Aktuelle Zeit: Mi Aug 15, 2018 12:37
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 17 Beitr├Ąge ]
Gehe zu Seite 1, 2  N├Ąchste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Als Softgainer Dextrose nach dem Training?
BeitragVerfasst: Di Okt 03, 2006 18:50 
Hi,
ich w├╝rde mich als Softgainer bezeichnen. Bin seit Monaten am Abnehmen durch eine kalorienreduzierte,saubere Di├Ąt. Ich wei├č nichtmal genau wieviel Kalorien ich momentan so esse, ich orientiere mich am Hungergef├╝hl und vermeide jegliches Junkfood. Das Problem ist, dass ich jetzt auch wieder trainieren will. Ich habe endlich wieder mehr Zeit.
Die Gefahr ist, dass ich jetzt wieder in dieses ich muss aufbauen Fahrwasser reinkomme und mich ├╝berfresse. Mein Ziel ist aber nicht aufbauen sondern weiter abnehmen. Dennoch verspreche ich mir nat├╝rlich, dass ich kr├Ąftem├Ą├čig schon zulegen kann und vielleicht sogar ein bisschen was aufbauen kann. Nur wie stelle ich das jetzt mit der Ern├Ąhrung an? Soll ich haargenau genauso viel essen wie vorher wo ich nicht trainiert habe? Dann habe ich vermutlich viel mehr Hunger, weil ja durch das Training Kalorien verbrannt werden. Oder soll ich mehr essen, aber dann stellt sich die Frage wieviel mehr? :(

Und sollte ich nach dem Training ein PWS mit Dextrose trinken? Oder ist das kontraproduktiv? Ich dachte an 20gr Whey + 20gr Dextrose oder ist das sinnlos in meiner Ausgangslage, weil ich ja sowieso unterkalorisch unterwegs sein werde wegen dem Abnehmen? Ich wiege momentan so um die 74kg aber ich wette, dass ich locker noch 7kg oder mehr abnehmen kann. Da bleibt also nicht mehr viel ├╝brig... :o
Aber was soll ich machen? Dass ich schm├Ąchtig bin wu├čte ich auch vorher schon, vermutlich wegen meinem niedrigen Testosteronspiegel. Es hilft mir ja auch nichts, wenn ich Fett mit mir rumschleppe, da kann ich das Fett auch abbauen und dann habe ich eben ein l├Ącherliches Gewicht. Ist aber immer noch besser als ein halbwegs normales Gewicht zu haben, was aber nur durchfett zustande kommt.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Okt 06, 2006 13:58 

Registriert: So Sep 04, 2005 12:53
Beitr├Ąge: 597
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis
Verschiebe deine carbhaltigen Mahlzeiten im Tagesverlauf und versuche nach dem Training den PW-Shake mit Dextrose oder Dex/Maltose beizubehalten. W├╝rde da auf 50 gr. Destroxe hochgehen die du an andere Stelle einsparen kannst. Zimt und/oder AJ k├Ânnten dazu ne Erg├Ąnzung sein und mit dem Whey w├╝rde ich auf 30gr hochgehen und ca. 90min sp├Ąter einen 2ten Shake mit 20-30gr. Whey und ggf. 10gr. Dextrose nehmen.

PS: Pro Minute harten Training verbrauchst du grob - je nach Training- (als Richtlinie f├╝r den PW-Shake) 1gr. Dextrose die du hinterher zuf├╝hren solltest. Wenn du insgesamt im Kcal defizit bleibst sollte das Abnehmen kein Problem darstellen.

PS:
Zitat:
Ich wei├č nichtmal genau wieviel Kalorien ich momentan so esse, ich orientiere mich am Hungergef├╝hl und vermeide jegliches Junkfood.
w├╝rde mit dem zumindest groben Z├Ąhlen da anfangen. Man t├Ąuscht sich sehr leicht auch wenn man jahrelange Erfahrung hat.
Und das nur Essen wenn Hunger ist nicht so optimal. W├╝rde mich lieber alle paar Stunden ggf. auf kleine Portionen setzen. Ich bin Kfee-Junkie und kann ohne Probleme l├Ąnger als nen Tag ohne Essen auskommen, rein vom Hungergef├╝hl her (das nicht exestiert) (was ich aber nicht mache).

Gru├č
Marv

_________________
Es ist einfach die falsche Zeit !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Okt 06, 2006 14:37 
Thanks. :)

Aber nach dem Training sollte man doch auch was Richtiges essen, oder?
Ich habs immer so gemacht, dass ich mir den Shake reinziehe und wenn ich dann zuhause bin hab ich meistens Nudeln mit Fleisch gegessen. Meistens bekommt man n├Ąmlich auch einen saum├Ą├čigen Hunger vom Training.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Okt 06, 2006 14:44 

Registriert: So Sep 04, 2005 12:53
Beitr├Ąge: 597
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis
Ok umso besser, den PW-Shake Nummer 1 (s.o.) w├╝rd ich beibehalten. Den 2ten kann man mit ner festen Mahlzeit dann nat├╝rlich ersetzen. Ich mache beides (habe auch nur ca. 60min Zeitfenster Zwischen Shake 1+2) in einer etwas anderen Zusammensetzung und esse trotzdem dann ca. 1 1/2h nach dem Training was festes.

_________________
Es ist einfach die falsche Zeit !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Okt 06, 2006 16:16 

Registriert: So Sep 04, 2005 12:53
Beitr├Ąge: 597
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis
Ne ganz normalen Schwarzen. Oder ab und an zur Belohnung mal nen Latte-Machioto(Ok der schreibt sich anders).
Hat sich hier in meinem Bekanntenkreis so eingeb├╝rgert alles an Hei├čgetr├Ąnken mit Koffein , was auch immer es sei im ICQ/Mail/SMS-Verkehr so zu schreiben. Sorry wegen dem Mi├čverst├Ąndniss.
Das Dosenzeug find ich nicht so toll und ist mir i.d.R. zu s├╝├č.

PS: hatte dein anderes Postimg gelesen. Finde das so ne nette Idee, werde das mal an 2 Kollegen (beides L├Ąufer) weitergeben.

_________________
Es ist einfach die falsche Zeit !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Okt 09, 2006 11:43 
Nochmal eine Frage. Meinst du wirklich, dass ich 1gr Dextrose/Trainingsminute nehmen sollte? Ist das nicht arg viel? Heute hat mein Training 70 Minuten gedauert. Dann br├Ąuchte ich ja 70gr Dextrose. 8O
Soviel habe ich nicht einmal in meinen "Massephasen" genommen.
Es gibt sogar welche, die abnehmen wollen und nach dem Training nur Whey nehmen, was mir allerdings etwas unsinnig erscheint. Etwas Dextrose sollte schon sein, sonst wird das gute Whey ja einfach nur verheizt. Ich wiege momentan 74kg aber das sind ja keine mageren 74kg. Das hei├čt ich kann bei meinem Bedarf nicht mit 74kg rechnen, denn da ist ja auch Fett mit dabei. Wenn ich magere 74kg h├Ątte dann w├Ąre das ja wieder eine ganz andere Sache.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Okt 09, 2006 12:57 

Registriert: Fr Jun 16, 2006 12:19
Beitr├Ąge: 256
Wohnort: Duisburg
Die Rechung kann ich auch nicht umsetzen.... das w├╝rde bei mir bedeuten, das ich manchmal bis zu 200g Dextrose nach dem Training nehmen m├╝sste das passt garnich in den Shaker :lol:
Und diabetes ahoi w├╝rd ich mal sagen :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Okt 09, 2006 13:09 

Registriert: Do Apr 08, 2004 8:41
Beitr├Ąge: 967
Wohnort: Stuttgart
Kodiak hat geschrieben:
Die Rechung kann ich auch nicht umsetzen.... das w├╝rde bei mir bedeuten, das ich manchmal bis zu 200g Dextrose nach dem Training nehmen m├╝sste das passt garnich in den Shaker :lol:
Und diabetes ahoi w├╝rd ich mal sagen :wink:


Du trainierst fast 3 1/2 Stunden??? Ununterbrochen? Kollidiert das nicht mit anderen zeitlichen Dingen in Deinem Leben?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Okt 09, 2006 13:17 

Registriert: Fr Jun 16, 2006 12:19
Beitr├Ąge: 256
Wohnort: Duisburg
N├Â.... an einem normalen Tag arbeite ich bis 3 und geh dann so gegen halb 5 trainieren. Zwischen 7 und 8 bin ich dann meist (fix und) fertig und auf dem heimweg :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Okt 09, 2006 13:25 

Registriert: Mi Feb 23, 2005 10:39
Beitr├Ąge: 516
Wohnort: Bondorf
@Kodjak 8O wollte ich auch fragen 3 Stunden training ,.... ├ťbertraining ??? Was f├╝r ein Traing machst du ,...?? HIT ect kann es wohl nicht sein ,.... o.k. fr├╝her kam ich zum Teil auch auf 2 1/2 Stunden ,... heute noch ,.. 1 bis 1,5 Stunden,.. aber sehr Intensiv mit kurzen Erholungspausen.

_________________
______________

man ist immer so alt wie man sich anf├╝hlt ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Okt 09, 2006 13:35 

Registriert: Do Apr 08, 2004 8:41
Beitr├Ąge: 967
Wohnort: Stuttgart
Hm, das w├Ąre nichts f├╝r mich. Nach einer Stunde bin ich platt und hab keine Lust mehr ... :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Okt 09, 2006 17:57 

Registriert: Fr Jun 16, 2006 12:19
Beitr├Ąge: 256
Wohnort: Duisburg
Ich hab heute zb Bizeps trainiert. Wobei ich heut fr├╝her angefangen hab weil ich frei hatte. Zuerst ab an die Curl Maschiene - da einen aufw├Ąrmsatz und dann direkt vollgas, 3 S├Ątze immer mit maximalem gewicht bei 10 wiederholungen und helfer damit ich richtig ALLES raushaun kann was geht und bis der arm sich anf├╝hlt als ob er platzt..... nach jeden satz folgt ein weiterer mit halben gewicht, und dann noch ein leerpumpen an kurzhanteln... Schmerz pur :twisted:

Danach geh ich dann noch an ein Hammercurl Ger├Ąt und dann noch anne freie SZ Stange.... immer dasselbe wie oben. Zum Schluss hab ich noch sch├Ân 5 S├Ątze bankdr├╝cken gemacht, unter anderem eine W mit 145 und 10W mit 120KG.

Das ich solange brauch liegt ua am leerpumpen und an den recht langen Pausen zwischen den S├Ątzen, damit ich immer m├Âglichst viel Gewicht bei den ersten 10 W schaffe.

Ich glaube mit Vasobolan o├Ą w├╝rd mir dabei der Arm wirklich platzen....
Ich weiss garnich genau wie man das training was ich da mache nennt - habs einfach ├╝ber die jahre so aufgebaut.... ein kollege meinte mal heavy duty.

MFG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Okt 09, 2006 18:23 

Registriert: Mo Okt 25, 2004 22:47
Beitr├Ąge: 658
Ich w├╝rde das ehr Heavy Volume nennen. :-)

Komische Einteilung, Bizeps, Brust. Sind Arme deine Schw├Ąche oder warum trainierst du die zuerst?

MfG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr├Ąge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 17 Beitr├Ąge ]
Gehe zu Seite 1, 2  N├Ąchste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 G├Ąste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beitr├Ąge in diesem Forum nicht ├Ąndern.
Du darfst deine Beitr├Ąge in diesem Forum nicht l├Âschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron