Aktuelle Zeit: Do Aug 16, 2018 15:41
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 20 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite 1, 2  N√§chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Anabolic Stack, Testo Stack oder Tribulus Terrestris?
BeitragVerfasst: Mi Aug 20, 2008 19:47 

Registriert: Do Jul 31, 2008 17:56
Beiträge: 17
Da ich mittlerweile fast die 34 Jahre dr√ľcke, hab ich mal dr√ľber nachgedacht, eines der o.g. Supps zu probieren (mit steigendem Alter fallen nicht nur die Haare *gg*) Fahr sonst nur mit Crea aber man kann ja mal was neues ausprobieren.

was meint ihr dazu?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Stack, Testo Stack oder Tribulus Terrestris?
BeitragVerfasst: Mi Aug 20, 2008 19:52 

Registriert: Di Mai 15, 2007 19:21
Beiträge: 180
Hi,

Testo Stack oder Tribulus Terrestris machen in deinem Alter aufjedenfall schon Sinn!
Da die körpereigene Testoproduktion mit den Jahren doch stark nach lässt!

Anabolic Stack ist ehr der letzte Schliff f√ľr jemanden der schon den Schrank voller Supp`s hat!

Besser wären da Bcaa`s + Eaa`s und vielleicht noch Leusteron!

_________________
Schmerz geht , Kraft entsteht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Stack, Testo Stack oder Tribulus Terrestris?
BeitragVerfasst: Do Aug 21, 2008 5:48 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
aus eigener erfahrung und langen, an mir persönlich vorgenommenen testreihen, kann ich dir nur allerwärmstens feniplast ans herz legen. ich bin 45 und somit ein paar wenige tage älter wie du.... :( wie gesagt.... fenu wirkt besser als trbulus und konsorten. meiner erfahrung nach....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Stack, Testo Stack oder Tribulus Terrestris?
BeitragVerfasst: Do Aug 21, 2008 19:15 

Registriert: Do Jul 31, 2008 17:56
Beiträge: 17
Mhh, fahr dann mal 2 Monate Testo Stack oder Tribulus Terrestris und mal sehen ob was kommt. Wenns mal wieder rausgeschmissenes Geld war, teste ich Anabolic Stack und wenn das auch ein Schuß in Ofewn war, wechsel ich den Dealer :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Stack, Testo Stack oder Tribulus Terrestris?
BeitragVerfasst: Fr Aug 22, 2008 7:01 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
anabolic stack ist aber was anderes wie tribulus usw. der greift in ganz andere mechanismen. du willst doch deine testproduktion ein bissel anheizen.... dann versuch lieber fenuplast. das ist am effektivsten. mit testostack und tribulus hatte ich nicht so große "erfolge".


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Stack, Testo Stack oder Tribulus Terrestris?
BeitragVerfasst: Fr Aug 22, 2008 9:16 

Registriert: So Jun 18, 2006 16:00
Beiträge: 2130
Wohnort: Reutlingen
Ist ja laut Armin sehr unterschiedlich.

Der eine Tribulus
Der andere Fenuplast


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Stack, Testo Stack oder Tribulus Terrestris?
BeitragVerfasst: Fr Aug 22, 2008 9:27 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
womit wir wieder bei meinem lieblingsspruch sind: versuch macht kluch!! :D :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Stack, Testo Stack oder Tribulus Terrestris?
BeitragVerfasst: Fr Aug 22, 2008 20:26 

Registriert: Do Jul 31, 2008 17:56
Beiträge: 17
Im Testostack sind doch auch "Saponine (aus Fenugreek)" drin oder ist das anders zu rechnen als das "only" Produkt?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Stack, Testo Stack oder Tribulus Terrestris?
BeitragVerfasst: Sa Aug 23, 2008 2:26 

Registriert: So Jun 18, 2006 16:00
Beiträge: 2130
Wohnort: Reutlingen
Ja es ist beides enthalten aber niedriger Dosiert pro Portion.

Ich pers. w√ľrde versuchen eine Kur zu machen mit identischer Ern√§hrungs und Trainingsweise um zu schaun welches einzelsupp besser ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Stack, Testo Stack oder Tribulus Terrestris?
BeitragVerfasst: So Aug 24, 2008 10:49 

Registriert: Do Jul 31, 2008 17:56
Beiträge: 17
Jo, werds auch so machen. Fahr erstmal einen Monat TT, dann so 2 Wochen clean und dannne Kur mit Fenu. Mal sehen was besser kommt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Stack, Testo Stack oder Tribulus Terrestris?
BeitragVerfasst: Sa Aug 30, 2008 21:21 

Registriert: Do Jul 31, 2008 17:56
Beiträge: 17
Wie soll ich die Supps einnehmen? Da steht 1-2 pro Tag. Morgends und Abends eine oder morgends gleich 2??


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Stack, Testo Stack oder Tribulus Terrestris?
BeitragVerfasst: Mo Sep 01, 2008 6:19 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
sag mal... dein nickname.... steht der in irgendeinem zusammenhang mit den von dir gew√ľnschten effekten der profukte??? :wink: :D
sorry!!! aber das konnte ich mir nicht verkneifen... *lol*

kannst du aufteilen wie du willst. bei welchem produkt bist du denn gerade?? ich nehme fenugreek zum beispiel meist 1 x täglich. manchmal auch 2 x täglich....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Stack, Testo Stack oder Tribulus Terrestris?
BeitragVerfasst: Mo Sep 01, 2008 16:15 

Registriert: Do Jul 31, 2008 17:56
Beiträge: 17
Nehme TT. Nehme aber pro Tag (m,m,a) weil die Dosierung ja nicht gerade hoch ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Stack, Testo Stack oder Tribulus Terrestris?
BeitragVerfasst: Mo Sep 01, 2008 18:42 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
die dosierungsempfehlung gilt meist f√ľr einen durchschnittlichen ca 75 kg schweren athleten. ich denke mal, das du schwerer bist. also kannst du auch ruhig mehr nehmen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anabolic Stack, Testo Stack oder Tribulus Terrestris?
BeitragVerfasst: Mi Sep 03, 2008 16:55 

Registriert: Do Jul 31, 2008 17:56
Beiträge: 17
Jo, 88 Kilo. Nehme jetzt √ľbern Tag verteilt 3 St√ľck. Habs mal versucht 3 auf einmal zu schlucken, aber schlagen gewaltig aufn Magen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 20 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite 1, 2  N√§chste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: