Aktuelle Zeit: Mi Aug 15, 2018 12:35
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Amino Anabol, Anabolic Protein & Createston
BeitragVerfasst: Do Jan 17, 2008 21:07 

Registriert: Mo Dez 17, 2007 23:20
Beiträge: 22
Hallo an alle,

bin seit ca. 2Jahren fleißig und sehr zielstrebig am trainieren.
Gehe viermal in der Woche ins Studio und versuche meine Ernähung optimal anzupassen.
60% Proteien, 20% Fett und 20% Kohlendydrate.
Bin 1,85m und wiege um die 86-88kg (schwankt immer ein bisschen)
Da ich sehr leicht zum ansetzen von Körperfett neige bin ich sehr vorsichtig mit allem was ich zu mir nehme.
Seit Anfang Dez. letzten Jahres nehme ich an Trainingstagen AP Prof. zum Fr√ľhst√ľck und nach dem Training je einen Shake a 250ml mit Milch.
Zusätzlich gibt es 5 Kapseln Amino Anabol vor dem Training und 5 Kapseln danach.

Möchte nun mit Hilfe von Kreatin meine Muskelmasse weiter aufbauen und zusätzlich noch Körperfett loswerden.
Besonders am Bauch !!

Jetzt ist die Frage, welche Kreatin Zus√§tze w√ľrdert Ihr empfehlen. Createston oder reines Kreatin Monodydrat? Oder sogar beides. Wenn ja, welches Monodyrat? Nat√ľrlich nur von Peak. Habe bisher nur gute Erfahrungen mit den Supplements von Peak gemacht.
Wann sollte ich dann das Createston nehmen? (morgens, vor/und nach dem Training???)
Mach die Kompination wie ich sie im Betreff gepostet habe Sinn, oder sind in Createston die meißten Zusätze eh vorhanden?
Sollte ich weiterhin Anabolic Protein nehmen?

Fragen √ľber Fragen. Aber bin mir sicher, hier finde ich Hilfe so dass ich mit ruigem Gewissen meine Kreatin Trainingsphase beginnen kann.

Was ist mit den anderen zwei Varianten von Createston. massiv und Professional. Sind die dem normalen vorzuziehen oder welche Vorteile gibt es da? Das Professional kostet ja einiges mehr.

DANKE schonmal


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amino Anabol, Anabolic Protein & Createston
BeitragVerfasst: Fr Jan 18, 2008 9:17 

Registriert: Mi Aug 02, 2006 9:50
Beiträge: 843
Fragen √ľber Fragen.
Antworten √ľber Antworten w√ľrdest Du im Supplementratgeber finden: https://www.peak.ag/catalog/pdf/KATALOG.pdf

Also: Da Du, wie Du selbst sagtest, schnell zum Ansatz von K√∂rperfett neigst, w√ľrde ich die normale Createston Varieante w√§hlen, aufgrund des reduzierten KH-Anteils. Eine zus√§tzliche Einnahme von Creatin Mono ist nicht notwendig, da pro Portion Createston 3g Creatin enthalten sind, was sich als optimale, dauerhafte Tagesmenge erwiesen hat.
Createston nimmst Du an Trainingstagen direkt nach dem Training und an trainingsfreien Tagen morgens direkt nach dem Aufstehen. (mit Wasser !!!)

Anabolic Protein kannst Du bei Bedarf nat√ľrlich trotzdem nehmen, h√§ngt von deinen Ern√§hrungsgewohnheiten ab. Nach dem Training ist aber Createston optimal, da dort ebenfalls AP verwendet wird.

Ich persönlich nehme 20 min vor dem Training noch 5 Kapseln BCAA's und nach dem Training Createston. AP gelegentlich zum Pimpen des Eiweißgehalts einer Mahlzeit oder als Zwischenmahlzeit wenn wenig Zeit ist.

Ansonsten empfehle ich den Supplementratgeber (Link). Dort findest Du auch die genauen Angaben/Inhaltsstoffe/Wirkungsweise zu Createston und die Unterschiede zwischen den Varianten erklärt.

Ich hoffe das hilft f√ľr's erste.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amino Anabol, Anabolic Protein & Createston
BeitragVerfasst: Fr Jan 18, 2008 13:15 

Registriert: Mo Dez 17, 2007 23:20
Beiträge: 22
Stimmt, den Ratgeber sollt ich mir mal genauer anschauen. Ganz vergessen.
Danker aber f√ľr deine Tips hoganrulz

Ok dann werde ich es mal so versuchen.
Kann ich dann aber dennoch vor dem Training (ca.20min) 5 Amino Anabol einnehmen?
Find die geben ziemlich gut Power.
Nach dem Training nehem ich dann keine Amino Anabol mehr sondern nur noch Createston, oder :?: :?:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amino Anabol, Anabolic Protein & Createston
BeitragVerfasst: Fr Jan 18, 2008 14:28 

Registriert: Mi Aug 02, 2006 9:50
Beiträge: 843
Hört sich gut an. Viel Erfolg !!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: