Aktuelle Zeit: Mi Aug 15, 2018 6:49
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 BeitrĂ€ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Feb 17, 2005 14:15 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
BeitrÀge: 8487
Hallo

ja, die QualitÀten unterscheiden sich durch den Schalengehalt (sollte mindestens 90% sein oder besser 95% was wir verwenden) und den Ausmahlungsgrad, dh. je feiner das (schwer mahlbare) Pulver ist, desto besser.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Dez 09, 2005 14:11 

Registriert: So Aug 14, 2005 23:28
BeitrÀge: 131
hi armin,

ich hab gesehen, dass es bei ebay flohsamen gelb und flohsamen schwarz gibt. worin unterscheiden sich diese?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Dez 09, 2005 16:24 

Registriert: Do Apr 08, 2004 8:41
BeitrÀge: 967
Wohnort: Stuttgart
Flohsamenschalen lassen sich auch in einer Kaffee-SchlagmessermĂŒhle kleiner mahlen. Das mach ich schon seit langem mit gutem Erfolg.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @armin: flohsamen
BeitragVerfasst: Fr Dez 09, 2005 17:00 

Registriert: Di Okt 11, 2005 15:42
BeitrÀge: 372
Wohnort: Bad Frankenbrunn
andy hat geschrieben:
hallo armin,

frage: ist es das gleiche wie die psyllium husks?



Wo gibt es das und fĂŒr was nehmt Ihr die... :?:

Frag' nur, weil ich frĂŒher selbst Flohsamenschalen zur Darmreinigung genommen habe.

Gruß, Bernd


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Dez 10, 2005 17:11 

Registriert: So Sep 04, 2005 12:53
BeitrÀge: 597
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis
Servus,

psyllium husks ist/war ein Peak-Produkt. Die guten alten Flohsamenschalen eben.
Findest du ggf. noch in den Auktionen oder in den Auslaufprodukten. Wobei die Auktionen wahrscheinlicher sind.
War/Ist fĂŒr den Ballaststoffhaushalt und zur Verbesserung der Darmflora, etcetc.....

Gruß
Marv

_________________
Es ist einfach die falsche Zeit !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 7 BeitrĂ€ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: