Aktuelle Zeit: Do Aug 16, 2018 15:42
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 BeitrĂ€ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ANABOLIC JUICE - DIE WIRKUNG
BeitragVerfasst: Sa Feb 12, 2005 14:39 

Registriert: Mo Feb 10, 2003 17:46
BeitrÀge: 327
Wohnort: Quierschied
Hallo...

wer von euch hat denn Anabolic Juice schonmal angewendet?

Wenn ja... alleine pur oder zu einem weiteren Supplement?

Was habt ihr fĂŒr Erfahrungen gemacht?

Ich nehme es auch ein ( im CT und auch pur ) und denke mir schon... da tut sich was. Ist das Einbildung?

Viele GrĂŒsse

Dirk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Feb 14, 2005 8:47 

Registriert: Mo Jul 05, 2004 13:21
BeitrÀge: 268
Hallo!
Ich verwende das AJ zum morgendlichen AP+KH Drink am Trainingstag.
Immoment lÀuft es sehr gut bei mir, hab aber gerade auch meine Proteinmenge auf 2,5-3 g/pro Kg am Tag erhöht, und nehme das AJ und AP zum ersten Mal.
Schwierig zu sagen woran es jetzt genau liegt... aber schmecken tut das AJ auf jeden Fall sehr lecker :)
Gruß
Maik


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Feb 14, 2005 8:58 

Registriert: Mo Jan 03, 2005 21:19
BeitrÀge: 1500
Wohnort: Chemnitz
Hallo.

Dazu hÀtte ich mal eine praktische Frage, weil am WE meine Lieferung AJ +AP angekommen ist.

Kann ich AP mit Milch/Wasser + AJ mischen und in einer Flasche aus praktischen GrĂŒnden mitnehmen, und dann etwa 2h spĂ€ter nach dem Training verzehren oder gibt es da Probleme ("zerfĂ€llt" irgendetwas im AJ mit AP wie z.B. Creatin, da wĂ€re soetwas ja nicht zu empfehlen)?

_________________
MfG Uwe

Es ist Alles ein weites Feld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Feb 14, 2005 9:40 

Registriert: Mo Jul 05, 2004 13:21
BeitrÀge: 268
Hatte ich auch mal gefragt.

Armins Antwort:
Zitat:
Pinitol ist stabil in wÀssriger Lösung


Ich hoffe das gilt auch fĂŒr die anderen Substanzen im AJ.
Maik


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Feb 14, 2005 9:56 

Registriert: Mo Jan 03, 2005 21:19
BeitrÀge: 1500
Wohnort: Chemnitz
@ Onkelmaik

Danke!

_________________
MfG Uwe

Es ist Alles ein weites Feld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Feb 21, 2005 20:16 

Registriert: Mi Mai 19, 2004 19:47
BeitrÀge: 276
Wohnort: Frankfurt
Sollte man den AJ immer vor dem Gebrauch schĂŒtteln?

mfg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Feb 22, 2005 7:53 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
BeitrÀge: 8487
Hallo,
ist nicht nötig, da alle Substrate voll gelöst sind (schadet aber auch nicht)
Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 BeitrĂ€ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: