Aktuelle Zeit: Do Feb 21, 2019 10:34
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 BeitrĂ€ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: AnfĂ€nger braucht Tips
BeitragVerfasst: Mi Jul 04, 2001 23:09 

Registriert: Fr Jan 14, 2000 1:01
BeitrÀge: 1
hi

Ich bin 24 und möchte mit BB anfangen
Was meinen Körper angeht, könnte man mich als "hoffnungslosen Fall" bezeichnen Bild Ich habe bei einer GrĂ¶ĂŸe von 1.86, 19 Kilo Untergewicht.
Möchte jetzt aber das volle Programm durchziehen und in 3-5 Jahren "ordentlich" aussehen.


Wo soll ich anfangen ?
Welche ErnÀhrung, ZusatzprÀparte sind zu empfehlen ?
Geheimtips ?
Welche Übungen ?
Welche BĂŒcher/Videos sind ein "Muß" ?

Vielleicht könnt ihr einem AnfÀnger ein paar Tips geben ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: AnfĂ€nger braucht Tips
BeitragVerfasst: Do Jul 05, 2001 14:41 

Registriert: Fr Mai 18, 2001 0:01
BeitrÀge: 27
Hallo ricky_rocket


folgende Punkte sind wichtig:

1. Suche Dir ein gutes Fitness-Studio

2. Kaufe Dir FachbĂŒcher ĂŒber den Bereichen Training, ErnĂ€hrung, Regeneration, Motivation
positives Denken, Erfolg!!!!

Die ganzen BB-Zeitschriften (Flex, M&F, S&F....) kannst Du links liegen lassen. Denn die wollen nur Produkte verkaufen. Gute BeitrÀge sind sehr selten.

3. Schreibe Dir deine Ziele auf, und visualisere (TagtrÀume)jeden Tag. Stell Dir vor wie Du in 3 Jahren aussiehst.
Mache VORHER-NACHHER Fotos. Schreibe deine Maße auf (RĂŒcken, Brust, Beine, Hals.....).

4. ErklĂ€re deinem Trainier, WAS Du fĂŒr Ziele hast. Er wird Dir einen Trainingsplan erstellen. WICHTIG: Trainiere nach dem Plan, schreibe deine Leistungen nieder. Versuche dich bei jedem Training zu steigern. 1 WDH mehr ist auch eine Steigerung!!!

Mach mir aber einen Gefallen: BLEIB HUNGRIG!!!!!!!. Damit meine ich, daß Du am Anfang nicht ĂŒbertreiben sollst. - "Laß vom guten Essen ein StĂŒck ĂŒbrig!!!"

Setze Dich mit der ErnÀhrung auseinander.
Lass Dir einen ErnĂ€hrungsplan erstellen (SpĂ€ter selbst). Schreibe auf, WAS du am nĂ€chsten Tag ißt. (dementsprechend vorkochen).

Nochmal: Traininere stets nach dem Plan der erstellt wurde. Mach nicht den Fehler wie viele Traininerende (ich sehe es JEDEN Tag).

Denn die meisten trainineren nach den Instinktiv-Prinzip. Mann sieht ja z.B. bei der tÀglichen ErnÀhrung, WAS dabei rauskommt.

Ich könnte jetzt noch stundenlang so schreiben: Aber glaub mir, ein RICHTIGES Training ist mehr als "NUR" Gewichte stemmen.

Bei Novagenics kriegst Du jede Menge guter BĂŒcher. (ALLE von DR. Ellington Darden kannst Du BLIND kaufen).

So genug jetzt.

Pack es an!!!!


Dorian


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: AnfĂ€nger braucht Tips
BeitragVerfasst: Do Jul 05, 2001 19:31 

Registriert: Mo Feb 07, 2000 1:01
BeitrÀge: 538
Wohnort: Heidelberg
hi dorian,

mal ein nettes gutes posting.

nur noch zum erinnern, in dem posting wo du mit mir "streit" angefangen hast hab ich auch gesagt : EINE wh mehr ist ein schritt richtung erfolg !

gruss santanor


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: AnfĂ€nger braucht Tips
BeitragVerfasst: Fr Jul 06, 2001 7:21 

Registriert: Fr Mai 18, 2001 0:01
BeitrÀge: 27
@Santanor:

Sorry, tut mir wirklich leid. Hatte wohl nen schlechten Tag. Entschuldigung!!!

Fangen wir einfach noch mal von vorne an, OK???


Gruss
Dorian


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: AnfĂ€nger braucht Tips
BeitragVerfasst: Fr Jul 06, 2001 9:39 

Registriert: Mo Feb 07, 2000 1:01
BeitrÀge: 538
Wohnort: Heidelberg
hi dorian,

ein dickes hĂ€ndedrĂŒcken.

wir gehen eh in die gleiche richtung : intensitÀt und kurz !

gruss santanor


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: AnfĂ€nger braucht Tips
BeitragVerfasst: Fr Jul 06, 2001 12:48 

Registriert: Fr Mai 18, 2001 0:01
BeitrÀge: 27
Hi Santanor,

freut mich, dass Du genau so denkst.

Ich hab vor Jahren auch rum experimentiert.

Aber der Mike Mentzer hat recht.

Ich finde seine BĂŒcher sehr interessant. Er brachte es halt auf den Punkt.

Intensiv und kurz.

Ich trainiere jetzt schon seit Jahren nach diesem Prinzip. Es gibt einfach nichts vergleichbares. Und wenn Training, ErnÀhrung, Regeneration, (Motivation) im richtigen VerhÀltnis stehen, dann gibt es nur eins: W A C H S T U M!!!!!!!!!!


in diesem Sinne

Dorian


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: AnfĂ€nger braucht Tips
BeitragVerfasst: So Jul 08, 2001 10:56 

Registriert: Di Jun 26, 2001 0:01
BeitrÀge: 15
kann es ein daß dorian seinen "schlechten tag" aufgrund spezieller hormone hatte? *lol*
nix fĂŒr ungut, bis dann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 BeitrĂ€ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: