Aktuelle Zeit: Fr Okt 19, 2018 12:25
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2   [ 25 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Protein-Soja Protein- Whey Protein- Wasser/Puffy
BeitragVerfasst: Di Nov 11, 2008 18:29 

Registriert: Do Dez 09, 2004 21:01
Beiträge: 154
Hallo,

ja und noch ein Softgainer.
Bin vor ca. 3 Wochen auf Megaprotein umgestiegen, und werd wohl auch dabei bleiben.
Trinke einen nach dem Aufstehen und einen ca. 90 min vor dem schlafen.Manchmal auch noch einen irgendewann am Tag.
APS verwende ich noch um manche Mahlzeiten mit Protein anzureichern.
Meist 1-2 am Tag.
Ich muss sagen dass ich nicht gedacht hätte das sich das so stark bemerkbar macht.
Muskulatur f√ľhlt sich deutlich fester an, und der Spiegel zeigt das auch.
F√ľr die meisten d√ľrfte die Variante wohl nicht so interessant sein, aber bei mir schl√§gt es sehr gut an.
Ach ja und ich merk auch keinen großen Unterschied ob ich morgens ein schnelles Protein verwende oder ein langsames.

Flo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Protein-Soja Protein- Whey Protein- Wasser/Puffy
BeitragVerfasst: Di Nov 11, 2008 18:36 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
Hallo Florian,
damit greifst du bei mir sogar eine frage auf, die ich gedacht aber nicht geschrieben habe.
Und zwar dreht es sich um mega protein, ich habe 2 mal gelesen das man wirklich einen unterschied merkt,
du scheinst ja die selben erfahrungen gemacht zu haben.
2 sachen. 1. hast du einen unterschied gemerkt mit mega protein, trotz gleicher ernährung ?
und 2. welches protein trinkst du nach dem training dann ? sicherlich kein mega protein oder ?

ich will nämlich auch mal mega protein testen, wollte in der testphase dann
morgens einen mega protein und nach dem training soja oder soja-ap gemisch.
aber erstmal muss ich soja einzeln und soja ap gemisch testen.
evt noch ein mega protein zwischen durch oder abends.
da drauf bin ich sehr gespannt.

und @ armin eine frage zu mega protein : ist das ein fehler auf der neuen page evt ?
bei inhaltsangabe zu mega protein steht nur : ei und soja. sonst nix von vitamien ect.
ist nicht so wichtig, aber kann ja ein einfacher tippfehler sein, könnt ihr ja beheben oder so.

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G√ľrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G√ľrtel h√§tte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Protein-Soja Protein- Whey Protein- Wasser/Puffy
BeitragVerfasst: Di Nov 11, 2008 18:40 

Registriert: Di Jan 31, 2006 14:36
Beiträge: 203
Also bei mir ist es so, dass ich im Moment nur Sojaprotein konsumiere und ich finde man wirkt schon ziemlich trocken. Habe aber noch ne Packung AP zuhause die ich auch mal öffnen könnte mal als vergleich.

Mfg Cubasis

_________________
PEAK - weil es einfach NICHTS besseres gibt !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Protein-Soja Protein- Whey Protein- Wasser/Puffy
BeitragVerfasst: Di Nov 11, 2008 19:58 

Registriert: Do Dez 09, 2004 21:01
Beiträge: 154
Hallo squeez,

also ich hab an der Ernährung nix geändert.Ich hatte erst die Bedenken (die du jetzt wahrscheinlich auch hast :mrgreen: ) ob ich die Milchprodukte reduzieren soll.Hab es aber erstmal so gelassen wie es war.
Deshalb hat mich der positive Effekt um so mehr √ľberrascht.
Werden vielleicht demnächst mal eine bischen experimentieren, und vielleicht mal Magerquark gegen Fleisch oder Fisch oder ähnliches tauschen, und werd mal beobachten was passiert.
Halte es aber f√ľr fragw√ľrdig, ob es sich als Hobby- 08/15 Sportler lohnt ganz auf Milchprodukte zu verzichten.
Ich denke eher nicht.
Zu deiner zweiten Frage: Nach dem Training gibt es CT (normal).
√úbrigens hab ich den Test den du jetzt durchf√ľhren willst (also Sojaprot) auch schon durchgezogen.
Hatte auch den Eindruck, dass das besser kommt als das APS.
Finde aber das Megaprotein noch ein St√ľck besser.
Kann dir das Megaprot. also auf jeden Fall empfehlen.
Scheint wohl wirklich so, dass zumindest f√ľr die Softgainer das APS nicht die optimale Wahl ist.

Flo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Protein-Soja Protein- Whey Protein- Wasser/Puffy
BeitragVerfasst: Di Nov 11, 2008 20:39 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
Zitat:
Scheint wohl wirklich so, dass zumindest f√ľr die Softgainer das APS nicht die optimale Wahl ist.


das w√ľrde ich so nicht direkt sagen, ich denke das f√ľr softgainer einfach en ap mit nem anderen verh√§ltnis sinnvoll w√§re.
aber genau das werd ich ja bald testen :)

und ja das mega protein leg ich mir auf jeden fall zu.

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G√ľrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G√ľrtel h√§tte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Protein-Soja Protein- Whey Protein- Wasser/Puffy
BeitragVerfasst: Do Nov 13, 2008 10:40 

Registriert: Do Aug 24, 2006 21:49
Beiträge: 70
Wohnort: 01917 Kamenz
Hallo an euch,

habe damals bei der Whey Fusion Einf√ľhrungsaktion 15Kg bestellt um es ausgiebig zu testen. Hatte anfangs auch etwas "schiss" weil es eben w√§ssriger machen soll als AP(S). Ich nehme √ľber den Tag verteielt 200g Whey Fusion mit Mineralwasser (ich wiege 90Kg) und nach dem Training Crea Prof.
Nun habe ich noch ca. 3Kg zur Verf√ľgung. Zusammenfassend kann ich sagen das es bei mir pers√∂nlich nicht der Fall ist das ich w√§ssriger geworden bin. Die Angst war also bei mir zumindest unbegr√ľndet.

Werde aber nachdem die 3 Kg verbraucht sind wieder zu APS greifen weil
-gem. Supplement Rating im Handbuch APS f√ľr den Muskel/Kraftaufbau besser geeignet ist als Whey Fusion (Balkenl√§nge)

-und die 5‚ā¨ mehr pro 2,5Kg Eimer kann ich verschmerzen.

Noch ein Punkt zu Crea Prof. wenn es gestattet ist...

h√§tte nicht gedacht das der Unterschied so gravierend ist im Vergleich zur normalen Version. Meine Erfahrungen haben gezeigt, das die Erholung drastisch besser ist, ich bin nicht mehr so "ausgelaugt" bin voller Energie. Bin fr√ľh immer schwer aus dem Bett gekommen weil das Training am vortag immer sehr fordernd war. Aber jetzt bin ich meistens schon vor dem Wecker wach.
Also wer es sich leisten kann sollte die Prof. Variante nehmen. Ist echt das Geld wert.

Bis bald, Carsten

_________________
"Also kommst du oder gehst du, oder kommst du und gehst dann, oder kommst du und bleibst."
Brain in Queer as Folk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Protein-Soja Protein- Whey Protein- Wasser/Puffy
BeitragVerfasst: Do Nov 13, 2008 11:50 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
Zitat:
Ich nehme √ľber den Tag verteielt 200g Whey Fusion


wow, das aber einiges, wenn dann noch ct prof nimmst brauchst ja eigentlich gar nix mehr zu essen..

ne ich find 200 g bißchen viel, da du ja sicher auch noch sehr proteinreich isst,da geh ich bei dir jetzt mal von aus.

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G√ľrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G√ľrtel h√§tte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Protein-Soja Protein- Whey Protein- Wasser/Puffy
BeitragVerfasst: Do Nov 13, 2008 12:40 

Registriert: Do Aug 24, 2006 21:49
Beiträge: 70
Wohnort: 01917 Kamenz
hey squeez,

lang nicht getextet.
von den 200g sind ja eh "nur" 160g Eiweis, dann noch die 30g von Crea Prof. dazu dann sind ma bei ca. 200g.
Da ich 90Kg wiege, das mal 2g pro Kg Körpergewicht = also ca. die 200g

Zusätzlich kommt nicht mehr viel dazu, eben das was es eben in der Kantine gibt.

squeez mal was anderes das nicht zu dem Thema gehört:
Du kennst dich ja aus als "alter Hase" in Geschäft...
war mal beim Doc Blutbild erstellen lassen, meine Nierenwerte waren/sind etwas hoch. Der Doc fragte ob ich zu wenig trinke, ich sagte nein, trinke so ca.5-6L Wasser am Tag. Er sagte das is zu viel, das könnten die Nieren nicht verarbeiten.
Was meinst du dazu? Habe mal gelesen das 1L Wasser pro 20Kg Körpergewicht ok sind.

_________________
"Also kommst du oder gehst du, oder kommst du und gehst dann, oder kommst du und bleibst."
Brain in Queer as Folk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Protein-Soja Protein- Whey Protein- Wasser/Puffy
BeitragVerfasst: Do Nov 13, 2008 12:46 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
Zitat:
trinke so ca.5-6L Wasser am Tag. Er sagte das is zu viel, das könnten die Nieren nicht verarbeiten.
Was meinst du dazu? Habe mal gelesen das 1L Wasser pro 20Kg Körpergewicht ok sind.


also ich bin kein arzt und es gibt hier sicherlich viele im forum die mehr ahnung haben als ich,
aber ich bin mir zu 100 % sicher dass 5-6 l wasser am tag nicht zu viel sind.
halte das f√ľr bl√∂dsinn, glaube kaum das man praktisch so viel wasser trinken kann das es auf die nieren geht,
eher kozt man es raus weil es zu viel wasser ist.( also w√ľrde man jetzt 30 liter trinken )
denke auch das 6 liter wasser auf jeden fall gute zahl ist bei 90 kilo.

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G√ľrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G√ľrtel h√§tte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Protein-Soja Protein- Whey Protein- Wasser/Puffy
BeitragVerfasst: Do Nov 13, 2008 14:34 

Registriert: Di Mai 15, 2007 19:21
Beiträge: 180
Also die 5-6Liter Wasser sollten kein Prob. sein , mein Wasserkonsum liegt auch so bei 6-7Liter pro Tag bei 88Kg!
Ich lasse alle 4Monate meine Blutwerte machen und die sind immer top.
Am Wasser sollte es also nicht liegen.
vielleicht liegt ja eine leichte Nierenunterfunktion vor!

Btt:
Bin auch ehr Softgainer und hab schon mal probiert Soja+Aps und muss sagen kam mir echt ein bisschen trockner vor , vorallem gef√ľhlt hab ich mich so gut wie schon lange nicht mehr ( kann aber auch andere Gr√ľnde haben :P )

Nach dem Verbrauch von 5Kg WheyFusion muss ich sagen das ich mir sehr massig vorgekommen bin ohne jetzt puffy zu wirken , hab in der Zeit auch gut aufgebaut und nach dem umstieg auf Aps kaum an Masse verloren !

Werde jetzt aber wieder bei APS bleiben

_________________
Schmerz geht , Kraft entsteht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2   [ 25 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: