitragVerfasst: Fr Aug 25, 2000 16:21 

Registriert: Fr Aug 25, 2000 0:01
Beiträge: 13
Wohnort: deutschland, 56072 koblenz
hallo katja... leidensgenossin ! lass dich von den kohlehydratverfechtern nicht belabern! wahrscheinlich hast du einen kohlehydrat-empfindlichen stoffwechsel und dein k√∂rper kommt bei anwesenheit von KHn garnicht auf die idee, an die fettreserven ranzugehen ! ermittle deine KH-toleranz, wahrsch. um die 30-50 gr/tag und √ľberschreite sie nicht ! falls du wissen willst, wie das geht, erkl√§r ichs dir gerne!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: abnehmen
BeitragVerfasst: Sa Sep 02, 2000 9:45 

Registriert: Sa Aug 19, 2000 0:01
Beiträge: 3
Wohnort: Germany, 29221 Celle
Hallo Stoepselfee,
was ist denn die Kohlenhydrate-Toleranz?
Hab noch nie davon gehört!
Wäre super wenn du mir das erklären könntest.
Hier auch meine e-mail: Ch.Tietz@gmx.de
thx im voraus Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: abnehmen
BeitragVerfasst: Di Sep 05, 2000 18:55 

Registriert: Di Sep 05, 2000 0:01
Beiträge: 41
Wohnort: Schweiz, 5033, Buchs AG
Hallo Katja

Helfen tut wenn man Dein Krafttraining oder sagen wir Muskelaufbautraining genauer unter die Lupe nimmt. Ist es so erstellt, dass Du auf Muskelaufbau abzielst?? Denn das wäre der Idealfall. Muskeln aufbauen bzw. in diese Richtung zu trainieren bringt auf lange Sicht mehr als endloses aerobes Training.

Dann weiter, sind die Vitalstoffe OPTIMAL gedeckt?
Speziell ausreichend Jod, Selen, Vitamin E und A sind enorm wichtig, damit die Schilddr√ľse gut funktioniert.
Ein Mangel an diesen Stoffen reduziert den Stoffwechsel und es wird schwer abzunehmen bzw. die Körperzusammensetzung zu verändern.

Dann, z.B. Hanf√∂l regelm√§ssig und √ľber l√§ngere Zeit eingenommen bei ansonstem recht tiefem Anteil von Fett in der Ern√§hrung w√ľrde Dich in die richtige Richtung leiten (weniger K√∂rperfett).
Du lachst jetzt vielleicht, viele andere auch, aber es wissen auch nicht viele dass Hanf√∂l ein geniales Fetts√§ureprofil hat, ein ideales Verh√§ltnis zwischen Omega-3 und Omega-6 Fetts√§uren (ebenfalls Gamma-Linolens√§ure enthalten) und dies verbessert den Fettabbau indem es auf das Insulin und Wachstumshormon v√∂llig nat√ľrlich positiv wirkt!
Unser Hanföl hat einen extrem tiefen THC-Wert und deshalb keine berauschende Wirkung.

Dies ein paar Tips von vielen, ich biete Ernährungs-Beratung an, weiss aber nicht ob ich hier Werbung machen darf. Schaue mal wieder vorbei hier im Forum.

Gruess,

Thomas
(Dipl. Ernährungs-Trainer/Fitness-Trainer)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: abnehmen
BeitragVerfasst: Di Sep 19, 2000 12:39 

Registriert: Sa Sep 16, 2000 0:01
Beiträge: 6
Wohnort: Dortmund
Hi Katja,

kann mich nur Babsi anschlie√üen. Achte auf Deinen Puls. Ich w√ľrde jedoch noch einen Schritt weiter gehen und den Puls in einem noch langsameren Bereich halten.

Ich persönliche fahre seit einigen Wochen auf dem Hometrainer mit einem max. Puls von 120 Schlägen. ( bin 29 Jahre und schlank )

Man meint man sei total unterfordert, da es so leicht ist. Die Erfolge geben mir aber Recht.

Dein Aerobic spielt sich im Gegensatz dazu in einem Pulsbereich ab, der nicht ideal f√ľr die eigentliche Fettverbrennung ist.

Mfg Marke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: abnehmen
BeitragVerfasst: Do Okt 05, 2000 18:04 

Registriert: Do Okt 05, 2000 0:01
Beiträge: 1
Hallo alle miteinander
Ich hatte den Benutzernahmen Katja. habe ihn geändert.


Dank im vorraus an alle die mir Beiträge geschickt haben.

Habe die letzten paar Monate keine Zeit gehabt etwas zu schreiben da ich
( Iguana Iguana ) geheiratet habe.Er schreibt bei hardcore Bodybuilding Beiträge.

Er gibt mir gute Tips.
habe mitlerweile 55-56 Kilo mit 11 % körperfettanteil und gut sichtbarer Muskulatur.

Endziel 54 Kilo mit 10 %, dann langt es.

Werde jetzt mal wieder öfters schreiben und meine Ergebnisse weitergeben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: abnehmen
BeitragVerfasst: Fr Okt 06, 2000 18:21 

Registriert: Di Sep 05, 2000 0:01
Beiträge: 41
Wohnort: Schweiz, 5033, Buchs AG
Hoi Katja

W√ľnsche euch eine gl√ľckliche Zeit!!

Super Deine Erfolge. Gratuliere!

Tip:
Aus gesundheitlicher Sicht sollte der Körperfettanteil bei Männern nicht unter 5-7% und bei Frauen nicht unter 10-12% sinken, da sonst Störungen des gesamten Stoffwechsels auftreten können.

Sportlichen Gruss,

Thomas
Dipl. Ernährungs-Trainer/Fitness-Trainer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: abnehmen
BeitragVerfasst: Fr Jul 12, 2002 21:24 

Registriert: Fr Jul 12, 2002 0:01
Beiträge: 6
y


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 10 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: