Aktuelle Zeit: Mi Apr 25, 2018 18:55
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 19 Beiträge ]
Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: @armin and all: DMAE
BeitragVerfasst: So Sep 12, 2010 21:24 

Registriert: Do Jun 10, 2004 19:20
Beiträge: 668
Hallo Armin!

Was ist deine Meinung zu DMAE?
Sinnvoll oder nutzlos?
Hast du dazu Erfahrungswerte und wird der Wirkstoff in Peakprodukten bereits eingesetzt? (z.b. Plutonium).
https://de.wikipedia.org/wiki/Dimethylaminoethanol
mfg
redfox!

_________________
Throw far, throw clean, stay natural!
Mehr zu mir unter:
http://www.martingratzer.at


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @armin and all: DMAE
BeitragVerfasst: Mi Mai 18, 2011 12:10 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
Beiträge: 2510
Hast du da jetzt mal Erfahrungen gemacht ?

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen Anhänger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @armin and all: DMAE
BeitragVerfasst: Mi Mai 18, 2011 19:48 

Registriert: Do Jun 10, 2004 19:20
Beiträge: 668
Nein Wirkstoff wird nur von Us Firmen angeboten und denen traue ich keinen mm ĂĽbern Weg (Thema Verunreinigung).
In Deutschland hat es noch keine vertrauenserweckende Firma im Programm.

_________________
Throw far, throw clean, stay natural!
Mehr zu mir unter:
http://www.martingratzer.at


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @armin and all: DMAE
BeitragVerfasst: Mi Mai 18, 2011 21:07 

Registriert: Mi Jun 16, 2010 21:27
Beiträge: 129
Ziemlich starkes Zeug, amphetamin/ephedrin ähnliche Wirkung. Im Gegensatz dazu aber keine grossen wissenschaftlichen Untersuchungen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @armin and all: DMAE
BeitragVerfasst: Do Mai 19, 2011 9:04 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
Beiträge: 2510
Mark999 hat geschrieben:
Ziemlich starkes Zeug, amphetamin/ephedrin ähnliche Wirkung. Im Gegensatz dazu aber keine grossen wissenschaftlichen Untersuchungen.


Sicher ? Ich glaub du meinst was anderes.

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen Anhänger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @armin and all: DMAE
BeitragVerfasst: Do Mai 19, 2011 9:21 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
Der meinte wohl DMAA.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @armin and all: DMAE
BeitragVerfasst: Do Mai 19, 2011 9:24 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

ich habe irgendwann um 1997 -1998 damit herum gespielt (in Verbindung Acethylcholine, Phosphadidylserin ect) und bin davon abgekommen, weil es damals teuer und nicht wirklich erkennbar hilfreich war.

Allerdings ist heute eine andere Zeit und vielleicht sollten wir mal im Clubbereich ein paar Leute mit Proben versorgen um zu sehen "was das Publikum heute sagt".

Die Leute stehen ja heutzutage mehr auf Smart Drugs, Booster ect. wie zu meiner Zeit, wo wir Athleten eh alle "smart und geboostert" waren :-D und uns auf einfachere Supplements konzentriert haben.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @armin and all: DMAE
BeitragVerfasst: Do Mai 19, 2011 9:25 

Registriert: Mo Mai 17, 2010 8:57
Beiträge: 2510
mcalex hat geschrieben:
Der meinte wohl DMAA.


Jep.

_________________
Bild
Auf Facebook und Wer-Kennt-Wen, bekommen unsere treuen Anhänger immer einige Informationen,die es exclusiv nur dort gibt !




Armin Ruhe in Frieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @armin and all: DMAE
BeitragVerfasst: Do Mai 19, 2011 12:13 

Registriert: Mi Jun 16, 2010 21:27
Beiträge: 129
mcalex hat geschrieben:
Der meinte wohl DMAA.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @armin and all: DMAE
BeitragVerfasst: Do Mai 19, 2011 14:17 

Registriert: Fr Sep 07, 2007 8:19
Beiträge: 1784
redfox hat geschrieben:
...In Deutschland hat es noch keine vertrauenserweckende Firma im Programm.
:D
Da kenn ich ohnehin nur eine... :-Z

_________________
Zweifel sind der Anfang der Niederlage

- In stillem Gedenken an Armin -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @armin and all: DMAE
BeitragVerfasst: Mi Jun 08, 2011 12:24 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
ich hab es mir jetzt mal besorgt und werde es später zusammen mit speed serum testen, himbeer ketone habe ich auch noch bekommen, bin mal gespannt ob es merklich was bringt.

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @armin and all: DMAE
BeitragVerfasst: Mi Jun 08, 2011 16:09 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
so hab jetzt zu meinem cardio booster (speed serum, 200mg chocamine, bcaa nitrat, 25mg DMAA, 2gr tyrosin, 1,5gr alcar, 1x adaptogen, 1gr HMB) noch 250mg DMAE addiert und muss sagen das ich einen unterschied gemerkt habe.
der push effekt ist merklich erhöht, das merkt man schon nach max 15 minuten, die ermüdungsresistenz war leicht verbessert, ich denke das kommt aber eher durch den mentalen schub, man fühlt sich top fit und leistungsfähig.
die stimmung ist demnach auch verbessert, mal sehen ob sich ein gewöhnungseffekt einstellt. ein mentales oder körperliches tief, wie es nach dem gebrauch einiger stims der fall ist, kann ich jetzt knapp 3 std nach der einnahme nicht feststellen.

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @armin and all: DMAE
BeitragVerfasst: Mi Jun 08, 2011 19:08 

Registriert: Do Jun 10, 2004 19:20
Beiträge: 668
hab jetzt auch mal die grundsubstanz bestellt, mal sehen.... wie gesagti ich denke, wenn biot... das schon ĂĽber 1 Jahrzehnt im Programm hat, muss es ja einen gewissen Anklang finden.

_________________
Throw far, throw clean, stay natural!
Mehr zu mir unter:
http://www.martingratzer.at


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @armin and all: DMAE
BeitragVerfasst: Do Jun 09, 2011 13:36 

Registriert: Fr Aug 29, 2008 16:20
Beiträge: 2008
redfox hat geschrieben:
hab jetzt auch mal die grundsubstanz bestellt, mal sehen.... wie gesagti ich denke, wenn biot... das schon ĂĽber 1 Jahrzehnt im Programm hat, muss es ja einen gewissen Anklang finden.



ich habe es heute mal only getestet d.h. 250mg auf nĂĽchternen magen. der effekt kam schleichend, ist aber immer noch zu spĂĽhren und das knapp 5 stunden nach der einnahme.
ich bin wacher, die stimmungslage ist positiv beeinflusst und ich bin irgendwie aufnahmefähiger als üblich, das merke ich gerade jetzt zu dem zeitpunkt an dem eigentlich das mittagstief einsetzen sollte.
echt nicht schlecht das zeug!

_________________
"So ist nun mal das System.Das System ist Binär.
Entweder du bist eine 1 oder eine "Null"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @armin and all: DMAE
BeitragVerfasst: Do Jun 09, 2011 13:47 

Registriert: Do Jul 06, 2000 0:01
Beiträge: 325
Wohnort: Wien
Also DMAE habe ich schon vor gut ĂĽber 10 Jahren genommen... spannend, das das nun wieder hoch kommt :-L
Gute Kombination - auch bez. Lernen und allgemeiner Konzentrationsstärke:

3g Tyrosine
200-300mg DMAE
300mg St. John's Wort

Vor dem Training gibt es dadurch einen sehr guten Fokus - bei Kopfarbeiten ebenfalls guter Fokus und eben die nötige Konzentration.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 19 Beiträge ]
Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: