Aktuelle Zeit: Fr Dez 14, 2018 21:20
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 16 Beiträge ]
Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Alkalyne Creatine dosierung ...
BeitragVerfasst: Di Mai 06, 2008 18:50 

Registriert: Di Mai 06, 2008 14:46
Beiträge: 9
hallo,
habe mir vor kurzem das peak alkalyne creatine gekauft. dort steht das man 5 kapseln nach dem training nehmen soll und 5 an trainingsfreien tagen. aber 5 kapseln sind ja nur 3000mg = 3g ... man sollte doch mind 5g nehmen
hat jemand das von euch auch genommen und wie dosiert?
(ich mache ohne aufladephase)!
wĂĽrde mich ĂĽber hilfreiche antworten freuen.

Danke

Mfg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alkalyne Creatine dosierung ...
BeitragVerfasst: Di Mai 06, 2008 19:45 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
3 g sind schon richtig !

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen GĂĽrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen Gürtel hätte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alkalyne Creatine dosierung ...
BeitragVerfasst: Di Mai 06, 2008 20:40 

Registriert: Di Mai 06, 2008 14:46
Beiträge: 9
hat denn jemand damit erfahrung ? bringt das gut was ?
was sollte man beachten ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alkalyne Creatine dosierung ...
BeitragVerfasst: Di Mai 06, 2008 23:24 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
schrödi hat geschrieben:
hat denn jemand damit erfahrung ? bringt das gut was ?
was sollte man beachten ?

ja mit creatin haben viele erfahrungen. ja es bringt was.
man sollte beachten das man sich zB an die einahmeempfehlung hällt,
das man genug trinkt und vorallem auch trainieren geht und sich richtig ernährt.

zum thema alkalyne oder normales creatin findest du hier genug im forum.

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen GĂĽrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen Gürtel hätte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alkalyne Creatine dosierung ...
BeitragVerfasst: Mi Mai 07, 2008 13:23 

Registriert: Di Mai 06, 2008 14:46
Beiträge: 9
okay... nur 3 gramm finde ich etwas wenig


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alkalyne Creatine dosierung ...
BeitragVerfasst: Mi Mai 07, 2008 14:20 

Registriert: Mo Mai 07, 2007 21:30
Beiträge: 220
Dann hau dir halt mehr rein... :evil:
Wieso fragste denn, wenn du anscheinend eh keinen Wert auf die Antwort legst? :roll:

Die Jungs hier wissen schon was se erzählen und die Verzehrempfehlung kommt nicht von ungefähr ;)

Also, auf frohes trainieren!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alkalyne Creatine dosierung ...
BeitragVerfasst: Mi Mai 07, 2008 16:18 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
dann nimm halt 20 g dann ist dein gewissen beruhigt .. :roll:

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen GĂĽrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen Gürtel hätte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alkalyne Creatine dosierung ...
BeitragVerfasst: Mi Mai 07, 2008 20:08 

Registriert: Di Mai 06, 2008 14:46
Beiträge: 9
ne das ja auch zu übertrieben...ne ich mein nur halt vom hören und lesen das man so 5g nehmen sollte usw...will halt nur euren rat hören :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alkalyne Creatine dosierung ...
BeitragVerfasst: Mi Mai 07, 2008 20:15 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
du hast doch einen rat gehöhrt
und zum anderen wenn 3 g angegeben sind wird das schon seine richtigkeit haben.

wenn du persönlich meinst das dir 3 g zu wenig sind nimm etwas mehr,
aber alle produkte sind auf ca 3 g oder 3,5 empfehlung.
was sagt dir das also ? das es ausreicht.

also es reicht wenn du mehr nehmen willst nimm halt mehr, musst du aber nicht.

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen GĂĽrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen Gürtel hätte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alkalyne Creatine dosierung ...
BeitragVerfasst: Mi Mai 07, 2008 20:43 

Registriert: Di Mai 06, 2008 14:46
Beiträge: 9
ja okay dann bleib ich bei 3g
nur ich dachte vill das wenn man 5g nimmt wirkt es besser oder hat man bessere ergebnisse...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alkalyne Creatine dosierung ...
BeitragVerfasst: Do Mai 08, 2008 19:17 

Registriert: Mo Mai 07, 2007 21:30
Beiträge: 220
Mehr ist nicht immer besser ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alkalyne Creatine dosierung ...
BeitragVerfasst: Do Mai 08, 2008 19:32 

Registriert: Di Mai 06, 2008 14:46
Beiträge: 9
stimmt ...
also 3g is okay ne ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alkalyne Creatine dosierung ...
BeitragVerfasst: Sa Mai 10, 2008 12:27 

Registriert: Fr Jul 14, 2006 22:28
Beiträge: 80
Wohnort: Frankfurt/M
Na so ganz unrecht hat er dann wohl doch nicht, wenn er meint 3 g Alk Crea wären zu wenig !!!!

Es werden 3 g Creatin eD empfohlen, wohlgemerkt reines Creatin.
Beim Creamonohydrat sind es z.B. 88% Creatin, was bedeutet, das man ca 3,5 g zufĂĽhren muĂź um auf 3 g Creatin zu kommen.

Beim Alk Creatin ist der Cratingehalt pro gramm wesentlich geringer, weil ja das Basenpulver mit im Produkt ist.
Wieviel das genau ausmacht kann ich nicht sagen und kommt drauf an wieviel Base zum Creatin getan wurde.
AUF JEDEN FALL BRAUCHST DU MEHR ALS 3 G ALK CREA UM AUF 3 G CREATIN ZU KOMMEN, ich wĂĽrde mal so auf mind. 5 g tippen.

Anmerkung :
Wer lesen kann ist klar im Vorteil, Steht ja sogar im Ratgeber bei Alk Crea:
Wirkung geringer als bei Crea Mono bei gleicher Dosierung!

So long Jack


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alkalyne Creatine dosierung ...
BeitragVerfasst: Sa Mai 10, 2008 12:38 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
quatsch du verstehst was flasch.
bei 5 kapsel alkynes ist 3 reins produkt drin.

also kein unterschied, nur du musst halt 5 caps nehmen anstatt 3 wenn ich den caps reines wäre,
rein theroretisch.
das ist nur so verglichen.

5 caps alkalnynes = 3 g reines creatin !! was daran bitte so verdammt schwer zu verstehen ?

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen GĂĽrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen Gürtel hätte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alkalyne Creatine dosierung ...
BeitragVerfasst: Sa Mai 10, 2008 12:46 

Registriert: Fr Jul 14, 2006 22:28
Beiträge: 80
Wohnort: Frankfurt/M
Hast Recht: Hatte mir die Analyse nicht angeschaut.

5 Caps = 3 g Crea = richtige Dosierung

Es sei denn der Kollege ist sehr schwer ca 100 kg aufwärts, dann kanns auch etwas mehr sein


Ich persönlich wiege 100kg und nehme 4 g pro Tag und an Trainigstagen nochmal 2 g extra


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 16 Beiträge ]
Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: