Aktuelle Zeit: So Aug 19, 2018 19:02
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 3 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Anabolic Juice
BeitragVerfasst: Mo Dez 05, 2005 16:30 

Registriert: Di Nov 29, 2005 10:48
Beiträge: 162
Zur Anwendung ist mir folgendes nicht klar gemäss Produktebeschreibung:

Da sich diese ‚Äúanabole Potenz‚ÄĚ leider auch auf Kohlenhydrate und Fette erstreckt, m√ľssen Sie darauf achten, dass Sie den Anabolic Juice nicht zusammen mit Mahlzeiten, die fett- und kohlenhydratreich sind, verzehren. Sie werden sonst dabei zwar extrem massig, aber neben dem Muskelaufbau kann es auch zu K√∂rperfettansatz kommen.


Die Frage ist nun, Anabolic Juice wird mein Dextrosezusatz zum Proteinshake nach dem Training ersetzten. Oder ist dextrose noch nötig? Aber wenn mann danach sagen wir 30 min. - 1 stunde eine Mahlzeit zu sich nimmt ist die Gefahr immer noch, dass die Kohlenhydrate und Fette angesetzt werden können? Da der Körper in dieser Phase besonders gut aufnimmt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Dez 05, 2005 17:04 

Registriert: Do Sep 29, 2005 18:00
Beiträge: 152
Hallo


aus eigener Erfahrung (Softgainer) kann ich sagen, das man schon 3-4 Std. nach dem Anabolic Juice mit einer reichhaltigen Kohlendratrat-Mahlzeit warten sollte.

Allerdings hat sich die Einahme vor dem Training mit Anabolic Protein als besser erwiesen. Der Insulin-Peak des Anabolic Juice ca. 2 Std später wird dann mit der Createston Einnahme voll ausgenutzt.


MfG LANDO


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Dez 06, 2005 9:03 

Registriert: Di Nov 29, 2005 10:48
Beiträge: 162
@Lando

D.h. also ja nicht nach dem Training Anabolic Juce in den shake nehmen, sondern mit dextrose. Nur z. bsp. am morgen oder durch den Tag den Anabolic Juice verwenden? Habe ich das richtig verstanden?

Denn ich esse 1 std. nach dem Training bereits ... 3-4 std. wäre zu lange, da bin ich schon im Bett :-))


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 3 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: