Aktuelle Zeit: Mi Aug 15, 2018 12:36
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: @Armin : BCAA'S
BeitragVerfasst: Sa Sep 29, 2001 19:18 

Registriert: Sa Mai 20, 2000 0:01
Beiträge: 81
Wohnort: Deutschland,75210,Keltern
Hi Armin,
zwei Fragen:

01. Wenn man Amino Anabol einnimmt wie lange dauert es bis die BCAA's im Blut sind?Mit einfachen Kohlehydraten ja /nein?

02. Wie lange vor und nach der Einnahme von BCAA's sollten keine Eiweisse zusätzlich eingenommen werden, um maximale Wirkung der BCAA's zu haben?

Thanks! pietschi

P.S. Habts hoffentlich an Sportlern getestet.

[Dieser Beitrag wurde von pietschi am 01.10.2001 editiert.]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: @Armin : BCAA'S
BeitragVerfasst: Di Okt 02, 2001 12:39 

Registriert: Do Mär 16, 2000 1:01
Beiträge: 282
bin zwar nich Armin aber trotzdem:
1. auf leeren Magen ca. 20 min. nach 45 min. ist der Spizenwert erreicht.
Kh kannst Du nehmen, mußte aber nich - wenn dann am besten in isotonischer Lösung.
2. ich w√ľrde etwa 1,5 Stunden keine gr√∂√üere Proteinportion mehr esen. Der BCAA-Spiegel im Blut geht m.E. ziemlich schnell wieder runter - ich w√ľrd mal sagen ca. 1Std. nach der Einnahme kannst du wieder Eiwei√ü futtern.
PS ja, meines Wissens haben sie das Zeug an Sportlern getestet (bis zu 50g pro Tag) mit sehr guten Erfolgen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: @Armin : BCAA'S
BeitragVerfasst: Di Okt 09, 2001 7:18 

Registriert: Sa Mai 20, 2000 0:01
Beiträge: 81
Wohnort: Deutschland,75210,Keltern
Morgen Armin,
schön, dass Du wieder da bist.
Vielleicht kannst Du die Frage genau beantworten.

pietschi

P.S.: 45 min scheint mir etwas lang, 60 min erscheint mir ebenfalls zu lang.

[Dieser Beitrag wurde von pietschi am 09.10.2001 editiert.]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: @Armin : BCAA'S
BeitragVerfasst: Do Okt 11, 2001 23:32 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 506
Wohnort: UK
Hi,
bei Athleten bis 85 kg etwa 30 Minuten und bei den schweren Jungs etwa 45 Minuten vorm Training. Die Wirkung wird durch Kohlenhydrate mit hohem GI deutlich verstärkt. Wenn du 10-20 g Dextrose oder unser Carbo Pur (ist besser geeignet, da zum Grossteil GI 115) nimmst kommts ideal.
Übrigens werden wir in den nächsten Tagen AA mit einem thermogenen Pfefferextrakt (R-Max) versehen, der die Darmzotten anwärmt und so die Resoption beschleunigt und verbesssert.
Bei Leuten mit schlechter Resorbtion wurden die BCAA¬īs (aber auch andere Aminos√§uren, Vitamine, ja sogar CoQ10) teils 35 % besser verwertet.
Der Magen sollte ziemlich leer sein, wenn du AA nimmst, also 2 Stunden vorher kein Proteindrink/Mahlzeit.
Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron