Aktuelle Zeit: Fr Feb 23, 2018 17:20
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 3 von 6   [ 79 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  N√§chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Alexey Lesukov auf Fibo II
BeitragVerfasst: Mi M√§r 31, 2010 14:12 

Registriert: Do Jan 14, 2010 13:40
Beiträge: 18
Hallo zusammen

Das Bild von Arnold ist schon einige Jahre alt und stammt aus der Zeit kurz nach seiner Operation (Herzoperation glaube ich). Das er danach nicht mehr trainieren konnte war klar. Wenn ich mich nicht täusche stammt das Bild sogar aus der Zeit vor dem Film Terminator 3 in welchem er ja wieder einen tollen Body hatte (was er, wie auch Sly, sicherlich nicht nur mit der Einnahme von Proteinshakes erreicht hat :wink: )

Arni hat sogar mal in einem Intervie zum Film T3 gesagt, dass er wieder fit sei und es eine Zeit gab, wo sein Körper nicht so toll aussah... er referenzierte soweit ich weiss auf diese Strandbilder.. es gibt nämlich noch mehr davon...

_________________
Wenn die Kl√ľgeren immer nachgeben... machen Alle was die Dummen wollen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alexey Lesukov auf Fibo II
BeitragVerfasst: Mi M√§r 31, 2010 14:22 

Registriert: So Okt 11, 2009 11:11
Beiträge: 862
Fake hin oder her (ich glaube auch nicht an einen Fake) - es ist einfach nicht fair und respektlos. PUNKT.

Und: :lol: - wie gut, dass Körperfett ab jetzt Definitionssache ist :mrgreen:
Ich frage mich, woran es sonst liegt, dass Lesukov momentan "nicht in der Form ist in der man posiert" :idea: Und warum man um Himmels Willen nicht sagen darf, dass er momentan einen erhöhten Körperfettanteil hat. Wahrheit muss Wahrheit bleiben ?

_________________
Gr√ľ√üle aus der (Feinstaub)Zentrale W√ľrttembergs
Steffen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alexey Lesukov auf Fibo II
BeitragVerfasst: Mi M√§r 31, 2010 14:24 

Registriert: Mo Jan 04, 2010 20:58
Beiträge: 113
Wohnort: Braunschweig
PITTer hat geschrieben:
as Bild von Arnold ist schon einige Jahre alt und stammt aus der Zeit kurz nach seiner Operation (Herzoperation glaube ich). Das er danach nicht mehr trainieren konnte war klar. Wenn ich mich nicht täusche stammt das Bild sogar aus der Zeit vor dem Film Terminator 3 in welchem er ja wieder einen tollen Body hatte (was er, wie auch Sly, sicherlich nicht nur mit der Einnahme von Proteinshakes erreicht hat :wink: )



Im letzten Terminator war Arni nicht Arni. Es handelte sich um Computeranimation bzw Double. Er lehnte das Angebot aufgrund seines Berufes ab, beim Terminator 3 mitzuspielen. "Es passe nicht zu einem Gouverneur eine solche Rolle zu spielen." :!: :!:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alexey Lesukov auf Fibo II
BeitragVerfasst: Mi M√§r 31, 2010 14:32 

Registriert: Do Jan 14, 2010 13:40
Beiträge: 18
Hallo diko

Der CGI Arni war in Terminator 4 oder besser gesagt im Termintor Salvation. Terminator 3 war derjenige mit dem weiblichen Terminator als Gegenspieler. Das war noch Arni. Der Film stammt aus dem Jahr 2003 und war sein letzter Film bevor er der Gouvernator wurde. 8) Hasta la vista Baby :wink:

_________________
Wenn die Kl√ľgeren immer nachgeben... machen Alle was die Dummen wollen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alexey Lesukov auf Fibo II
BeitragVerfasst: Mi M√§r 31, 2010 14:37 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

na ja, der Kali Kallmund (oder wie der hei√üt) versteht unter wenig / viel oder nicht oder (nicht) vorhandenem K√∂rperfett wahrscheinlich schon was anderes als meine Frau (die √ľber die Schulter wie eine Ameise √ľber die Kniescheibe gebaut ist) und gerade mal wieder eine Proteindi√§t macht (bitte die Di√§t nicht kommentieren, oder direkt herkommen und meiner Frau was dazu sagen ohne mich im entferntesten damit zu tangieren) 8)

Nach dem wenigen, was ich vom Bodybuilding und von Anatomie verstehe, ist f√ľr mich ein "erh√∂hter K√∂rperfettanteil" auch was ganz anderes als die Form bzw. der K√∂rperfettanteil mit dem man ein ansprechendes Bodybuilding-Posing hinlegt 8O

Und last but not least bilderburger, dass "das nicht fair und respektlos ist" ist deine Meinung und vorerst nicht mehr und da solltes du (wenn du , wie du sagst, ein wenig weise bist) auf jeden Fall den PUNKT weg lassen :wink:

Armin

PS:
Aha, jetzt kommen die Arnie - Terminator Kenner :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alexey Lesukov auf Fibo II
BeitragVerfasst: Mi M√§r 31, 2010 15:11 

Registriert: So Okt 11, 2009 11:11
Beiträge: 862
Hallo Armin,

h√§ ? Ich lass es gut sein - es f√ľhrt zu nichts. Ich bin ja eh einer Meinung mit dir, dass er so nicht posen sollte (falls das nicht angekommen sein sollte) - also was solls, dann hat er eben nur Wassereinlagerungen und "(nicht) vorhandenes Fett" !? Jedenfalls ist er ein beeindruckender Athlet und wird sicher gut ankommen.

Der PUNKT verdeutlicht im √úbrigen nicht nur meine Meinung, sondern in diesem Fall wohl auch die Meinung der Mehrheit (sonst g√§be es dieses Bild nicht in diesem Zusammenhang) und kann deshalb durchaus stehen bleiben - da sollte man schon differenzieren. Und jetzt bin ich gespannt auf alle Peakuntertanen, die zu Hilfe eilen und behaupten, dass sie ehrf√ľrchtig an Arnolds R√ľcken denken und was er wohl alles geleistet haben muss, wenn sie das Bild sehen und es √ľberhaupt nicht schlimm finden.

_________________
Gr√ľ√üle aus der (Feinstaub)Zentrale W√ľrttembergs
Steffen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alexey Lesukov auf Fibo II
BeitragVerfasst: Mi M√§r 31, 2010 18:26 

Registriert: Mo Dez 07, 2009 16:35
Beiträge: 38
Hogan (nicht der im Forum, der echte) knows best;
Bilderburger (der im Forum) forever is right after all :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alexey Lesukov auf Fibo II
BeitragVerfasst: Mi M√§r 31, 2010 19:31 

Registriert: So Okt 11, 2009 11:11
Beiträge: 862
:D Siehst du ? Genau diese Art von "Hilfe" habe ich in meinem letzten Absatz vorhergesehen ... schon witzig, ich hatte sogar deinen Namen im Kopf.

_________________
Gr√ľ√üle aus der (Feinstaub)Zentrale W√ľrttembergs
Steffen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alexey Lesukov auf Fibo II
BeitragVerfasst: Mi M√§r 31, 2010 19:45 

Registriert: Do Mai 29, 2008 20:14
Beiträge: 444
ich denke bodybuilding hat u.a. auch etwas damit zu tun, seine eigene m√§nnlichkeit unterstreichen zu wollen (ich nehme mich da nicht aus!). wenn arnold es im alter icht mehr n√∂tig hat, weiterhin in topform herumzulaufen, dann ist das f√ľr mich in hinweis, dass er heute ein ganz anderes bild von seiner m√§nnlichkeit hat und dieses nicht mehr √ľber sein k√∂rperbild ausdr√ľcken muss! wer die biographie von arnold kennt, der wei√ü wie wichtig das thema "m√§nnlichkeit unter beweis stellen" f√ľr arnold mit anfang 20 war.
diese veränderung hat mit sicherheit mit den herausragenden leistungen zu tun, die arnold auf verschiedensten gebieten geleistet hat, aber die größte leistung ist wohl, dass er diese leistungen nutzen konnte, um auch hart an seiner persönlichkeit und seinem selbstbild zu arbeiten.

ich glaube viele von uns bb-trainierenden sind wirklich entsetzt √ľber den anblick arnolds alternden k√∂rper, weil sie unbewu√üt die phantasie haben, dass die suche nach der verwirklichung ihrer m√§nnlichkeit- und damit verbunden ihres selbst- mit einem k√∂rper wie dem arnolds einen "erl√∂senden endpunkt" erreichen k√∂nnte. solange man der verwirklichung des ideals nachstreben kann, indem man versucht es seinem idol gleich zu tun, gibt das ein beruhigendes gef√ľhl "auf dem richtigen weg zu sein".
wenn arnold als ultimatives idol in unserem sport im alter einfach mit bb aufh√∂rt, ohne dabei innerlich zugrunde zu gehen, zeigt er damit, dass er begriffen hat, dass sein vorbildlicher k√∂rperbau nur ein vehikel in seinem leben war und nicht das endziel. und zerst√∂rt damit die wunschvorstellung vieler- das frustriert und macht w√ľtend (und die wut dr√ľckt sich dann h√§ufig in entwertung des idols aus.

trotzdem beeindruckt es mich √ľber 60 jahre alte k√∂rper zu sehen, die mich, der halb so alt ist beeindrucken, wie die von sylvester stallone, frank zane oder serge nubret!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alexey Lesukov auf Fibo II
BeitragVerfasst: Mi M√§r 31, 2010 19:56 

Registriert: Mi Jan 20, 2010 15:15
Beiträge: 14
Wohnort: Weißenthurm
Das rechthaberische Gerangel lese ich √ľblicherweise nicht, hier habe ich mal eine Ausnahme gemacht, weil Arnold nicht nur als Bodybuilder, sondern als Mensch f√ľr mich zu den Gr√∂√üten aller Zeiten geh√∂rt.
Der BigNico hat wohl seinen zweiten Satz mit allermindestens der gleichen Voraussicht wie du Bilderburger deinen Absatz, geschrieben. Davon und dass du gleich wieder das letzte Wort haben musst, gehe sicher nicht nur ich alleine nach dem lesen dieses Threads aus :lol: Zur Sache m√∂chte ich sagen, dass ich Arnold Schwarzenegger ein ganz klein wenig kenne und der sicher kein Problem mit diesen Bildern hat, daf√ľr ist er einfach zu coooooooooool !
√úbrigens, ich bin auch auf der FIBO AM PEAK STAND und bin auch zu cooooooooooool um mich zu beschweren, dass im Forum nur vom Lesukov geschrieben wird :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alexey Lesukov auf Fibo II
BeitragVerfasst: Mi M√§r 31, 2010 20:38 

Registriert: Do Jan 28, 2010 12:21
Beiträge: 489
Vielleicht wird hier im Forum (fast) nur vom Lesukov gesprochen, so bist du aber bei mir zumindest genauso oft in aller Munde :wink:

Gr√ľ√üe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alexey Lesukov auf Fibo II
BeitragVerfasst: Mi M√§r 31, 2010 20:41 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
das liegt ganz einfach daran das lesukov gerade erst am kommen ist
und viele leute die höchsten erwartungen an ihn haben.

bei dir wissen die leute schon seit 30 jahren was sie an dir haben :-)

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alexey Lesukov auf Fibo II
BeitragVerfasst: Mi M√§r 31, 2010 20:50 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
by the way.. ist das video von euch??

https://www.youtube.com/watch?v=-8uDFt_Vqmo

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alexey Lesukov auf Fibo II
BeitragVerfasst: Mi M√§r 31, 2010 21:55 

Registriert: Do Jan 28, 2010 12:21
Beiträge: 489
8O

In Bewegung sieht "es" noch krasser aus! ...der neue T3000...jetzt im Kino :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alexey Lesukov auf Fibo II
BeitragVerfasst: Do Apr 01, 2010 6:16 

Registriert: So Okt 11, 2009 11:11
Beiträge: 862
Eins will ich noch kurz anmerken, damit hier kein falsches Bild entsteht. "Rechthaberisches Gerangel" und "an einer Sache dran bleiben", um eine Wahrheit zu finden bzw. "etwas auszudiskutieren" sind schon zwei paar Stiefel finde ich (das sollte z.B. der Armin nur zu gut wissen - nur bei manchen wird es eben toleriert, bei anderen nicht). Ich habe mich (nicht nur in diesem Forum, siehe SuFu) schon oft genug √ľberzeugen lassen, so ist das nicht (darin sehe ich √ľbrigens auch den Sinn eines Forums und nicht darin, Recht zu haben, wenn es auch so scheint). Aber ich werde mich in Zukunft zur√ľckhalten, weil ich gelernt habe, dass ich diesbez√ľglich recht einsam bin und die Oberfl√§chlichkeit nur zu oft die Oberhand hat.

Also sorry an alle, wenn ich mit meiner Art dran zu bleiben nerve :oops: .

_________________
Gr√ľ√üle aus der (Feinstaub)Zentrale W√ľrttembergs
Steffen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 3 von 6   [ 79 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  N√§chste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: