Aktuelle Zeit: Do Aug 16, 2018 15:42
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 2 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: allg. frage zur ern√§hrung
BeitragVerfasst: Mi Dez 15, 2004 20:35 

Registriert: Mo Aug 23, 2004 19:12
Beiträge: 131
nachdem ichs die letzten monate nicht sehr genau, nach meiner ersten di√§t, mit meiner ern√§hrung gehalten habe(hab aber vom fett her nicht sonderlich zugelegt)habe ich mir nun ein langfristiges(f√ľr manche vielleicht kurzfristiges)ziel gesetzt und bin gerade beim erstellen eines genauen ern√§hrungsplans(f√ľr die aufbauphase).
ich möchte bis ende feb. muskelmasse aufbauen und danach bis zur badesaison(juni) fett abbauen. ich trainiere 3 mal die woche(60min.) mit anschliessenden 30. radfahren(in der aufbauphase). in der diätphase werde ich sicher die aeroben einheiten erhöhen.
ich bin 170cm bei momentan 77kg. vom typ her bin ich so zwischen meso- und endomorph.von der nährstoffaufteilung denk ich werde ich mit armins empfehlung 40%EW,30%KH und 30%F beim aufbau am besten fahren. (5 mahlzeiten am tag)
in der aufbauphase werde ich createston täglich nehmen. in der diät sicher nach dem training. obs täglich wird hängt von meiner geldbörse ab:-)
mit htprot.prof. bessere ich meine EW konsum auf.
nun meine fragen an die erfahrenen hier im forum.

wieviel kcal soll ich in der aufbauphase zu mir nehmen?
ich denk so an die 2500kcal.manche nehmen ja "gigantische" mengen an kcal zu sich(3000-4000)und das macht mich ein wenig unsicher??. ich denk das ich relativ leicht zunehme hab aber kein problem wenn beim aufbau ein wenig fett dabei ist.

ist meine nährstoffaufteilung ok in der aufbauphase?(40%EW,30%KH 30%F)

mir ist schon klar, jeder reagiert anderst, aber jeder anhaltspunkt, besonder der der kcal-menge beim aufbau, ist sehr hilfreich f√ľr mich.
@armin
deine meinung wäre mir besonder viel wert!!! :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Dez 16, 2004 6:47 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,
starte mal mit den 2500 kcal/Tag und beobachte deinen Fettgehalt und deine Energie bzw. deinen Muskelaufbau.

Setzt du zu viel Fett an bleib bei den 2500 kcal (sonst bekommst du zu wenige Sekundärsubstrate) aber verringere die KH und erhöhe das Protein.

Wenn du kein Fett ansetzt, solltest du das Spiel mit 3000 kcal, versuchen und notfalls wieder zur√ľck auf 2500 kcal gehen oder sogar nochmals erh√∂hen.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 2 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: