Aktuelle Zeit: Mi Aug 15, 2018 10:44
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Amino Anabol mit Whey Protein
BeitragVerfasst: Sa Mai 03, 2003 12:58 

Registriert: Sa Mai 03, 2003 12:45
Beiträge: 3
Auch wenn die Frage zur Einnahme von Amino Anabol hier schon öfter gestellt wurde, muss ich noch mal nachhaken.

Um 12.00 Uhr ess ich Mittag, gegen 14.00 Uhr dann 1 Portion Whey Protein mit Wasser und die Aminokapseln, 10 Min. vorm Training L-Glutamin und Fl√ľssigkreatin, intensives Training von 14.30-15.30 Uhr, direkt danach Amino Perfect und L-Glutamin, um 16.00 Uhr folgt dann die erste Pre-Trainingsmahlzeit. Ist die Einnahme von Amino Anabol zusammen mit dem Proteindrink in Ordnung (Proteindrink ohne Milch) oder sollte ich die Aminokapseln etwas fr√ľher oder sp√§ter einnehmen?
Und die Mahlzeit eine halbe Stunde nach L-Glutamin- und Amino Perfect-Einnahme ist doch wohl auch nicht zu fr√ľh, oder gibt es da andere Meinungen? Die Angelegenheit ist mir wirklich wichtig. Vielen Dank

_________________
life is a bitch and then you die..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Mai 11, 2003 19:07 

Registriert: Sa Mai 03, 2003 12:45
Beiträge: 3
Kann mir keiner sagen, ob die Einnahme der Amino Anabol zeitgleich mit Whey Protein (mit Wasser) ein Problem bez√ľglich Aufnahme im K√∂rper darstellt?

_________________
life is a bitch and then you die..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Mai 12, 2003 12:48 

Registriert: Do Jan 13, 2000 1:01
Beiträge: 329
Hi Madeofsteel,

ich selbst nehme die Amino Anabol grunds√§tzlich auf m√∂glichst n√ľchternen Magen etwa 45 Minuten vor dem Training (ich wiege 95 kg und nehme bei kleineren Muskelgruppen 10 Kapseln und bei R√ľcken, Brust und Beinen 12-14 Kapseln). Wenn Du die Wirkung der BCAA's voll mitnehmen willst, dann trinke auf keinen Fall einen Eiweisshake dazu. Milch oder Eiwei√ü solltest Du nicht mit einzelnen freien Aminos√§uren, bzw. BCAA's nehmen, weil dann eine Resorptionskonkurrenz, bzw. Limitationseffekte (bsp.: eine Aminos√§ure verhindert, dass die andere in gr√∂√üerer Menge aufgenommen wird) entstehen k√∂nnen.

mit sportlichem Gruß
Karsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Mai 12, 2003 20:26 

Registriert: Sa Mai 03, 2003 12:45
Beiträge: 3
Danke f√ľr die Antwort. Wieviel Zeit ohne Nahrung soll denn vor und nach der Aminoeinnahme liegen? Bei meinem momentanen Ern√§hrungsplan von 6 Mahlzeiten alle 3 Stunden bleibt mir ja nur die Einnahme 1,5h nach und vor einer Mahlzeit.

_________________
life is a bitch and then you die..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron