Aktuelle Zeit: Sa Aug 18, 2018 21:44
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 8 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: anaboles fenster morgens, was wenn man wieder einpennt?
BeitragVerfasst: Mo Mai 02, 2005 10:27 

Registriert: Sa Dez 11, 2004 20:11
Beiträge: 419
so gehen wir mal von folgendem aus:
jeden morgen waache ich auf, geh pissen und leg mich wieder ne stunde ins bett, schlaf auch wieder ein.
soll ich jetzt createston nehmen, wenn ich kurz aufstehe oder erst wenn ich wieder aufgewacht bin ud endg√ľltig aufstehe?
wie öffnet sich morgens das anabole fenster genau?alleine durch wachsein?
oder erst wenn man rumläuft usw...
gruß
redman


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: anaboles fenster morgens, was wenn man wieder einpennt?
BeitragVerfasst: Mo Mai 02, 2005 16:28 

Registriert: So Feb 20, 2005 0:15
Beiträge: 448
redman18 hat geschrieben:
so gehen wir mal von folgendem aus:
jeden morgen waache ich auf, geh pissen und leg mich wieder ne stunde ins bett, schlaf auch wieder ein.


:lol:

ich geh nachts auch des √∂fteren pissen. fr√ľher hatte ich das nicht. :cry:
da konnte ich durchpennen. :twisted:

_________________
Projekt 2005: Monster back!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Mai 02, 2005 20:06 

Registriert: Sa Dez 18, 2004 4:09
Beiträge: 708
Was ich jetzt hierzu sage, ist mehr oder weniger reine Spekulation, aber an dieser Stelle ist das durchaus legitim, da die Entstehung des anabolen Fensters wissenschaftlich noch so gut wie gar nicht ergr√ľndet wurde, was auf Grund der Milliarden Korrelationsm√∂glichkeiten auch noch eine Zeit lang so bleiben d√ľrfte. Wissenschaftlich gibt es hierzu also so gut wie kein belastbares Material.

Ein wenig logischer menschenverstand kann dennoch nicht schaden. Wa nach dem Aufstehen passiert, ist folgendes: Milliarden von Neuronen werden aktiviert, zahlreiche Hormone werden ausgesch√ľttet, unz√§hlige Stoffwechselprozesse werden angestossen, um den K√∂rper schnell vom Schlaf- in den Wachzustand zu bugsieren.

Dies passiert recht schnell, was evolutionaer zu begruenden ist, denn in Urzeiten waren Menschen darauf angewiesen, bei Gefahr schnell wach zu werden, um sich sch√ľtzen zu k√∂nnen. Dieser Wechsel von den Schlaf- in den Wachzustand, bzw. die dadurch eingangs geschilderten Prozesse, tr√§gt nach dem Schlafen nun mit dazu bei, das anabole Fenster zu √∂ffnen, wie ich annehme.

Ob einmal Pinkeln gehen dafuer ausreicht, das anabole Fenster zu √∂ffnen, kann ich dir nicht sagen, da musst du selbst etwas rumprobieren. Pers√∂nlich glaube ich aber, dass wenn du kurz pissen gehst und dann weiter pennst, dass dann das anabole Fenster erst wirklich dauerhaft ge√∂ffnet wird, wenn du endg√ľltig aufstehst. Entsprechend w√ľrde ich CT nehmen, wenn du endg√ľltig aufstehst.

Herzlichst drratio


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Mai 02, 2005 20:48 

Registriert: Mo Dez 06, 2004 22:22
Beiträge: 27
Wie sieht es eigentlich aus , wenn man Nachtschicht hat ?
Sollte man es trotzdem morgens nehmen oder erst mittags , nach dem aufstehen ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Mai 02, 2005 20:57 

Registriert: Mo Jan 03, 2005 21:19
Beiträge: 1500
Wohnort: Chemnitz
Spalter hat geschrieben:
Wie sieht es eigentlich aus , wenn man Nachtschicht hat ?
Sollte man es trotzdem morgens nehmen oder erst mittags , nach dem aufstehen ?
Armin hatte mal erw√§hnt, dass wenn Du zu ungew√∂hnlichen Zeiten aufstehst das anabole Fenster eventuell etwas kleiner ist, es aber dennoch nach dem aufstehen und nicht irgendwann anders existert. Das anabole Fenster korreliert ganz klar mit dem erh√∂hen des Stoffwechsels fr√ľh und der Fastenzeit des Schlafens und hat nichts mit der Tageszeit zu tun.

_________________
MfG Uwe

Es ist Alles ein weites Feld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Mai 03, 2005 17:38 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

mein lieber Mann, √ľber manche Fragen mu√ü ich wirklich den Kopf sch√ľtteln.

Leute wir sind hier nicht im Orakel von Delphi, glaubt ihr wirklich, dass irgend jemand die Größe des anabolen Fensters vor und nach dem Pissen vergleicht?

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Klasse Board
BeitragVerfasst: Di Mai 03, 2005 23:04 

Registriert: Di Mai 03, 2005 22:46
Beiträge: 135
Wohnort: Hessen
Ich habe mich nun durchgerungen mich in diesem Board auch anzumelden, da es wirklich gut gef√ľhrt ist und auch die Mitglieder sich meist nicht zerfleischen. Ich denke es geht hier wirklich darum weiterzukommen, nichts ist schlimmer als in unserem Sport zum Teil Jahre auf der Stelle zu treten und nichts tut sich mehr. Weder Masse noch Kraft noch Definition stellt sich ein. Die Sportrevue wiederholt sich auch st√§ndig ... , egal.

Was ich eigentlich sagen wollte, dickes Lob an Armin, ich lese hier seit Stunden schon Beitr√§ge und bin wirklich Platt √ľber Dein Fachwissen und wie Du auch bereit bist dies zu teilen. Ich besch√§ftige mich auch schon viele Jahre mit den unterschiedlichsten M√∂glichkeiten und w√§re schon des √∂fteren f√ľr einen Ratschlag dankbar gewesen (sinnlose Low Carb Phase...). Also mach weiter so. Das mit dem Anabolen Fenster h√§tte mich aber nun auch mal interessiert.... :P


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Mai 04, 2005 7:19 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,
leider gibt es keine Information dar√ľber was damit passiert bzw. wie "gro√ü" es bei verschiedenen Konstellationen bez√ľglich Schlafl√§nge, wieder einschlafen, N√§hrstoffzufuhr vorm Training oder einschlafen und was sonst noch alles denkbar ist, wird.

Bekannt ist nur, dass es nach einem körperlichen Training und morgens beim Aufstehen vorhanden ist und sich binnen etwa 3 Stunden wieder schließt.

Wenn man dieses Fenster optimal ausnutzen will, muß man selbst "herumspielen" und beobachten wie man auf verschiedene Konstellationen reagiert (das ist meiner Erfahrung nach individuell sehr verschieden).

Beispielsweise ist es f√ľr austrainierte Athleten oftmals sinnvoll, vorm schlafen relativ wenig zu essen oder sogar ab und zu Dinner Cancelling (nach 7 Uhr abends nichts mehr essen) durchzuf√ľhren.
Dieses Vorgehen kann aber bei Hardgainern und weniger austrainierten Athleten nicht vorteilhaft sein.
Es gibt auch ernstzunehmdende Berichte √ľber Proteincycling bei austrainierten Athleten, dh. man ist zeitweise mehr und zeitweise weniger Protein usw usw....

Als Leitlinie kann man die Stress -(Anpassungs-) Theorie nehmen und die Details im Black Box System (Trail and Error) individuell herausfinden.

Auch das Anabole Fenster, aber insgesamt die Anpassung des Körpers ist optimal, wenn die Reize bzw der Stress und dannach die Regerneration optimal gestaltet ist.
Bei einem "blutigen Anf√§ger" sind geringe Reize nicht nur im Bezug auf Training, sondern auch Ern√§hrung ect. als optimal anzusehen. Zu starke Reize/Stress w√ľrde in regelrecht "verbrennen".
Das Gegenteil ist ein jahrelang austrainierter Athlet wie Thomas Scheu.
Er wird nur auf extrem starken Stress mit weiterer Anpassung reagieren.
Es kann durchaus vorkommen, dass er einen zeitweiligen N√§hrstoffentzug bzw. Proteinentzug braucht um einen Stimmulus f√ľr eine verst√§rkte K√∂rperproteinsynthese zu bekommen (also ab und zu Dinner Cancelling) f√ľrs morgendliche anabole Fenster usw.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 8 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: