Aktuelle Zeit: Mi Aug 15, 2018 10:42
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 9 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Aminos und seine Gefahren!!!!!!!!
BeitragVerfasst: Do Jul 13, 2000 12:36 

Registriert: Do Jul 06, 2000 0:01
Beiträge: 15
Stimmt es, dass Aminos Nebenwirkungen haben???


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Aminos und seine Gefahren!!!!!!!!
BeitragVerfasst: Do Jul 13, 2000 12:38 

Registriert: Mo Jul 03, 2000 0:01
Beiträge: 66
Wohnort: BERN, Schweiz
Sicher stimmt das nicht, wo hast du den diesen Quatsch gehört????????


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Aminos und seine Gefahren!!!!!!!!
BeitragVerfasst: Do Jul 13, 2000 12:55 

Registriert: Do Jul 06, 2000 0:01
Beiträge: 15
Aber was soll den das???
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Aminos und seine Gefahren!!!!!!!!
BeitragVerfasst: Do Jul 13, 2000 13:38 

Registriert: Sa Feb 05, 2000 1:01
Beiträge: 186
Wohnort: NRW, 33098 Paderborn
Aminos√§uren sind teilweise essentiell, d.h. Du krepierst dran, wenn Du bestimmte Aminos nicht zuf√ľhrst (durch Eiwei√ü oder pur).
Mag sein, daß bestimmte Nahrungsergänzungen nicht empfehlenswert sind, das liegt aber bestimmt nicht daran, daß da Aminosäuren drin sind.

Ich hab von einem guten Kollegen mal gehört, daß es eine Firma gab, die dianabol in Ihre Aminoprodukte gemischt hat. Ist aber ein Einzelfall.

Gruß Watz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Aminos und seine Gefahren!!!!!!!!
BeitragVerfasst: Do Jul 13, 2000 19:17 

Registriert: So Jul 02, 2000 0:01
Beiträge: 25
Welche Firma war das, und wo gibt es die Dianabol-Aminos,endlich Aminos die wirklich etwas bringen,muß sie umbedingt haben...*g*
Jetzt mal im ernst Aminos sind doch ein ganz gewöhnliches Nahrungsergänzungsmittel...
Aber wenn man genug Fleisch ißt oder Milch trinkt kann man meiner Meinung den bedarf an Aminos auch so decken...
Da m√ľsste ich dann ja nach jeden Steak Angst vor Nebenwirkungen haben...
gruß Dave22


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Aminos und seine Gefahren!!!!!!!!
BeitragVerfasst: Do Jul 13, 2000 19:54 

Registriert: Fr Mai 12, 2000 0:01
Beiträge: 6
Ein ung√ľnstiges Verh√§ltnis der Proteine zueinander kann dazu f√ľhren, da√ü mehr Harns√§ure gebildet wird - h√∂here Harns√§ure
konzentrationen sind sch√§dlich f√ľr den K√∂rper

mfG, Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Aminos und seine Gefahren!!!!!!!!
BeitragVerfasst: Fr Jul 14, 2000 12:06 

Registriert: Sa Feb 05, 2000 1:01
Beiträge: 186
Wohnort: NRW, 33098 Paderborn
Hi dave,

leider gibts die nicht mehr. Es ist irgendwann rausgekommen, als ein natural bei einem Wettkampf disqualifiziert wurde, obwohl er Stein auf Bein geschworen hat, niemals gestofft zu haben.
Hat das dann alles fein untersuchen lassen auf eigene Kosten, letztendlich warens die Aminos (welche √ľbrigens viel zuwenig bitter geschmeckt haben, als das es wirklich welche h√§tten gewesen sein k√∂nnen)

Gruß Watz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Aminos und seine Gefahren!!!!!!!!
BeitragVerfasst: Fr Jul 14, 2000 13:58 

Registriert: Do Jun 08, 2000 0:01
Beiträge: 60
Wohnort: Deutschland
An Michi:
Zu viel Harnsäure ist tatsächlich schädlich.
Bloß haben Aminosäuren und Proteine nichts und gar nichts mit Harnsäure zu tun!
Harns√§ure (ich glaub ich hab das schon mal hier gepostet) entsteht aus sog. PURINEN. Purine sind Baubestandteile (und damit auch Abbaustoffe) von Nukleins√§uren, zu denen die DNS und RNS z√§hlen. Beide sind z.B. in Innereien bzw. Fleischbr√ľhe besonders stark enthalten. Langfristig erh√∂hte Harns√§uremengen beg√ľnstigen Nierensch√§den und Gicht.

Gruß
Dr.P


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 9 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: