Aktuelle Zeit: Sa Aug 18, 2018 21:43
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 8 BeitrĂ€ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: APF oder DW?
BeitragVerfasst: Sa Sep 04, 2010 16:09 

Registriert: Sa Aug 21, 2010 8:53
BeitrÀge: 1319
Servus Leute,
hab da mal ne Frage, wo ich aber ein bisschen inner ZwickmĂŒhle bin, ob ich's in PEAK INTERNATIONAL oder PEAK Classic rein zu schreiben hab ;-):

Welches der Proteine ist eigentlich "anaboler", bzw. welches leitet massiver Muskelaufbauprozesse ein..., das APF oder das DW???
Von den NĂ€hrwerten wĂŒrde ich jetzt mal meinen das APF aber von der Beschreibung des Produkts hört sich das DW versprechender an. Es wird zwar keinen GROßEN unterschied machen, bin aber jemand der auch geringste vorteile ausnutzen möchte... auch wenn sie so minimal sind, dass man sie nicht sehen oder spĂŒren kann...

Ich denke da immer so (is a bissl a blöde erklÀrung aber sehr verstÀndlich):
"Ich fahr ja auch nicht zur EDEKA um Nahrungsmittel zukaufen, kauf aber alles außer ein Produkt, dass ich am nĂ€chsten Tag wieder fahren muss. Wenn dann alles auf einmal."

Merci fĂŒr euren Rat...

_________________
DANKE FÜR ALLES ARMIN!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: APF oder DW?
BeitragVerfasst: Sa Sep 04, 2010 17:19 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
BeitrÀge: 2574
APF - mehr Leucin, Arginin und Beta Ecdysteron fur eine bessere Assimilation in die Zellen ( Muskel )
Und auch die Aminosauren Balance ist bei APF besser.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: APF oder DW?
BeitragVerfasst: Sa Sep 04, 2010 18:21 

Registriert: Sa Aug 21, 2010 8:53
BeitrÀge: 1319
Gott sei dank bestĂ€tigst du mein Wissen. Arginin ist ja durch den Mix aus Whey- und SOJA-Protein oder, weil ja im Soja-Protein automatisch ein höherer Anteil an Arginin ist glaub ich oder? Das wiederrum fĂŒhrt doch meines Wissens zur durchblutungsföderung der Muskulatur und somit eine bessere Einlagerung von AminosĂ€uren und NĂ€hrstoffe (bitte berichtigen wenn ich hier schmarrn schreibe).

War nur ein bisschen verunsichert, weil doch das DW zu PEAK-Internation gehört und diese Produkte wirklich Hardcore sind (siehe Plutonium/vormals Detonator, von welchem mich die extreme Wirkung immer noch fastziniert). Dazu ist die Beschreibung so gut, dass ich mir nicht mehr ganz sicher war was denn nun besser ist APF oder DW. Aber nach den NÀhrwertangaben hÀtte ich jetzt auch auf APF getippt.

Danke fĂŒr deinen Tip.

Gruß, Markus

_________________
DANKE FÜR ALLES ARMIN!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: APF oder DW?
BeitragVerfasst: Sa Sep 04, 2010 18:37 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
BeitrÀge: 2008
die amis wĂŒrden jetzt sagen " APF all the way! hands down!"

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist BinÀr.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: APF oder DW?
BeitragVerfasst: Sa Sep 04, 2010 18:41 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
BeitrÀge: 2574
Im APF ist auch Freies L-Arginin zugesetzt.
Eine gute Studie zeigte das die Nitrigen Retention besser ist wenn Mann zusatzlich zu Eiweiss auch Freies L-Argini nimmt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: APF oder DW?
BeitragVerfasst: So Sep 05, 2010 8:08 

Registriert: Sa Aug 21, 2010 8:53
BeitrÀge: 1319
Super besten Dank... man lernt nie aus... ;-)

Passt zwar nicht zum Topic, aber hÀtte da noch ein paar kleine Fragen und die Antworten von dir sind immer sehr kanpp und prÀgnant:

1. kann man die Wirkung von Hellburner durch Insulinmodulation (Anabolic Juice verstÀrken? (denke mal schon oder?!?)

2. Wie lange vor der Einnahme eines zweiten Supps soll man Anabolic Juice anwenden, um bereits das maximum an InsulinausschĂŒttung zu haben (gleichzeitig mit z. B. APF oder 5 min. davor oder 15 min davor?)

3. Wenn ich am Nachmittag (ca. 14:30) einen APF-Shake zu mir nehme soll ich da nochmal mit Anabolic Juice die aufnahme und Transport verstĂ€rken oder eher ab 14:30 schon versuchen nur noch eiweiß und gesunde Fette zu verzehren um das Insulintief auszunutzen um nicht mehr an KF aufzubauen (Bin in keiner DiĂ€t, möchte langsam an Masse zulegen aber keinen KF-Aufbau herausfordern)

Danke schon jetzt fĂŒr deine Antworten...

_________________
DANKE FÜR ALLES ARMIN!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: APF oder DW?
BeitragVerfasst: So Sep 05, 2010 16:43 

Registriert: Fr Sep 11, 2009 18:20
BeitrÀge: 1931
Also zu

1. Nein, Insulin SENKT sogar die Wirkung von HB bzw dem enthaltenen Yohimbine. Wurde hier schon oft geschrieben, nochmal fĂŒr dich: Min. 1h vor und nach der HB-Einnahme keine Kohlenhydrate essen.

2.
Peak hat geschrieben:
Verzehrempfehlung von Anabolic Juice:

Verzehren Sie 10 ml Anabolic Juice in Kombination mit Creatin, Protein (z.B. Anabolic Protein oder Whey Fusion) und/oder AminosÀuren (z.B. TST-EAAs, Leusteron und/ oder TST-BCAAs).


3. MĂŒsste man wissen wieviel du vorher isst und wann du Trainierst...

_________________
"Ein gesunder Mensch hat 1000 WĂŒnsche, ein kranker nur 1..."

http://www.romeo-musik.de
http://dwz6pack.blog.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: APF oder DW?
BeitragVerfasst: Di Sep 07, 2010 11:26 

Registriert: Sa Aug 21, 2010 8:53
BeitrÀge: 1319
zu 3.

ja das bezieht sich auf einen OFF-Tag. davor esse ich halt ganz normal mittag und dann erst wieder um 17:00 Uhr Abend. Dazwischen fĂŒlle ich dann nochmal mit APF auf. Da brauch ich normal keinen insulinschub nehme ich mal an oder?

_________________
DANKE FÜR ALLES ARMIN!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 8 BeitrĂ€ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: