Aktuelle Zeit: Di Feb 20, 2018 8:34
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: abnehmende S√§tze
BeitragVerfasst: Mo Jun 04, 2001 20:00 

Registriert: Mi Dez 27, 2000 1:01
Beiträge: 68
Hi
m√∂chte meine Defi-Phase einleiten und nach der Methode der abnehmenden S√§tze trainieren. Da ich erst k√ľrzlich vom Volumen auf Intensit√§t umgestiegen bin, will ich dieses auch in meinem kommenden Training verwircklichen. Ich habe vor nach einem zweier Splitt zu trainieren und jeden dritten Tag mein Training zu absolvieren.
M√∂chte f√ľr jede Muskelgruppe des Oberk√∂rpers zwei √úbungen mit abnehmenden S√§tze trainieren. F√ľr die Beine nur Beinpress. M√∂chte auch verst√§rkt an Ger√§ten trainieren, so da√ü ich m√∂glichst ohne Pause den Satz absolvieren kann.
Möchte mit einem schweren Gewicht mit 8 Wiederholungen beginnen und das Gewicht noch zweimal reduzieren, daß ich immer genau 8 Wiederholingen schaffe. Also 3 x 8 und die letzte Stuffe so oft wie möglich. Meine Wiederholungsgeschwindigkeit soll wenigstens am Anfang 3/1/3/1 betragen.

Haltet ihr zwei √úbungen pro Muskelgruppe schon f√ľr zuviel Volumen, oder is das bei der Intensit√§t machbar???

Welche √úbungen w√ľrdet ihr in diesem Fall vorschlagen??

Is das Training an Geräten O.K., oder soll ich doch lieber mit freien Gewichten trainieren??

MFG
Chris


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: abnehmende S√§tze
BeitragVerfasst: Di Jun 05, 2001 8:34 

Registriert: Mo Feb 07, 2000 1:01
Beiträge: 538
Wohnort: Heidelberg
hi chris,

definieren tust du in erster linie durch eine perfekte ernährung und nicht durch eine trainingsumstellung !!!!

dies ist ein alltes ammenm√§rchen, genau so wie der quatsch mit den 60wh pro √ľbung wo man angeblich besser definiert !

nichts desto trotz, wenn du abnehmende sätze machen möchtest mach die nur ab und zu.

ab und zu angewand kannst du den muskel damit schocken, immer angewand kommst du 100% ins √ľbertraining udn deine masse und kraft geht r√ľckw√§rts.

wärst nicht der erste der diese erfahrung macht !

gruss santanor


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: abnehmende S√§tze
BeitragVerfasst: Di Jun 05, 2001 14:08 

Registriert: Mi Dez 27, 2000 1:01
Beiträge: 68
Hi,
Danke f√ľr deine Antwort. Soll ich mein Volumen in der "DEFI-PHASE" weiter reduzieren. Ich trainiere momentan HD 2er Splitt alle drei Tage, in etwa so √§hnlich, wie Du in deinem alten Posting beschrieben hast. Sollte ich, aufgrund der reduzierten Kalorienzahl auch das Training verringern??
Gibt ja auch Meinungen, die Behaupten in einer D-Phase Volumen und Intensität erhöhen??

THX im voraus

MFG
Chris


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: abnehmende S√§tze
BeitragVerfasst: Di Jun 05, 2001 19:09 

Registriert: Mo Feb 07, 2000 1:01
Beiträge: 538
Wohnort: Heidelberg
hi chris,

ändere folgendes :

NICHTS!!!!!

gib genau so gas wie bis jetzt ! ! !

wenn du definieren willst mach zusätzlich
1) cardio
2) eiweiss auf 3 gr pro kg körpergewicht
3) kh reduzieren
4) fett reduzieren

DAS DEFINIERT !

gruss santanor


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron