Aktuelle Zeit: Mi Apr 25, 2018 19:02
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 3 von 3   [ 38 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Okt 16, 2007 14:07 

Registriert: Di Nov 28, 2006 9:02
Beiträge: 99
zuerst mal BIG THX an Armin und Flow :wink:

@Armin wenn man diese sachen (bcaas usw.) einsetzen möchte, wie sollte der rest denn sein damits optimal wirkt ???
ich bin mir ziemlich sicher das meine Ernährung an sich sehr gut ist, da ich kcal zähle/anpasse/erhöhe wenn es soweit ist.

z.B. ein typischer Tagesablauf von mir :

(Trainingsfreiertag)

10.00 Uhr
1 Portion Whey Protein (30g) + 5g CEE + 10g Glutamin
100g Haferfleks + 300ml Milch (1,5%)

13.00 Uhr
170g Hähnchenbrustfilet + 85g Basmati + 2 EL Öl + 5 Lachsöl Kapseln

16.00 Uhr
150g Thunfisch + 85g Basmati + 1 EL Öl + 5 Lachsöl Kapseln

19.00 Uhr
170g Hähnchenbrustfilet + 85g Basmati + 1 EL Öl + 5 Lachsöl Kapseln

22.00 Uhr
250g Magerquark + 1 Portion Whey Protein (30g) + 2 EL Öl + 5 Lachsöl Kapseln

23.00 Uhr
10g Glutamin + 3g GABA

macht insgesamt (ca. 3000 kcal):
228,4g Protein ---> 913,6 kcal
324,6g Kohlenhydrate ---> 1298,4 kcal
80,95g Fett ---> 728,55 kcal


MFG
Turka


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Okt 16, 2007 14:09 

Registriert: Di Nov 28, 2006 9:02
Beiträge: 99
hab was vergessen zu Mahlzeit 2/3/4 gibt es noch immer GemĂĽse (z.B. Karotten und Erbsen ... usw.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Okt 17, 2007 11:40 

Registriert: Mi Jun 15, 2005 20:26
Beiträge: 29
Armin hat geschrieben:
Hallo,
hol dir Createston Massiv (80 E), Anabolic Protein (50 E) und BCAAs TS (30 Euro)

Jeden Morgens sofort nach dem Aufstehen eine halbe Portion und nach jedem Training eine volle Portion CT Massiv.
Etwa 60 -90 Minuten vorm Training ein grosser AP Drink (30 g) in Magermilch.
Kurz vor Training BCAA TS .
Ich würde mir noch Glucofast holen und 30-40 g zu den BCAAs vorm Training nehmen (das sind nicht unbedingt mehr als 150 Euro pro Monat, weil Glocofast bei dieser Anwendung ja fast ewig hält und auch das AP hält länger wie ein Monat, so dass du im durchschnitt mit 150 Bucks pro Monat dabei bist).

Da du jetzt erst mit einem AP Drink von ca 30 g pro Tag dabei bist (macht 900 g in 30 Tagen) kannst du dir locker einen weiteren AP Drink am Tag "gönnen" allerdings solltest du den "geschickt einbauen".

Wenn du merkst, dass du Fett ansetzt, dann mach das Abendessen kleiner und nimm den freine AP Drink dazu oder den Drink etwas später am Abend.

Ansonsten kann der freie Drink auch beim Mittagessen sinnvoll sein, vor allem wenn arbeitende Leute das Mittageessen nicht so proteinreich und fettarm gestalten können, wie sie möchten.

Jedenfalls solltest du dir überlegen, wie du den freien AP Drink wohl am sinnvollsten in deine ERnährung einbauen kannst.

Das ander Kleinkrams wie A-Z, Creatine usw. kann weg bleiben, davon ist genug im CT drinn.

Armin


sollen die bcaa´s bei dieser variante wirklich nur vorm training genommen werden? an trainingsfreien tagen also nicht?
so würden die bcaa´s ja auch eine ewigkeit halten, wenn man 3 - 4mal die woche trainiert.
wie sollte man sie denn sonst an den trainingsfreien tagen einbauen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Okt 18, 2007 14:40 

Registriert: Mo Feb 12, 2007 15:04
Beiträge: 153
Hallo Armin

Der Supp.Plan von dir hört sich sehr gut an!

Ich selber bin auch 20 wiege 90 Kg bei ca 12-13% Fett.

Somit könnte ich diesen Plan selber für mich genau so übernehmen oder müsste ich was verändern?

PS: Den 2. Ap wĂĽrde ich vorm schlafen nehmen, damit hab ich in der Vergangenheit sehr gute Ergebnisse erzielt!

MfG Hansi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Okt 18, 2007 14:46 

Registriert: Di Nov 28, 2006 9:02
Beiträge: 99
Turka hat geschrieben:
zuerst mal BIG THX an Armin und Flow :wink:

@Armin wenn man diese sachen (bcaas usw.) einsetzen möchte, wie sollte der rest denn sein damits optimal wirkt ???
ich bin mir ziemlich sicher das meine Ernährung an sich sehr gut ist, da ich kcal zähle/anpasse/erhöhe wenn es soweit ist.

z.B. ein typischer Tagesablauf von mir :

(Trainingsfreiertag)

10.00 Uhr
1 Portion Whey Protein (30g) + 5g CEE + 10g Glutamin
100g Haferfleks + 300ml Milch (1,5%)

13.00 Uhr
170g Hähnchenbrustfilet + 85g Basmati + 2 EL Öl + 5 Lachsöl Kapseln

16.00 Uhr
150g Thunfisch + 85g Basmati + 1 EL Öl + 5 Lachsöl Kapseln

19.00 Uhr
170g Hähnchenbrustfilet + 85g Basmati + 1 EL Öl + 5 Lachsöl Kapseln

22.00 Uhr
250g Magerquark + 1 Portion Whey Protein (30g) + 2 EL Öl + 5 Lachsöl Kapseln

23.00 Uhr
10g Glutamin + 3g GABA

macht insgesamt (ca. 3000 kcal):
228,4g Protein ---> 913,6 kcal
324,6g Kohlenhydrate ---> 1298,4 kcal
80,95g Fett ---> 728,55 kcal


MFG
Turka


was sagst du denn dazu Armin ???


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Okt 18, 2007 15:06 

Registriert: Mo Feb 12, 2007 15:04
Beiträge: 153
Sorry hab grad gesehen dass ich meine Größe vergessen hab und Edit hat nicht funktioniert.

Bin 1,88m groĂź.

MfG Hansi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Okt 18, 2007 19:41 

Registriert: Mo Aug 21, 2006 8:08
Beiträge: 344
Wohnort: Rain City
Jungs so genau kann man das einfach nicht ĂĽbers Internet pauschalisieren.

Euer Stoffwechsel, Verdauung, Puls etc. etc. ist von Frage.
Entweder n professionellen Trainer zulegen oder ausprobieren,
indem man sich einfach an div. Richtlinien hält!

Dein Plan Turka find ich schonmal ganz gut.

Setzt du schnell Fett an oder langsam.. Hard oder Softgainer.
In welchen Körperbautyp stufst du dich ein.
Wie gut und einfach bautest du bis jetzt auf mit deiner Ernährung.
Musstest du öfters hochgehen mit den kcal,
hast du schon mal weit ĂĽber 3000 gesetzt und hattest damit nicht mehr Erfolg oder sogar mehr u. schnellen Fettansatz... oder umgekehrt.

Oder zwischendrin, ein paar teile mehr von dem oder von dem.

Um es genau sagen zu können muss man 80 Teile auf 3 verschiedene Körperbauteile nach Anteil übertragen.

Ektomorph, Mesomorph, Endomorph :)


Wie gesagt an sich ein guter Plan @ Turka.
Hier u. da noch etwas experimentieren.
Ich selbst bin eher so auf 4000 oder mehr kcal am Tag aber mein Stoffwechsel macht das auch locker mit ich könnte/sollte auf 6000 gehen... aber das pack ich nicht wirklich zu mir zu geben, ich glaube aber mit 5500 würd ich auch noch nicht wesentlich Fett ansetzen.

Das kann bei dir wieder anderst sein.
Was mir ins Auge sticht... soviel Fischölkapseln ok... wenn du damit was bezweckst.. mir is es zuviel.. Ich gleich damit immer Nahrungen aus die keine so guten Fette hatten. Wobei es ja auch div. andere Öle gibt die man zur Abwechslung mal benutzen kann.

Wenn ich aber eh Fisch esse nehm ich keine Fischölkapseln.
Da du ja auch dem Thread nach auf dein Geld schaust... würd ich vll hier etwas ändern.
Kauf dir lieber ne Pulle Lein/Rapsöl.
Nat nicht auf das gute Fischöl verzichten, gerade die hier von Peak sind sehr gut.. Ich merk schon ab 3-5 am Tag eine bessere Entzündungslinderung, weswegen ich deine Menge auch für mich persönlich als zu viel betrachte.

.....

Die BCAAs wie der andere Kollege fragt, kannst du mit EAAs als MonoSupp ggf. noch mit Leusteron unter Tags alle paar Stunden nehmen um die Proteinsynthese radikal hoch zufahren.
Das ganze geht auch mit AP-Shakes u. KHs.
Inwiefern es besser kommt.. ausprobieren.
Der Unterschied wird sich aufs Buchet also aufs P/L wahrscheinlich bie euch Otto-Normal-Trainierenden (soll jetzt keine Beleidigung sein, bin ich auch) nicht groĂź bemerkbar machen.
Ausser vll in gewissen Diäten.. wo man dann doch auf die kcal des Shakes verzichten möchte.

Näheres zur Einnahme von BCAA/EAA/Leusteron unter tags.. bitte in den gegebenen Threads nachlesen, da steht es ausführlich mit Einnahmebeispielen geschrieben!

....

Für einen mittleren Stoffwechsel und Muskelaufbau-typ also Mesomorph wäre der Plan von Turka schon ein guter Anfang.. kann man sicherlich mit dem ein oder anderem Supp noch aufputschen.


Hier noch ein paar Fragen und Anhaltspunkte fĂĽr deinen Plan (nach meiner Meinung)

Stehst du erst um 10 auf oder warum so spät erst den ersten Shake?

Was gibts zur Ăśbernachtversorgung?

Wenn du aufs Geld etwas guggst muss das Glutamin auch nicht zwangsweise in der Früh und am Abend sein, jednefalls nicht an den trainingsfreien Tagen. AP enthält für dies glaube ich schon passend.
Vll schlägst du aber gut drauf an und merkst eine deutlich bessere Regeneration dann ist es zu empfehlen, jenachdem wie die Abstände zwischen dem Trainingstagen sind und wie es sich rentiert.

Der Plan ist zwar gut aber würde bei mir nur einmal die Woche dran kommen sonst wäre es mir zu Abwechslungslos... den Reis kann man so gut er ist auch mal durch Nudeln ersetzen oder anderes.
Es muss auch nicht immer Hähnchen sein.

Das GemĂĽse dazu kommt ist sehr gut, wirkt ja auch in gewisserweise als Kat. aber hast du ja noch geschrieben.

Vielleicht optimierst du deinen Plan dann nochmal mit den Supps die du gewählt hast und dann schaumer uns das Ding nochmal an.


--------
War den ganzen Tag heute aufm Set bei Dreharbeitn als Statist tätig weit und Breit kein PC und ich bin Informatiker... deswegen musst ich jetzt mal bisschen die Tasten glühen lassen ... Ich bitte um Verständniss... aber denke mal dem ein oder anderen hilft sicher das ein oder andere aus diesem Post!
--------


MfG

_________________
Nur die Harten kommen in den Garten...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Okt 18, 2007 22:00 

Registriert: Di Nov 28, 2006 9:02
Beiträge: 99
hau nur in die Tasten, wir freuen uns wink:
find ich gut das mein Plan dir gefällt :)
ich wĂĽrd mich zwischen Normalgainer-Softgainer bezeichnen.
an Masse hab ich noch bis vor ein paar Wochen gut aufgebaut.
jetzt bleibt mein gewicht konstant und das obwohl ich seit 3 wochen sogar kein cardio mehr mache. bin am ĂĽberlegen ob ich 200-300 kcal dazu addieren soll ???
hab mich langsam auf die 3000 hoch gearbeitet, da ich vorher durch falsches Diäten ziemlich viel Masse eingebüst habe :cry: (Stoffwechsel total runter geschrottet)
weit ĂĽber 3000 hab ich noch nicht gesetzt.
würde mich persönlich als Mesomorph einstufen
naja wegen den Fischölkapseln 10g Fischöl über den Tag verteilt schaden net (hab größer eingekauft gehabt / Dose 500 Kapseln=10 Euro)
benutze natürlich zum kochen Olivenöl, zum verfeinern der Speisen Walnussöl oder Rapsöl/Leinöl.
das mit 10:00 Uhr war Beispiel (halt gleich nach dem aufstehen)
250g Magerquark + 1-2 Portionen Wheyprotein + 2 EL Walnussöl in Wasser gemixt (hatte ich im Plan erwähnt) ---> das sollte um die 8 Stunden im Magen liegen.
habe das GefĂĽhl das wenn ich Glutamin und GABA zusammen einnehme besser ist wie nur allein das GABA (Einbildung ???)
Glutamin ist kein Problem (500g=10 Euro)
natĂĽrlich ist der Plan vom Schema her jeden Tag gleich (FrĂĽhstĂĽck und letzte Mahlzeit), aber die da zwischen werden immer mit anderem Fleisch/Reissorten/Nudeln/GemĂĽse abgewechselt.
-------------------------------------------------------------------------------------
Das GemĂĽse dazu kommt ist sehr gut, wirkt ja auch in gewisserweise als Kat. aber hast du ja noch geschrieben.

Kat. ??? ---> was bedeutet das was meinste damit ???
-------------------------------------------------------------------------------------
Vielleicht optimierst du deinen Plan dann nochmal mit den Supps die du gewählt hast und dann schaumer uns das Ding nochmal an.

aufjedenfall können wir gerne machen wink:

MFG
Turka


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 3 von 3   [ 38 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: