Aktuelle Zeit: Di Aug 21, 2018 15:35
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 4   [ 48 Beiträge ]
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Anabolic Protein Fusion LIEFERBAR
BeitragVerfasst: Do Feb 26, 2009 18:45 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,
so wie ich aus der Produktion höre, ist Anabolic Protein Fusion ab nächster Woche lieferbar.
Bin mal gespannt, ob die alten AP User einen signifikanten Unterschied zu AP und APS merken.
Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Protein Fusion LIEFERBAR
BeitragVerfasst: Do Feb 26, 2009 20:04 

Registriert: Do Jul 31, 2008 15:28
Beiträge: 139
Wohnort: Karlsruhe
Ok ich weiß blöde Frage aber steht auch schon ein Preis für´s APS fest oder hab ich was verpasst??

_________________
SchweiĂź ist wenn Muskeln weinen!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Protein Fusion LIEFERBAR
BeitragVerfasst: Do Feb 26, 2009 20:11 

Registriert: Mo Okt 27, 2008 14:59
Beiträge: 101
Mal eine Frage zum neuen APF:
An der Zusammensetzung sehe ich, dass weniger Ergogenics (30mg BE und 30mg Enzyme) als im AP Superior (60mg BE und jeweils 25mg Enzyme) enthalten sind.
Neu hinzugekommen sind die Free Form Aminos und der ĂĽberarbeitete Whey/Soja-Anteil, wobei nun 30g pro Portion empfohlen werden.
Ist das nun insgesamt eine Verbesserung gegenĂĽber dem APS oder sind die Ă„nderungen wirklich so besonders, das sie das "weniger an Ergogenics" ausgleichen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Protein Fusion LIEFERBAR
BeitragVerfasst: Do Feb 26, 2009 20:13 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
1337 hat geschrieben:
Mal eine Frage zum neuen APF:
An der Zusammensetzung sehe ich, dass weniger Ergogenics (30mg BE und 30mg Enzyme) als im AP Superior (60mg BE und jeweils 25mg Enzyme) enthalten sind.
Neu hinzugekommen sind die Free Form Aminos und der ĂĽberarbeitete Whey/Soja-Anteil, wobei nun 30g pro Portion empfohlen werden.
Ist das nun insgesamt eine Verbesserung gegenĂĽber dem APS oder sind die Ă„nderungen wirklich so besonders, das sie das "weniger an Ergogenics" ausgleichen?


ich bin mal so frei zu behaupten, dass die jungs sicher
wissen was sie tun und ein produkt nicht verschlechtern.

mich persönlich trifft es allerdings trotzdem hart das es kein ap (standard) mehr gibt :(

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen GĂĽrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen Gürtel hätte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Protein Fusion LIEFERBAR
BeitragVerfasst: Do Feb 26, 2009 20:21 
@junior79 - meintest Du das APF? Das wird 20,90 € / kg kosten und die Spareinheit kostet 47,90 € / 2,5kg .... ist auf der neuen Preisliste schon aufgeführt.

gruĂź
Karsten


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Protein Fusion LIEFERBAR
BeitragVerfasst: Do Feb 26, 2009 23:50 

Registriert: Fr Jul 14, 2006 22:28
Beiträge: 80
Wohnort: Frankfurt/M
Eine Frage an die Peak-Leute:

Warum wurde denn der BE Anteil um 50 % reduziert und hat nun lediglich noch den identischen Anteil wie das Whey Fusion?
Reiner Kostendruck, oder steckt mehr dahinter wie zum Beispiel neue Studien, dass auch so geringe Mengen an BE signifikant etwas bringen.?
Ich persönlich würde lieber den alten Preis des APS bezahlen mit mehr BE drinen und wenn dann noch Luft wäre zum ursrünglichen Preis das ein oder andere Extra noch dazu!

Ich kann mich an eine Aussage von Armin erinnern, die hier im Forum sinngemäß getätigt wurde als das Whey Fusion damals rauskam: "Ob die geringe Menge BE im WF überhaupt was bringt weiß ich nicht. Es ist auch aus Marketinggründen drin."

WĂĽrde mich sehr ĂĽber Antworten freuen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Protein Fusion LIEFERBAR
BeitragVerfasst: Fr Feb 27, 2009 8:40 

Registriert: So Jun 18, 2006 16:00
Beiträge: 2130
Wohnort: Reutlingen
Man kann nur nicht genau sagen ob diese geringe Menge pro Portion signifikant was bringt.

BE in höheren Dosen über Ecdysone ist was anderes.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Protein Fusion LIEFERBAR
BeitragVerfasst: Fr Feb 27, 2009 8:57 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

wir "fahren" mittlerweile auch mit 60 bis 67% BE haltigem Spinatextrakt (zum größten Teil aber noch mit dem alten 30-35% igen Extrakt und auch die Enzymaktivität der Enzyme ist manchmal unterschiedlich.

Welche Extrakte wir einsetzen hängt in erster Linie mit dem Preis-Leistungsverhältniss zusammen. Die Enzyme stellen wir nicht selbst her sondern kaufen sie zu und da ist manchmal eine höhere bzw. eine niedriger Aktivität der Enzyme umgerechnet billiger oder teurer. Wir kaufen dann am preisgünstigsten ein, weil es ja letztendlich nur auf die Aktivität ankommt und nicht ob man dafür ein wenig mehr oder weniger von dem Extrakt verwendet.

Die beiden BE Extrakte hängen allerdings weniger vom Preis ab (der höhere ist umgerechnet teurer) , sondern das wollte unser Kelven (unser Mann in China) ein wenig spielen um uns zu zeigen, was er und sein Team kann und so wird auf einer kleine Technikumsanlage ein "engerer Schnitt" (der dann höhere BE Werte , aber leider auch mehr Ausschuss bringt) hergestellt.

Im Moment ist allerdings nicht geplant, generell ĂĽber den 30-35% igen Spinatextrakt hinaus zu gehen, denn mit dem sind wir eigentlich ganz glĂĽcklich... der 60+Extrakt ist nur eine technische Spielerei (jedenfalls im Moment).

Bei den preisgĂĽnstigen Proteinen wollen wir generell mit 20 -30 mg reinem BE pro Portion fahren, das bringt schon mal einen Tick und die "heavy" BE User kaufen die Ecdysone Kapseln eh direkt zu.
Zumindest eine Studie sehr wohl, dass BE bei etwa 1 mg pro 1 g Protein bei 30 g Protein pro Verzehrsmenge "singnifikant was bringt" und es wäre von daher , ZUMINDEST IN UNSEREN PEAK AUGEN, eine Schande, an einem Spitzen-Protein vielleicht ein Euro pro kg sparen zu wollen und die Change der BE Wirkung zu verspielen.
Wir stellen den Extrakt eh selbst her, er ist auf Lager und das reinschütten von etwas BE Pulver in den Proteinmischer kostet im Vergleich zu der Herstellung, Verpackung, Etikettierung von Edysone Kapseln (das ist ja ein vollständiger Produktionsablauf) so gut wie nichts...

Da eine Studie, aus (unserer) wissenschaftlicher Sicht, keine "harte" Aussage fĂĽr etwas ist (wir verlangen mindestens 2 , besser 3 ĂĽbereinstimmende Studien), drĂĽcke ich mich auch heute noch so wie damals aus... ICH WEISS NICHT OB ES WIRKLICH WAS BRINGT aber ich fĂĽge heute zur Verdeutlichung noch hinzu: ABER ES BESTEHT EINE SEHR GUTE CHANGE UND DIESE CHANGE KANN MAN SICH RELATIV PREISGĂśNSTIG ERKAUFEN.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Protein Fusion LIEFERBAR
BeitragVerfasst: Fr Feb 27, 2009 14:27 

Registriert: Fr Jul 14, 2006 22:28
Beiträge: 80
Wohnort: Frankfurt/M
Hallo Armin,

steh ich jetzt auf dem Schlauch...??

Du schreibst: "Bei den preisgĂĽnstigen Proteinen wollen wir generell mit 20 -30 mg reinem BE pro Portion fahren..."
Im neuen APF sind so wie ich das sehe pro Portion 30mg Spinatextrakt drinen, was bedeutet ca. 10 mg reines BE.

Liegt da bei mir iregndwo ein Denk- bzw Rechenfehler vor?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Protein Fusion LIEFERBAR
BeitragVerfasst: Fr Feb 27, 2009 14:32 

Registriert: So Dez 14, 2008 23:56
Beiträge: 448
wie sieht es eigentlich mit dem isolat anteil aus, liegt der immer noch bei 20% so wie beim APS? das wird ja leider nicht mehr in der analyse angegeben.

was ich ein bisschen schade finde ist, dass BE, Bromelain und Papain so drastisch reduziert wurden (wieder im vergleich zum APS). von 440mg/100g auf ca. 200mg/100g (je nach dem wie hoch der laktase gehalt ist). piperin wurde gar ganz gestrichen.

andererseits ist aber laktase dazugekommen und natürlich freies glutamin und freies arginin. die KH und das fett habt ihr auch nochmal reduzieren können, was auch beachtlich ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Protein Fusion LIEFERBAR
BeitragVerfasst: Fr Feb 27, 2009 21:23 

Registriert: Do Jul 31, 2008 15:28
Beiträge: 139
Wohnort: Karlsruhe
Coach-Karsten hat geschrieben:
@junior79 - meintest Du das APF? Das wird 20,90 € / kg kosten und die Spareinheit kostet 47,90 € / 2,5kg .... ist auf der neuen Preisliste schon aufgeführt.

gruĂź
Karsten


Genau das meinte ich super Danke.

_________________
SchweiĂź ist wenn Muskeln weinen!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Protein Fusion LIEFERBAR
BeitragVerfasst: Fr Feb 27, 2009 23:02 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
irgendwie verstehe ich jetzt den grossen vorteil von dem anabolic fusion nicht so ganz..
die enzyme wurden stark rationalisiert und das produkt ist teurer als aps..
mehr glutamin bringt mir persönlich nichts da ich (und vermutlich viele andere auch) sowieso glutamin zusätzlich nehmen...
habe ich irgendwas ĂĽbersehen?
bis jetzt war ich mit aps mehr als zufrieden...

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Protein Fusion LIEFERBAR
BeitragVerfasst: Sa Feb 28, 2009 11:56 

Registriert: Sa Nov 22, 2008 17:35
Beiträge: 9
Ich wĂĽrde mich auch gerne den kritischen Fragestellern anschlieĂźen. Die Zusammensetzung von APF scheint mir doch ein klarer RĂĽckschritt zu sein, zumindest was Enzyme betrifft.
Auch habe ich die Argumentation bzgl des Beta-Ecdysteron nicht ganz verstanden und habe, wie Jack, den Eindruck, dass hier irgendwie ein Rechenfehler vorliegen muss.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Protein Fusion LIEFERBAR
BeitragVerfasst: Sa Feb 28, 2009 13:09 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo
sorry, oben habe ich mich am Thema vorbei ausgedrĂĽckt...

Die Enzyme und auch das BE sind exakt in der Aktivität wie beim alten APS in Anabolic Protein Fusion und auch in Whey Fusion.

Wichtig ist die reine BE Menge und die Enzymaktivität.
In den Fusions ist 60% iger BE Extrakt (in allen anderen Produkten ist noch der 30% ige Extrakt) und die Enzymaktivität von der Peptasen ist pro Gramm höher, dh. man kommt mit weniger Extrakt aus.

Zusätzlich ist jetzt sogar noch Laktase in den Fusions, weil der Laktoseanteil die Verdauung nicht belasten soll.

Armin

PS:
Es wäre einfacher, wenn wir die Aktivität der Enzyme bzw. den reinen BE Gehalt angeben könnten.
Das haben wir auch früher gemacht, der eine oder andere kann sich vielleicht noch an die "Multienzymes" erinnern, wo alles schön ausgewiesen war , nur ...
Dann bekommt in Deutschland jeder Wiederverkäufer bald erklärt, dass das ein Medikament wäre und er es nicht verkaufen darf. Deutsche Richter akzeptieren i.a. Ananasextrakt, Spinatextrakt usw. aber wenn sie Beta Ecysteron oder Aktivität in FIB oder GDU lesen, dann ist das für die meist was "medikamentöses" .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 4   [ 48 Beiträge ]
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: