Aktuelle Zeit: Fr Okt 19, 2018 13:05
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 3 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Antioxidanten....
BeitragVerfasst: Mo Dez 03, 2007 16:43 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

antixoidative Nährstoffe scheinen bei Hochleistungssportlern nicht nur gesundheitförderlich zu sein, sondern signifikant die Regeneration und damit die Leistungsfähigkeit zu verbessern.

In einigen älteren Postings habe ich zu diesem Thema die eine oder andere Studie genannt.
Mittlerweile habe ich aber auch schon Praxisergebnisse aus Tests mit Athleten und es bestätigt sich, dass im Maximalkraft und im reinen Schnellkraftbereich, in der Tat signikfikante Leistungsverbesserungen durch gezielte Supplementierung mit Antioxidanten möglich sind.

Ich vermute (vermuten heisst nicht dass ich das sicher weiss, ich nehme es auf Grund der zur Zeit vorliegenden Information nur an) dass viele Mikroverletzungen an den Muskelfasern, welche durch Maximalkraft- und Explosivkraft√ľbungen entstehen, durch die Antioxidanten besser bzw. schneller verheilten bzw dass eine √úberkompensation in diesem Bereich mit Hilfe von Antioxidanten besser erreicht wird.

Wie weit das jetzt in anderen Sportarten und im Bodybuilding (das ja nicht unbedingt so viele Explosiv- und Maximalkraft√ľbungen enth√§lt, auswirkt, kann ich derzeit noch nicht sagen.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Dez 03, 2007 20:50 

Registriert: Do Jan 12, 2006 21:04
Beiträge: 50
Wohnort: W√ľrzburg
Wenn ich das mal bei mir testen möchte, welches Produkt erscheint da sinnvoll? Zell Health Care (wegen der antioxidativen Wirkung und der Vielzahl an unterschiedlichen sekundären Pflanzenstoffen) oder Oxidation Health Care (wegen der starken antioxidativen Effekte) der keines von beiden?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Dez 04, 2007 6:33 

Registriert: Mi Apr 04, 2007 23:08
Beiträge: 414
Wohnort: Powerrack / HomeGym ;p
Buildup Buildup ;) :D

_________________
Sei froh die Matrix sehen zu k√∂nnen, doch halt den Mund und spiel nicht Neo. Der Widerstand der Leute gegen√ľber entlarvenden Wahrheiten kann betr√§chtlich sein. Das solltest Du Dir nicht antun

Legally doped by Peak ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 3 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: