Aktuelle Zeit: Do Aug 16, 2018 15:42
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2   [ 24 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Alpha GPC !?
BeitragVerfasst: Fr Sep 03, 2010 18:43 

Registriert: Do Jun 10, 2004 19:20
Beiträge: 668
Hallo!

ICh f√ľr meinen Teil habe es fix im Programm.
Morgens 400-1200
und nachmittags nochmals.

Ich nehme es noch nicht so lange und nicht als einziges Supp, daher bin ich vorsichtig mit meinen Beschreibungen:

Was ich bisher beobachten konnte:
"energetisiernd" aber nicht auf Koffeinebene,d.h. ich konnte den Coffeinkonsum deutlich reduzieren.
die "Tiefs" unter Tag sind deutlich weniger geworden.

Warum nicht LEcitin konsumieren?

Alpha Gpc wirkt ja eher mild aufputschend und ist daher f√ľr vor dem Training geeignet.
P-Serin wirkt Cortisolsenkend und w√§re grunds√§tzlich vor dem Training eher contraproduktiv, da ist ja eher ein hoher Cortisolspiegel (f√ľr maximale Leistungsf√§higkeit) eher besser.

_________________
Throw far, throw clean, stay natural!
Mehr zu mir unter:
http://www.martingratzer.at


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alpha GPC !?
BeitragVerfasst: Sa Sep 04, 2010 0:43 

Registriert: So Apr 04, 2010 15:22
Beiträge: 272
Ich bin immer an allem interessiert was der Konzentration helfen soll, aber hab da nahezu keine Hoffnungen das es bei mir wirkt ^^'
Also ich w√ľrde es garantiert Placebobefreit testen, prim√§r zum Lernen, aber nat√ľrlich auch vor dem Training.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alpha GPC !?
BeitragVerfasst: So Sep 05, 2010 9:01 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,
Phosphatidylserin wurde in den Studien vor , nach und sogar mit deutlichem Abstand zum Training supplementiert und hat jedes mal positive Effekte gezeigt.

Hier Beispiele:
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/article ... =pmcentrez
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/article ... =pmcentrez
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/article ... =pmcentrez
https://en.wikipedia.org/wiki/Phosphatidylserine

Warum soll die Anti-Cortisolwirkung w√§hrend dem Training kontraproduktiv sein? Ich kann mir zwar die Theorie hinter der Behauptung vorstellen, aber es kann eben nur eine (vertr√§umte) Theorie sein, welche zu dieser Behauptung f√ľhrt.

Als letztes muss ich noch fragen . WER SOLL DAS BEZAHLEN bzw. welche effektivere Produkte bleiben f√ľr uneffektivere auf der Strecke ?

Mir pers√∂nlich tut es weh (und f√ľr den langfristigen Erfolg von Peak kann es auch nicht gut sein) wenn ich sehe, dass BCAA (TST) , Anabolic Protein, Createston Verk√§ufe sinken, w√§hrend GABA , Trypthophan (warten wir mal was mit Resveratrol Stack und evtl. GPC , PS usw. passiert) ansteigen, so dass, beim ja nicht finanzielle nach oben offenen Kunden, kein Geld mehr f√ľr die erstgenannten Supplements da ist.

Ich will noch mal betonen, dass unsere Phospholipids sowohl GPC als auch PS und noch viel mehr enthalten und zwar zu g√ľnstigem Preis (VIELLEICHT IST ABER GERADE DAS LETZTE DAS PROBLEM und die Leute wollen unbedingt mehr Geld f√ľr ihren Dr. Placebo ausgeben :-D

Armin

PS:
Hier noch Einiges f√ľr die (hoffentlich √ľberhaupt n√∂tige) Regeneration und (warum auch immer in der Regeln nicht ausreichende) Konzentration:
https://en.wikipedia.org/wiki/Nootropic


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alpha GPC !?
BeitragVerfasst: So Sep 05, 2010 18:36 

Registriert: Do Jun 10, 2004 19:20
Beiträge: 668
ich berufe mich da unter anderen auf die Seite (functional medizine)
www.metametrix.com
und die Aussagen von Charles Poliquin (hier nur eine Kurzversion):
"Phosphatidyl serine is used when cortisol are too high. Licore root is used when cortisol are too low, this is usually reflected by drops in energy levels. Too low of a cortisol level in the morning is often reflected by difficulty in rising. Licorice root cream may be prescribed in the morning to prolong the half-life of the cortisol so that energy levels pick up.


Gehen wir mal davon aus, dass Lecithin bzw. PS cortisolhemmend ist.
Hierbei stellt sich die Frage, wie stark die Wirkung ist (ist sie zwar vorhanden, geht aber gegen 0, gebe ich dir Armin recht, dann ist es echt wurst :).. aber dann stellt sich auch die Fragen ob die Supp. sinnvoll ist.)

Kurz gesagt:
Bei erleben eines Stress - Momentes wird Adrenalin ausgesch√ľttet, jedoch auch sehr schnell wieder abgebaut. Die Folge ist dann die Cortisolaussch√ľttung.
Cortisol wirkt im Gehirn auf entsprechende Rezeptoren ein und versetzt das Nervensystem bzw. den Körper in einen erhöhten Aktivitäts- und Leistungszustand.

Cortisol besitzt ein sehr breites Wirkungsspektrum und hat im Stoffwechsel vor allem Effekte auf den Kohlenhydrathaushalt (F√∂rderung der Glukoneogenese in der Leber), den Fettstoffwechsel (F√∂rderung der lipolytischen Wirkung von Adrenalin und Noradrenalin) und den Proteinumsatz (katabol). Cortisol hat eine Aldosteron-√§hnliche Wirkung und wird deshalb in Niere, Darm und einigen weiteren Geweben zu Cortison oxidiert, welches nicht an den Mineralcorticoid-Rezeptor bindet und daher keinen antidiuretischen Effekt besitzt, d. h. es behindert nicht die Ausscheidung giftiger Stoffe √ľber den Harn. Bei einem Mangel an funktionst√ľchtigem Nebennierenrindengewebe muss Cortisol substituiert werden.


siehe auch
https://de.wikipedia.org/wiki/Cortisol
https://www.metametrix.com/files/test-me ... ess-IG.pdf

Offen gesagt fehlt mir leider die Zeit, hier l√§nger darauf einzugehen und sicher gibt es gen√ľgend Gegenargumente.
Nachdem Mattthias mich daraum gebeten hat, hab ich kurz meinen senf dazugeben, auch wenn meine Argumentation sicher noch L√ľcken hat.

Soviel dazu von meiner Seite!

mfg

P.s: @Armin: ich denke, solche Wechsel in der Nachfrage können ja eigentlich nur kurzfristig sein, langfristig sollten sich die effizienten Produkte durchsetzen.

_________________
Throw far, throw clean, stay natural!
Mehr zu mir unter:
http://www.martingratzer.at


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alpha GPC !?
BeitragVerfasst: So Sep 05, 2010 18:58 

Registriert: Do Jun 10, 2004 19:20
Beiträge: 668
pps: empfehlenswert ist nat√ľrlich in jedem Fall Adaptogen, da die darin enhaltenden Wirkstoffe sowohl bei zu niedrigen als auch bei zu hohem Cortisolspiegel ausgleichend positiv wirken.

_________________
Throw far, throw clean, stay natural!
Mehr zu mir unter:
http://www.martingratzer.at


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alpha GPC !?
BeitragVerfasst: Mo Sep 06, 2010 17:48 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo redfox,

alles schön und gut in der Theorie und die Cortisolfunktion bzw. Vor- und Nachteile sind mir bekannt.
Das Problem ist blo√ü, dass in der Praxis kein Mensch wirklich sagen kann, wann welche Cortisollevel f√ľr was wie hoch in idealer Weise sind.
Diesbez√ľglich ist das Ma√ü der Dinge die Regenerationsf√§higkeit und wenn du mit PS oder GPC gut f√§hrst, dann solltest du das nehmen.
Ich jedoch und wohl auch Alexey Lesukovs Trainer meinen, dass 25- 40 g Lecithin mehr f√ľr die Regeneration mehr bringen als die Monosubstanzen. Alexey trainiert momentan √ľbrigens 3 mal pro 24 Stunden und insgesamt 7-9 Stunden pro Tag und Nacht.

Na ja, wenn ich so die Post in der letzten Zeit lese (damit meine ich nicht mal deine), dann wundere ich mich schon, welche Wunderwirkung so manche Substanzen, bei MANCHEN Leuten haben...

ABER IST JA GUT SO , ich will ja nur sagen, dass es nicht bei allen so sein muss und dass es oft auch mit einfachen Sachen (oft vielleicht sogar besser) geht ....
UND JETZT BIN ICH RUHIG

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alpha GPC !?
BeitragVerfasst: Mo Sep 06, 2010 19:25 

Registriert: Do Jun 10, 2004 19:20
Beiträge: 668
Armin hat geschrieben:
Hallo redfox,

alles schön und gut in der Theorie und die Cortisolfunktion bzw. Vor- und Nachteile sind mir bekannt.
Das Problem ist blo√ü, dass in der Praxis kein Mensch wirklich sagen kann, wann welche Cortisollevel f√ľr was wie hoch in idealer Weise sind.
Diesbez√ľglich ist das Ma√ü der Dinge die Regenerationsf√§higkeit und wenn du mit PS oder GPC gut f√§hrst, dann solltest du das nehmen.
Ich jedoch und wohl auch Alexey Lesukovs Trainer meinen, dass 25- 40 g Lecithin mehr f√ľr die Regeneration mehr bringen als die Monosubstanzen. Alexey trainiert momentan √ľbrigens 3 mal pro 24 Stunden und insgesamt 7-9 Stunden pro Tag und Nacht.

Na ja, wenn ich so die Post in der letzten Zeit lese (damit meine ich nicht mal deine), dann wundere ich mich schon, welche Wunderwirkung so manche Substanzen, bei MANCHEN Leuten haben...

ABER IST JA GUT SO , ich will ja nur sagen, dass es nicht bei allen so sein muss und dass es oft auch mit einfachen Sachen (oft vielleicht sogar besser) geht ....
UND JETZT BIN ICH RUHIG

Armin


Hallo Armin, ich kann dem nur zustimmen, vorallem dem letzten Absatz!

_________________
Throw far, throw clean, stay natural!
Mehr zu mir unter:
http://www.martingratzer.at


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alpha GPC !?
BeitragVerfasst: Mo Sep 06, 2010 22:46 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
Zitat:
ch jedoch und wohl auch Alexey Lesukovs Trainer meinen, dass 25- 40 g Lecithin mehr f√ľr die Regeneration mehr bringen als die Monosubstanzen. Alexey trainiert momentan √ľbrigens 3 mal pro 24 Stunden und insgesamt 7-9 Stunden pro Tag und Nacht.


also den guten al und seine mittel kannst du nicht mit uns normalsterblichen vergleichen ;-)
ich (als normalsterblicher) habe mit ps gute ergebnisse bzw. regeneration.
:cool:

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G√ľrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G√ľrtel h√§tte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alpha GPC !?
BeitragVerfasst: Di Sep 07, 2010 11:11 

Registriert: Sa Dez 30, 2006 18:51
Beiträge: 692
Wohnort: Pulheim
Squeez du alter Haudegen, du lebst noch! Dich hab ich ja Ewigkeiten nicht mehr gelesen? Viel Stress?

So, sorry f√ľr Offtopic! :-D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2   [ 24 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: