Aktuelle Zeit: Di Aug 21, 2018 1:59
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 24 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite 1, 2  N√§chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Armin : Entz√ľndungen und Gelenkprobleme
BeitragVerfasst: Di Apr 15, 2008 17:44 

Registriert: Mo Dez 20, 2004 19:20
Beiträge: 419
Hallo,
es gibt ne ganze Menge an Substraten die Entz√ľndungen bek√§mpfen.

Grunds√§tzlich mu√ü man aber erst mal den Grund der Entz√ľndung lokalisieren und abstellen, denn es macht keinen Sinn, die Entz√ľndung wegzudr√ľcken und die Ursache anstehen zu lassen.

Von der Ern√§hrungsseite ist zu allererst auf eine ausgewogene Ern√§hrung und Supplementierung zu achten (Vitamine, Mineralien, Protein und "gute Fetts√§uren", da damit vor allem die gesamten K√∂rpergewebe, das Immunsystem usw. gest√§rkt werden und die Voraussetzungen von Schwachstellen in den Geweben sowie auch bei der Entz√ľndungshemmungsleistung des Organismus abgestellt werden.

Besonders wichtig sind dabei die Omega 3 Fettsäuren, wobei ich persönlich sogar Liquidox (naturbelassenes Hanföl) den Fischölen vorziehe, denn die sekundären Pflanzenstoffe tragen unheimlich viel zur Wirkung bei.

Auf dieser gesunden Basis kann man dann bei Spezialfällen (wenn man älter wird, bei besonders intensiver körperlicher Belastung, bei genetischen Schwachstellen usw) zusätzlich mit eine Vielzahl von Supplements aufbauen.

Hier sind vor allem Arthro Forte, Glucosamin, MSM, Chondroition, kollagenes Protein, Mangan, Vitamin C,E usw zur Stärkung und Regeneration der Bindegewebe zu nennen.

Auf der Entz√ľndungshemmungs-Seite kommen als erstes wie schon gesagt Hanf√∂l (Liqidox), Fisch√∂le (aber gleichzeitig wenig ges√§ttigte Fetts√§uren verzehren), Willow Bark, Boswella, OPC, Enzyme und vieles mehr.

Im Moment bin ich nicht bereit eine "Entz√ľndungsformel" auf den Markt zu bringen, da ich noch keine wirklich optimale Zusammensetzung gefunden habe (teste aber sogar pers√∂nlich schon seit Jahren daran herum, da ich selbst durch zu hohe Belastungen aus fr√ľheren Jahren starke Abnutzungen in vielen Gelenken habe).

Das Problem bei einer solchen Rezeptur liegt im Preis (das optimalste meiner Rezepte kostet ca 10 Euro pro Tag und man mu√ü ca 20 Kapseln am Tag schlucken). Dieses Rezept bewirkt zwar regelrechte Wunder, aber vor allem deshalb weil alle wesentlichen Einzelsubstrate √ľberdosiert vorhanden sind.

Es geht nun darum, die in dieser Formel recht hohen Mengen so weit als möglich zu reduzieren (was wegen dem Synergismus der vielen Substrate sicher möglich ist) und dennoch eine gute Wirkung zu behalten.

Das ben√∂tigt aber relativ viel Zeit, denn man mu√ü ja bei jeder Reduktion eines Substrates erst mal einige Zeit testen, ob die Reduzierte Formular immer noch die gew√ľnschte Wirkung hat.

Im zweiten Halbjahr 2004 werde ich zusammen mit einigen √Ąrzten eine "Gesundheits-Serie" fertig stellen in der u.a. auch entsprechende Produkte zu finden sein werden.

Armin

Hallo Armin,

gibts es zur Zeit eine Entz√ľndungsformel die du empfehlen k√∂nntest? W√§re auch bereit mir die Einzelsubstrate zu besorgen und es einzeln hoch zu dosieren...
Vielleicht mal eine Liste der Substrate und wie hoch man sie dosieren sollte um optimale Ergebnisse zu erzielen...
Danke
Gruss Kevin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Armin : Entz√ľndungen und Gelenkprobleme
BeitragVerfasst: Di Apr 15, 2008 17:49 

Registriert: Mi Apr 04, 2007 23:08
Beiträge: 414
Wohnort: Powerrack / HomeGym ;p
Hm..wie wärs mit Arthro Stack?

_________________
Sei froh die Matrix sehen zu k√∂nnen, doch halt den Mund und spiel nicht Neo. Der Widerstand der Leute gegen√ľber entlarvenden Wahrheiten kann betr√§chtlich sein. Das solltest Du Dir nicht antun

Legally doped by Peak ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Armin : Entz√ľndungen und Gelenkprobleme
BeitragVerfasst: Di Apr 15, 2008 17:56 

Registriert: Mo Dez 20, 2004 19:20
Beiträge: 419
Athro Stack gibts ja schon ewig...

Ist sicher nicht schlecht aber Armin k√∂nnte doch noch ein bisschen aus der Trickkiste erz√§hlen, er hat die Probleme mit den Gelenken, Entz√ľndungen.... schon l√§nger und hat sicher schon etliches probiert und kennt sich damit am besten aus...

Hätte von ihm halt gerne mal seine Hitliste was bei ihm am besten gewirkt hat und in welcher Dosierung...

Gruss


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Armin : Entz√ľndungen und Gelenkprobleme
BeitragVerfasst: Di Apr 15, 2008 18:11 

Registriert: Sa Sep 01, 2007 22:17
Beiträge: 1001
das w√§re in der tat h√∂chst interessant und w√ľrde mit sicherheit in meinem einkaufskorb landen 8)

wo bekommt man aus deutschland denn dieses LiquidOX her? ich konnte √ľber googel nichts n√ľtzliches dazu finden ausser eine info seite √ľber die ich nichts bestellen kann :| klingt verdammt gut das zeug....+

edit:
auf dem bild sieht das aus als wäre das ein peak produkt!....
habt ihr das göttliche zeug aus dem sortiment genommen ? 8O


Zuletzt geändert von iMetal am Di Apr 15, 2008 18:31, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Armin : Entz√ľndungen und Gelenkprobleme
BeitragVerfasst: Di Apr 15, 2008 18:27 

Registriert: Mo Apr 07, 2008 16:02
Beiträge: 22
Boswellia serrata + S-Adenosylmethionin + Cissus quadrangularis, und Gelenk- und Sehnenentz√ľndungen sind in wenigen Tagen bis Wochen weitgehend weg.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Armin : Entz√ľndungen und Gelenkprobleme
BeitragVerfasst: Mi Apr 16, 2008 6:23 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
peak hatte tatsächlich mal liquidOX im programm. war damals ein standartsupp von mir... echt gut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Armin : Entz√ľndungen und Gelenkprobleme
BeitragVerfasst: Mi Apr 16, 2008 11:25 

Registriert: So Jun 18, 2006 16:00
Beiträge: 2130
Wohnort: Reutlingen
Dann bin ich ja mal auf die antwort gespannt.

Ich hab Gelenk (√úberbein zB am handgelenk) und auch Wirbelprobleme wobei mir bisher kein arzt helfen kann und konnte. Bzw die einzigste aussage die diese menschen treffen sind: Zu wenig Muskulatur oder Falsche haltung ( Haltung sehe ich ein aber das 1. nicht)
zB dieses doofe Nackengeknackse weil mein Hals sonst versteift oder Wirbelblockaden in der Brustwirbelsäule die ich täglich bei jeglicher belastung habe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Armin : Entz√ľndungen und Gelenkprobleme
BeitragVerfasst: Mi Apr 16, 2008 12:30 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
also ich habe damals als ich ne sehr starke sehnenentz√ľndung habe zu glucosamin ect noch teufelskralle genommen.
und sie ging tatsächlich von meiner mixtur weg, wo dran genau es gelegen hat keine ahnung.
muss aber dabei sagen habe immer gut tiger balm benutzt was sicherlich auch seinen beitrag geleistet hat.

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G√ľrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G√ľrtel h√§tte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Armin : Entz√ľndungen und Gelenkprobleme
BeitragVerfasst: Mi Apr 16, 2008 14:58 

Registriert: Sa Sep 01, 2007 22:17
Beiträge: 1001
Kann mir jemand ne gute Bezugsquellen f√ľr hochwertiges Hanf√∂l nennen?
wäre ne große hilfe...danke :!:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Armin : Entz√ľndungen und Gelenkprobleme
BeitragVerfasst: Mi Apr 16, 2008 16:39 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
hast du es mal im bioladen versucht ?

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G√ľrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G√ľrtel h√§tte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Armin : Entz√ľndungen und Gelenkprobleme
BeitragVerfasst: Mi Apr 16, 2008 17:02 

Registriert: Sa Sep 01, 2007 22:17
Beiträge: 1001
ich kaufe am liebsten direkt bei kleinen √∂lm√ľhlen oder so


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Armin : Entz√ľndungen und Gelenkprobleme
BeitragVerfasst: Mi Apr 16, 2008 17:32 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
okay, aber bioläden haben da auch schon recht gute produkte.

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G√ľrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G√ľrtel h√§tte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Armin : Entz√ľndungen und Gelenkprobleme
BeitragVerfasst: Mi Apr 16, 2008 22:48 

Registriert: Di Jun 01, 2004 15:59
Beiträge: 579
Wohnort: Hannover
Bestelle immer bei der √Ėlm√ľhle Solling, sind sehr gut.
Hatte auch mal Hanföl- ziehe aber weiterhin Leinöl vor
LaZy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Armin : Entz√ľndungen und Gelenkprobleme
BeitragVerfasst: Do Apr 17, 2008 7:15 

Registriert: Sa Sep 01, 2007 22:17
Beiträge: 1001
lazy hat geschrieben:
Bestelle immer bei der √Ėlm√ľhle Solling, sind sehr gut.
Hatte auch mal Hanföl- ziehe aber weiterhin Leinöl vor
LaZy


Lein√∂l habe ich bisher auch immer benutzt. Das beste w√§re nat√ľrlch Peak nimmt sein LiquidOX wieder ins Programm :wink:

edit:
1A Seite diese √Ėlm√ľhle Sollingen! deren Sortiment und angebot ist ja wirklich der Wahnsinn
danke@ Lazy :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Armin : Entz√ľndungen und Gelenkprobleme
BeitragVerfasst: Do Apr 17, 2008 7:38 

Registriert: Mo Mai 23, 2005 9:42
Beiträge: 83
also lasst mich mal zusammenfassen:

Bei Gelenkschmerzen (wie ich sie z.B. in den Handgelenken immer wieder stark habe)

Arthro Stack
MSM
Hanföl

Supplementieren ?

Gruß
heenz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 24 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite 1, 2  N√§chste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: