Aktuelle Zeit: Sa Aug 18, 2018 21:42
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 2 Beiträge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Anfänger GK Plan
BeitragVerfasst: Fr Mai 09, 2008 22:15 

Registriert: Mi Apr 04, 2007 23:08
Beiträge: 414
Wohnort: Powerrack / HomeGym ;p
Hallo liebe Peak'ler,

mein Kollege fängt grade mit dem Eisensport an.
Habt ihr ein paar Vorschläge für einen ausgewogenen GK Plan für ihn parat?
Ein Split macht ja offensichtlich noch nicht Sinn ganz zu Beginn. Er hat zuvor nicht ernsthaft trainiert, ist aber schlank und fit.
Ich habe ihn schon ausreichend mit Supp Vorschlägen und Ernährungsplänen vollbeladen.

Welche Ăśbungen denkt ihr brauch er anfangs, welche nicht?
Er möchte wie ich @ home trainieren. Ein Rack + Schrägbank (mit abnehmbaren Beincurlteil und Bizepspult) steht zur Verfügung, eine Klimmzug Stange ebenfalls, dazu einmal LH, einmal SZ Hantel, ein Paar KH , 100 kg in Gewichtsscheiben. Dips Barren will er sich noch holen. (Alternativen vorerst?)

Vllt lässt sich das ganze dann wie gewohnt aufteilen in GK TE 1 und GK TE 2 oder so. (Bei 3 x pro Woche Train)

lieben Dank schonmal.

_________________
Sei froh die Matrix sehen zu können, doch halt den Mund und spiel nicht Neo. Der Widerstand der Leute gegenüber entlarvenden Wahrheiten kann beträchtlich sein. Das solltest Du Dir nicht antun

Legally doped by Peak ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anfänger GK Plan
BeitragVerfasst: Sa Mai 10, 2008 6:28 

Registriert: Do Nov 16, 2006 2:12
Beiträge: 182
Wohnort: @ Home
einen völlig normalen GK Plan un diesen (maximal) dreimal pro Woche...


also an Tag (1) - Tag (3) = immer dasselbe Training fĂĽr die ersten Monate (Mind. 2 - 3)

Training sollte so ausschauchen...

Brust
RĂĽcken
Arme (bizep´s & Trizep´s)
Schulter
Beine...

oder

RĂĽcken
Brust
Arme (Bizep´s & Trizep´s)
Schulter
Beine

jeweils für die kleinen Muskelgruppen = Arme (Bizep´s & Trizep´s) sowie Schulter maximal zwei Übungen = ggf. lediglich eine
und fĂĽr die groĂźen Musklegruppen = Brust, RĂĽcken und Beine maximal drei Ăśbungen... ggf. lediglich zwei...
alles andere wäre zunächst zuviel...

oder ggf. zweimal die woche Oberkörper durch einmal die woche Beine unterteilt... dann hätte er eben Tag (1) = Oberkörper / Tag (2) = Beine / Tag (3) = Oberkörper...

Ăśbungen sollten die GrundĂĽbungen sein und ggf. eine DehĂĽbung

soweit micha... :wink:

_________________
-- kepp on pumping clean --

gruĂź mich(a)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 2 Beiträge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: