Aktuelle Zeit: Di Aug 21, 2018 15:35
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 23 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite 1, 2  N√§chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Aminos√§uren
BeitragVerfasst: Di Dez 27, 2011 11:48 

Registriert: Di Dez 27, 2011 11:37
Beiträge: 10
Wohnort: Stuttgart
Hallo,

ich habe keine Ahnung ob das Thema schon einmal angesprochen wurde, allerdings konnte ich in der Suche nichts weiter finden.

Seit "einiger" Zeit verwende ich die Iso-Amino von Peak. Neulich meinte mein Trainer die sind nicht richtig ausgewogen im Anteil zu BCAA etc.

Worauf er mir Shakes empfohlen hat, mit einem besseren sowie höhren Anteil. Nur muss ich ganz ehrlich zugeben, die Shakes bekomm ich einfach nicht runter.

Gibt es bei Peak ausgewogene Aminosäuren, welche den Muskelaufbau und die Reganeration verbessert sowie Ausgewogener sind als die ISO- Aminos (In Tabletten- Form)?

Sorry ich bin auf diesem Gebiet nicht wircklich gänzlich bewandert.

Liebe Gr√ľ√üe

Steven


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aminos√§uren
BeitragVerfasst: Di Dez 27, 2011 13:46 

Registriert: Mo Jul 30, 2007 11:43
Beiträge: 917
Also Sorry, aus was f√ľr nem Grund sollte man Shakes nicht runterbekommen?
Ansonsten gibts auch immer noch Nahrung in Form von Fleisch Fisch usw.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aminos√§uren
BeitragVerfasst: Di Dez 27, 2011 14:16 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
ich verstehe die ganze frage nicht. aminosa√ľren in tablettenform sollen nicht so ausgewogen sein wie aminos√§uren in pulverform?? komm ich nicht mit....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aminos√§uren
BeitragVerfasst: Di Dez 27, 2011 15:00 

Registriert: Mi Apr 01, 2009 17:37
Beiträge: 2055
Die BCAAs sind halt doppelt so hoch dosiert wie die restlichen Aminos.Aber im Prinzip sind sie ausgewogen.
Stellt sich die Frage zu welchen Zweck du sie √ľberhaupt einsetzt.
Tabletten wirken √ľber einen l√§ngeren Zeitraum.w√§hren Pulver schneller aufgenommen wird.

Darf ich mal raten?
Rein zuf√§llig hat er ein geignetes Produkt aus der eigenen Palette f√ľr dich parat gehabt oder eben ein Produkt aus dem Studio!

_________________
The best way to make your dreams come true is to wake up!


Armin Kunz....Never forget!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aminos√§uren
BeitragVerfasst: Di Dez 27, 2011 15:26 

Registriert: Sa Aug 21, 2010 8:53
Beiträge: 1319
Ich w√ľrde nach dem WO auch lieber auf eine ct oder amino fusion mit khs abzielen. Oder auch Anabolic protein fusion mit khs. Also ct ist sowieso mein sup No. 1. Dann kommts auch auf den geldbeutel mit an. Amino fusion oder anabolic protein fusion mit glucofast oder cellforce. Schneller und vollst√§ndiger kannst du nach dem training deinen k√∂rper nicht mit den n√∂tigen aufbaustoffen (in ausreichender menge) versorgen. Warum du jetzt Tabletten bevorzugst wei√ü ich nicht und kann ich pers√∂nlich nicht wirklich nachvollziehen. 45 min nach den o. g. Varianten eine vollst√§ndige nahrung und du bist bestens versorgt.
Die taps, wie trainkilla schon sagte, sind eher auf timereleased konzipiert.

Ja klar ich denke auch, dass dein coach lieber die produkte (meist mkp's mit sehr hohem caseinanteil) ausm dem gym verkaufen will.

Mfg Hofe

_________________
DANKE F√úR ALLES ARMIN!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aminos√§uren
BeitragVerfasst: Di Dez 27, 2011 20:48 

Registriert: Di Dez 27, 2011 11:37
Beiträge: 10
Wohnort: Stuttgart
definitiv ist es so, das er mir was aus deren Palette andrehen wollte. Wenn ich mich richtig erinnere etwas von Ironmaxx, ich aber ungeren wechseln möchte.

Das mit den Shakes is so ne Sache, anfangs hatte ich nur Shakes im Haus, wobei einige geschmacklich an der Grenze waren oder sich nicht richtig aufgelöst haben. Vielleicht auch ein Resultat falscher Mischungsverhältnisse.

So gesehen sollten die Tabletten zum "besseren" Muskelaufbau und zu einer schnelleren Regeneration dienen (was durch die ISO- Amino und dem Time- release möglich sein sollte).

Oder hat von euch hierzu einen besseren Vorschlag als die ISO- Amino?

MFG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aminos√§uren
BeitragVerfasst: Di Dez 27, 2011 21:21 

Registriert: Mi Apr 01, 2009 17:37
Beiträge: 2055
stevenN hat geschrieben:
definitiv ist es so, das er mir was aus deren Palette andrehen wollte. Wenn ich mich richtig erinnere etwas von Ironmaxx, ich aber ungeren wechseln möchte.

Das mit den Shakes is so ne Sache, anfangs hatte ich nur Shakes im Haus, wobei einige geschmacklich an der Grenze waren oder sich nicht richtig aufgelöst haben. Vielleicht auch ein Resultat falscher Mischungsverhältnisse.

So gesehen sollten die Tabletten zum "besseren" Muskelaufbau und zu einer schnelleren Regeneration dienen (was durch die ISO- Amino und dem Time- release möglich sein sollte).

Oder hat von euch hierzu einen besseren Vorschlag als die ISO- Amino?

MFG


Ironmaxx! Alles klar! :-/

Zun√§chst w√§re es hilfreich,wenn du uns mitteilen w√ľrdest,wann du die Iso Amino bzw zu welchen Zweck du sie konsumierst.

F√ľr nach dem Training ist es absoluter Bl√∂dsinn!
F√ľr eine l√§ngere Versorgung,zb √ľber Nacht,absolut legitim sie zu verwenden.Der K√∂rper wird ja generell durch Tabletten lange und konstant mit Aminos√§uren versorgt.Nach dem Training ist so etwas aber nicht optimal,da man hier auf Pulver setzen sollte um die Aminos schnell dem K√∂rper zug√§nglich zu machen.

PS: Sag deinem Trainer das kein Mensch ein Whey Protein ben√∂tigt,welches √ľber 6g Fett und 6g KH auf 100g hat!

_________________
The best way to make your dreams come true is to wake up!


Armin Kunz....Never forget!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aminos√§uren
BeitragVerfasst: Di Dez 27, 2011 21:34 

Registriert: Sa Aug 21, 2010 8:53
Beiträge: 1319
[quote="trainkilla'] PS: Sag deinem Trainer das kein Mensch ein Whey Protein ben√∂tigt,welches √ľber 6g Fett und 6g KH auf 100g hat! [/quote]

Damn right! ;)

_________________
DANKE F√úR ALLES ARMIN!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aminos√§uren
BeitragVerfasst: Di Dez 27, 2011 21:40 

Registriert: Di Dez 27, 2011 11:37
Beiträge: 10
Wohnort: Stuttgart
Die Aminos nehme ich √ľbern Tag verteilt.

Morgens 3, mittags 3 sowie 3 vor dem Schlafen.

Gezielt sollten Sie zu Muskelaufbau eingesezetzt werden, was nicht reichen wird.

Eigentlich such ich noch etwas, dass beim Fettabbau hilft.

_________________
Unsere Weisheiten kommen aus unseren Erfahrungen. Unsere Erfahrungen kommen aus unseren Dummheiten.

Der Mensch lernt, solange er lebt, und stirbt doch unwissend.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aminos√§uren
BeitragVerfasst: Di Dez 27, 2011 21:55 

Registriert: Do Nov 03, 2011 12:24
Beiträge: 123
Die Aminos als Ergänzung zu den Mahlzeiten find ich ok. Es sollte aber auf alle Fälle noch um ein Pre- und Post-Workoutmeal ergänzt werden.

_________________
... ob ich das schön finde? Nein, ich wurde dazu gezwungen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aminos√§uren
BeitragVerfasst: Di Dez 27, 2011 21:55 

Registriert: So Aug 15, 2010 17:21
Beiträge: 254
Hi StevenN,

(Protein-) Shakes sind das A und O in unserem Sport (und auch in vielen anderen), nat√ľrlich zus√§tzlich zu ansonsten guter Ern√§hrung.

Von Peak bekommst du eine Menge extrem leckere Shakes (von Freundinnen getestet ;) ), ganz vorne steht das Delicious Muscle Whey.
Großartige Geschmäcker, top Funktion (bitte mit Milch mischen, nicht mit Wasser, schmeckt 1000x besser).

Dar√ľberhinaus bekommst du von Peak auch noch funktionellere Proteine, die vielleicht nicht mehr ganz so gut schmecken, aber mehr unterst√ľtzende Beimischungen enthalten.
Allgemein kenne ich keinen anderen Hersteller, der eine so große Palette an unterschiedlichen Proteinen bietet.

Durch die Proteinshakes bist du grundsätzlich top versorgt mit Aminosäuren.

Wenn du bisher Probleme hattest, Shakes runterzubekommen oder zu mischen, sage ich nur: besorge dir Delicious Muscle Whey und einen guten Shaker mit Sieb oder, noch besser, einen Mixer und du wirst dich auf die Shakes freuen !!

BCAA speziell erf√ľllen etwas andere Funktionen, wenn sie isoliert eingenommen werden. Da ist z.B. ein Top-Produkt das BCAA TST, Mango-Melone ist ein Geschmack, der wirklich k√∂stlich schmeckt, da werden mir etliche Forums-Mitglieder beipflichten :-D !

Versuch es doch mal mit den genannten Produkten, du wirst bestimmt nicht enttäuscht sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aminos√§uren
BeitragVerfasst: Di Dez 27, 2011 22:17 

Registriert: Di Dez 27, 2011 11:37
Beiträge: 10
Wohnort: Stuttgart
Dumbbell hat geschrieben:
Die Aminos als Ergänzung zu den Mahlzeiten find ich ok. Es sollte aber auf alle Fälle noch um ein Pre- und Post-Workoutmeal ergänzt werden.

Das Heisst?

_________________
Unsere Weisheiten kommen aus unseren Erfahrungen. Unsere Erfahrungen kommen aus unseren Dummheiten.

Der Mensch lernt, solange er lebt, und stirbt doch unwissend.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aminos√§uren
BeitragVerfasst: Di Dez 27, 2011 22:33 

Registriert: Mi Apr 01, 2009 17:37
Beiträge: 2055
Hallo StevenN!

Irgendwie stockt dieser Thread hier etwas! ;)
Das ist nur St√ľckwerk.

Um dir besser helfen zu können,solltest du mal deine Mahlzeit vor dem Training,sowie alles was du an Supps konsumierst vor/im und nach dem Training aufzählen.Bitte auch die Mahlzeit nach dem Training preis geben.
Dann kann man dir viel besser helfen.

_________________
The best way to make your dreams come true is to wake up!


Armin Kunz....Never forget!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aminos√§uren
BeitragVerfasst: Mi Dez 28, 2011 8:54 

Registriert: Di Dez 27, 2011 11:37
Beiträge: 10
Wohnort: Stuttgart
Hi,

Fr√ľhst√ľck ist meistens Dinckelbrot (Oder auch mal Br√∂tchen) mit K√§se, einem EI dazu und Kaffee. Danach ersteinmal die ISO- Amino und gelegentlich SpeedSerum 30 min vor dem Training. (Kaufende Medikamente wichtig?)

Wobei das Fr√ľhst√ľck meistens gegen 6 Uhr ist damit ich gegen 8 Uhr im Studio bin.

Gegen 11.45 gibts dann die 2te fuhre ISO- Amino, da ich im Regefall spätschicht im Geschäft hab. Zum Mittag (meist gegen 15 Uhr) gibts meistens nur Salat (mit Hähnchenbrust) mit Dinckelbrötchen oder auch mal was vom dort stationierten Subway.

Am Abend gibts meistens nichts mehr zu essen, da ich erst gegen 21 Uhr daheim bin, was dann reichlich Spät ist. Vor dem Schlafen gehen, gibts dann nochmal die letzte Fuhre ISO- Amino.

_________________
Unsere Weisheiten kommen aus unseren Erfahrungen. Unsere Erfahrungen kommen aus unseren Dummheiten.

Der Mensch lernt, solange er lebt, und stirbt doch unwissend.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Aminos√§uren
BeitragVerfasst: Mi Dez 28, 2011 9:05 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
Du setzt die ISO-Aminos schon ganz gut ein. Allerdings verpuffen die bei Dir restlos, da du viel zu wenig isst! Deine Ern√§hrung muss erst mal Grundlegend √ľberarbeitet werden! Da nutzen auch Supps nicht wirklich was.
Was du isst, ist an sich nicht schlecht. Nur viel, viel, viel zuwenig. Mehr und regelmässiger. Dazu noch Proteinshakes...und dann eventuell einen PreWS und einen PostWS. Dann wird das was.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 23 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite 1, 2  N√§chste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: