Aktuelle Zeit: Sa Aug 18, 2018 8:20
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: CT+Anabolic Stack oder CT Prof?
BeitragVerfasst: Do Apr 21, 2005 7:38 

Registriert: Do Apr 21, 2005 7:30
Beiträge: 102
Hallo,

ist es sinnvoll CT und Anabolic Stack zu kombinieren oder kann ich dann auch gleich auf CT Prof r√ľber schwenken?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Apr 21, 2005 11:26 

Registriert: Sa Dez 18, 2004 4:09
Beiträge: 708
Wenn du CT vom Preis/leistungs-Verhaeltnis in Bezug auf das maximale Wirkungspotential nehmen willst, wuerde ich dir vielmehr Createston Professionell mit einem Essloeffel Anabolic Juice empfehlen - das "haut" bei den meisten wie bei mir extrem gut rein.

Herzlichst drratio


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Apr 21, 2005 13:32 

Registriert: Sa Apr 09, 2005 17:59
Beiträge: 24
das war nicht seine frage denke ich
er fragt ob normales ct mit anabolic juice oder ct proff mehr bringt

leider kann ich dir das aber auch nicht beantworten ^^
hab set1 bestellt also auch das erste
bin mal gespannt was das bring :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Apr 21, 2005 13:46 

Registriert: Mo Jan 03, 2005 21:19
Beiträge: 1500
Wohnort: Chemnitz
theo99 hat geschrieben:
das war nicht seine frage denke ich
er fragt ob normales ct mit anabolic juice oder ct proff mehr bringt
Das aber auch nicht, er wollte wissen ob normales CT mit AS mehr bringt als CT proff., ich denke dass man mit CT proff. besser fährt, aber die Wirkung ist sehr änlich, da CT + AS ziemlich genau CT proff. entspricht...

leider kann ich dir das aber auch nicht beantworten ^^
hab set1 bestellt also auch das erste
bin mal gespannt was das bring :)
Es bringt etwas.

_________________
MfG Uwe

Es ist Alles ein weites Feld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: @ drratio
BeitragVerfasst: Fr Apr 22, 2005 15:57 

Registriert: Do Apr 21, 2005 7:30
Beiträge: 102
Du schreibst in einen anderen posting das du zu CT Prof u.a. noch Anabolic stack zu dir nimmst.Ist dadurch wieder eine signifikante Leistungssteigerung zu erkennen??
Hier im Forum wure ja schon mal dar√ľber gesprochen das zuviel Pinitol ja eher kontraproduktiv ist.Im CT Prof ist dieses enthalten,im Anabolic Juice und im A.stack auch..erreicht man nicht da schnell die Obergrenze bzw √ľberschreitet sie??


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Apr 22, 2005 16:03 

Registriert: Mo Jan 03, 2005 21:19
Beiträge: 1500
Wohnort: Chemnitz
@ Madmacke

Das h√§ngt vor allem davon ab, wie viele KH Du verzehrst und damit wieviel Insulin Dein K√∂rper produziert. Grunds√§tzlich sehe ich bei 2 mal 500 mg D - Pinitol eine Grenze bez√ľglich Preis / Leistung.

AS halte ich pers√∂nlich f√ľr nicht sooo sinnvoll, kann dazu auch nichts sagen, da ich ihn nicht einsetze, BE kommt ja als Monosupplement.

_________________
MfG Uwe

Es ist Alles ein weites Feld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ drratio
BeitragVerfasst: Fr Apr 22, 2005 21:32 

Registriert: Sa Dez 18, 2004 4:09
Beiträge: 708
Madmacke hat geschrieben:
Du schreibst in einen anderen posting das du zu CT Prof u.a. noch Anabolic stack zu dir nimmst.Ist dadurch wieder eine signifikante Leistungssteigerung zu erkennen??
Hier im Forum wure ja schon mal dar√ľber gesprochen das zuviel Pinitol ja eher kontraproduktiv ist.Im CT Prof ist dieses enthalten,im Anabolic Juice und im A.stack auch..erreicht man nicht da schnell die Obergrenze bzw √ľberschreitet sie??


Hi madmacke,

da ich zielmich viele Peak-Subs nehme, faellt es mir schwer, die Wirkungen der einzelnen Mono- und Kombipr√§perate auseinanderzudividieren. Ich weiss nur, dass das Gesamtresultat sozusagen mehr oder weniger √ľberw√§ltigend ist. ich h√§tte nie gedacht, dass man clean soooo aufbauen kann, ich wunder mich noch jeden einzelnen Tag selbst dar√ľber und kanns eigentlich kaum glauben.

Ich ziele, was die Subs anbelangt, eher auf die Gesamtkomposition ab. Das ist wie mit mit einer Schrotflinte mit grossem Streuwinkel. Manches geht daneben, vieles trifft jedoch irgendwie, da man weiss, in welche Richtung man zielt.

Zu D-Pinitol: Kontraproduktiv ist mir in diesem Zusammenhang ein zu "hartes" Wort. ich wuerde es mal so formulieren: Bei einem Durschschnittsathleten von 75 Kg besteht ab 1.800 mg D-Pinitol die Möglichkeit eines negativen Feedbackmechanismus. Da ich deutlich schwerer bin, kann ich also mindestes 5 Portionen a 500 mg nehmen ohne mir Sorgen machen zu muessen.

Herzlichst drratio


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: