Aktuelle Zeit: Mo Aug 20, 2018 6:45
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 9 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: @Armin Genaueres zum Enzymgehalt von Anabolic Prot. Superior
BeitragVerfasst: Di Jul 31, 2007 20:19 
Hallo,

ich w√ľrde gerne genaueres (effektiver Enzymgehalt) zu folgenden extrakten erfahren:
Papaya-Extrakt (Papainhaltig) 25 mg
Ananas-Extrakt (Bromelainhaltig) 25 mg

Ich muss aufgrund einer Entz√ľndung ein Enzympr√§parat (√§hnlich wie Wobenzym) und White Willow Bark zu mir nehmen.
Jetzt w√ľrde ich gerne wissen ob eine weitere nennenswerte Blutverd√ľnnung (Bromelain wirkt ja blutverd√ľnnend) durch die Einnahme von ca. 110g Anabolic Protein Superior t√§glich stattfindet, oder ob ich den Effekt getrost ignorieren kann.

Das angesprochene Enzym/White Willow Bark-Präparat enthält
1485mg Pancretrypsin.

Besten Dank im Vorraus f√ľr die fachkundige Antwort!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jul 31, 2007 21:19 

Registriert: Do Sep 29, 2005 18:00
Beiträge: 152
Hallo

nur ne kurze Info bez√ľglich Enzym, bevor Armin oder a. ausf√ľhrlicher antworten werden.

Bei Enzymen ist neben der Menge auch noch die Aktivit√§t f√ľr die Wirkung entscheidend!!! Milligramm ist dann ebend nicht mehr Milligramm.

MfG LANDO

PS: Vielleicht ist dies schon bekannt gewesen, dann entsdchuldige ich mich f√ľr diesen √ľberfl√ľssigen Beitrag!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jul 31, 2007 21:43 
nein so fachkundig bin ich dann doch nicht :wink:
ich lass mich gern belehren immer her mit den infos :D


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Aug 01, 2007 8:32 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,
die Enzyme in den Proteinen kommen so gut wie nicht durch den Magen, dh. sie entfalten nicht die Wirkung wie zB. unser Multi Enzym.
Sie sind in den Proteinen wirklich nur zur Verbesserung der Proteinspaltung im Magen eingesetzt.
Wer es besonders gut machen will, macht den Proteindrink (mit seinen Enzymen) an und lässt ihn bei Zimmertemperatur (besser wäre 40 Grad C) einige Stunden stehen (schmeckt dann zwar etwas bitter, aber das Protein ist nach der Zeit schon anhydrolysiert und wirkt um so besser)
Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Aug 01, 2007 9:36 
der antwort nach entnehme ich jetzt mal das ich beides zusammen bedenkenlos einnehmen kann :wink:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Aug 01, 2007 18:11 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,
kommt darauf an wie viel davon man wie "einnimmt" 8)
Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Aug 01, 2007 21:30 

Registriert: Fr Jan 12, 2007 11:05
Beiträge: 411
Wohnort: Leverkusen
Hi,

wie lange soll man den Shake denn genau stehen lassen bzw. wann setzt die Anhydrolisierung ein?

Interessanter Tipp.

Gruß
Stratos


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Aug 01, 2007 22:14 
Armin hat geschrieben:
Hallo,
kommt darauf an wie viel davon man wie "einnimmt" 8)
Armin


naja mal angenommen ich nehme meine entz√ľndungshemmende enzymtabletten mit white whillow bark in der angegebenen dosis morgends auf n√ľchternen magen (gehen wir mal davon aus es handelt sich um sehr aktive/wirksame enzyme) und paar minuten sp√§ter ein 35 gramm anabolic protein superior hinterher.

w√ľrde das dann noch zus√§tzlich (nennenswert) das blut verd√ľnnen bzw die wirkung verst√§rken?

was meinst du mit "wie man es einnimmt". also ich bevorzuge oral mit einem schluck wasser :lol:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Aug 02, 2007 22:50 
bitte antworte doch nochmal wenn du zeit hast

danke


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 9 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: