Aktuelle Zeit: So Jul 15, 2018 20:00
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 BeitrĂ€ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Akg vs. Hyperfusion
BeitragVerfasst: Di Jun 02, 2009 21:03 

Registriert: Mo Jul 30, 2007 11:43
BeitrÀge: 917
Wollt mal neues creatin teste nun meine Frage nach Erfahrungen von euch zwischen akg und hyperfusion?
Danke im vorraus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Akg vs. Hyperfusion
BeitragVerfasst: Sa Jun 06, 2009 2:32 

Registriert: Mo Jun 02, 2008 6:08
BeitrÀge: 35
Wohnort: Saarburg
Ich habe schon beide Probiert und muss sagen, ich hab keinen Unterschied von der Wirkung her gemerkt (denke da merken eh nur die Profis den Unterschied).

Akg ist sehr gut vertrÀglich, also bei mir keine BlÀhungen.
Hyperfusion auch recht gut vertrĂ€glich und zwegs der verschiedenen Creatinformen gut fĂŒr Leute geeignet die auf Monohydrat nicht gut oder garnicht ansprechen.

Ich bevorzuge aber lieber CT :wink: das "Zeug" ist einfach der Hammer :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Akg vs. Hyperfusion
BeitragVerfasst: Sa Jun 06, 2009 15:30 

Registriert: Mo Okt 25, 2004 22:47
BeitrÀge: 658
Hallo Toddo,

es wÀre interessant wenn du deine Erfahrungen mit CT etwas nÀher erlÀuterst.

Danke...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Akg vs. Hyperfusion
BeitragVerfasst: Sa Jun 06, 2009 15:34 

Registriert: Mo Jul 30, 2007 11:43
BeitrÀge: 917
meine erfahrung mit ct ist, das wenn ich nach dem training ct nehme das ich dann in nÀchster zeit absolut kein hunger habe un au nicht wirklich was runter bekomm....
das ist au der grund dafĂŒr das ich jetzt mal was anderes teste


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Akg vs. Hyperfusion
BeitragVerfasst: Sa Jun 06, 2009 19:44 

Registriert: Mo Jun 02, 2008 6:08
BeitrÀge: 35
Wohnort: Saarburg
@Hit

Also ich bin von der Person her so Richtung Hardgainer einzuschĂ€tzen (1.76m; 70 Kg. FrĂŒher mal 55 kg).

Ich nem CT jetzt seit 3 Monaten. Morgens an trainingsfreien Tagen nach dem Aufstehen und an Trainingstagen nach dem Training.
Hab einmal das CT Massiv versucht und bekamm dadurch starke BlĂ€hungen. Liegt wohl an der großen Proteinmenge die in Massiv drin ist.
Das normale CT vertrag ich sehr gut. Vom Geschmack her noch im grĂŒnen Bereich. Wechsel Monatlich zwischen Sauerkirsch und Orange.

Was mir nach 3 Wochen einnahme extrem aufgefallen ist, das ich ein deutlich besseres MuskelgefĂŒhl hab (voluminöser). Das hatte ich vorher nicht. 1 Tag nach dem Training fĂŒllte ich mich schon wieder wie ein dĂŒnner Spargeltarzan :( .

Von der Regeneration her auch Top. Aber da spĂŒr ich keinen gravierenden Unterschied gegenĂŒber frĂŒher mit APS+Glucofast+Creatin als Post Workout-Shake.

Extremer Kraftzuwachs blieb bei mir eher aus (liegt wohl daran, das ich vorher schon Creatin genohmen hab) aber vom GefĂŒhl her deutlich mehr Ausdauer.

Aber was fĂŒr mich am Wichtigsten ist: Ich mach zumindest seit dem ich CT nehme immer stetig (wenn auch nur kleine) Fortschritte. Das motiviert natĂŒrlich ungemein.

@stone84

Also das mit dem Hunger ist bei mir genau umgedreht.Wenn ich CT nach dem Training genohmen hab, wart ich immer wie empfohlen ne halbe Stunde bis ich Esse. Meist hab ich dann nen mörder Hunger! Muß aber dabei sagen, das ich mit fast nĂŒchternen Magen trainiere. Bekommt mir besser.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Akg vs. Hyperfusion
BeitragVerfasst: So Jun 07, 2009 16:55 

Registriert: Mo Jul 30, 2007 11:43
BeitrÀge: 917
liegt wohl an der großen wasser menge das ich dadurch kein hunger habe....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 BeitrĂ€ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: