Aktuelle Zeit: Fr Feb 23, 2018 17:01
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 3 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Acetyl l-carnitin und durchfall
BeitragVerfasst: Do Aug 19, 2004 7:47 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
Armin oder jemand anders ? Ich nehme 'ne halbe stunde vor dem training 3 g ALCAR , wahrend tr. 20-25 g bcaa und gleich danach 100 g CT und 'ne halbe stunde danach 30 g NA6 mit 45 g dextrose.
Ich habe IBS ( also reizbares darm syndrom ).Kann es sein dass die kombination bei mir durchfall verursacht?
Ich habe vor CT mein creatin immer 20-25 minuten vor ende des train. gennomen mit 2-3 g soda bikarbona und hatte kaeine probleme aber immer wenn ich creatin mit eiweiss nehme bekomme ich leicten durfall ( habe schon 10 g gennomen nach dem training und nach ne stunde oder zwei war ich dann auf klo "gefesselt" ) und ALCAR kann auch dazu beitragen.
Ich mochte noch sagen dass ich von CT sehr begeistert bin aber mir ware am liebsten wenn es kein creatin enhielt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Aug 26, 2004 6:44 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
Vor einigen tagen habe ich die letzte serie von CT bekommen und ... kein durchfall mehr - ein bischen blahungen aber garnichts im vergleich zum vorher ( biz zum 6x mal aufs klo bis der darm leer war ).Und noch was - der geruch von meinem urin hat sich verandert - es riecht so als damals wenn ich 200 mg alphaliponsaure mit meinem nachtraining whey/dextrose nahm.Und am nachten tag habe ich keinen ublichen muskelkater sondern so ein aufgepumptes gefuhl als ob da was gewachsen ist.
Ich kann nur sagen dass es noch besser wirkt als der altere version und die hat schon bei mir gut gewirkt - habe in letztem monat zirka 0.5 kg muskelmasse gewwonen und zirka halbes kilo fett verloren


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Aug 26, 2004 14:54 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,
bei dieser Serie sind schon einige Sachen, die aus der Entwicklung der nächsten CT-Generation fertig sind, eingearbeitet.

Armin
PS:
√úbrigens hab ich in Osteuropa schon die ersten Nachmachversuche von CT gefunden (unterstes Niveau). Mich wundert aber, dass es hier in Westeuropa noch keiner nachgemachen wollte (wahrscheinlich traut man sich hier nicht die wichtigen teuren Substrate einfach wegzulassen und trotzdem so wie im wilden Osten unser Etikett zu kopieren).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 3 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: