Aktuelle Zeit: Do Aug 16, 2018 15:39
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Armin - ich denke ich weiss jetzt wieso CT bei manchen ...
BeitragVerfasst: Mi Dez 07, 2005 7:41 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
blahungen und durchfall verursacht.Vitargo bzw. Hi Mol Carbs.
Am Sonnntag hat mir ein bekannter eine portion ( cirka 80 g ) CreaVitargo gegeben.Er kaufte es wahrend seines praktikum in Deutschland.Sagte das wann immer er es nimmt er davon blahungen hat (aber keinen durchfall ).Also namm ich gestern statt meine ubliche dextrose diese 80 g mit NA6 und AJ.Das was um cirka 15.45.Um 18.30 ging es los - mein darm hat sich voll aufgeblaht und dann die ganze nacht kein schlaf weil ich mindestens 10 mal aufs klo musste bis der darm ganz leeer war..Gottseidank hat sich das beruhight.Hatte anliche ( aber nicht so dramatische ) reaktion auf das alte CT ( mit mehr KH ).Vielleicht macht das einigen leuten probleme und nicht die saponine etc.
Nur meine meinung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Dez 07, 2005 8:33 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

CT hat durch seine Vielzahl an Substraten eine höhere Intoleranzneigung als ein Produkt in dem nur ein oder wenige Substrate sind. Es ist ja klar, dass wenn ich 100 Substrate habe, die Wahrscheinlichkeit höher ist, dass jemand gegen eines DER 100 intolerant ist, wie wenn ich nur ein Substrat habe (einfache Wahrscheinlichkeitsrechnung).

Allerdings muss ich dir in so weit recht geben, dass schnelle Kohlenhydrate √∂fters Probleme verursachen als andere Substrate (an zweiter stelle d√ľrfte dann ein Protein kommen, erst viel viel sp√§ter Creatin, Saponine usw.).

Bei Kohlenhydraten hat man einmal ein osmotisches Problem, das es aber bei den Carbs um Createston und auch bei Vitargo (falls es echtes Vitargo , also vergleichbar mit unserem Endurance ist) nicht gegeben - allerdings ist es bei Dextrose vorhanden, sobald man mehr als 50 g auf einmal nimmt.

Das zweite sehr h√§ufige Problem bei allen SCHNELLEN Kohlenhydraten ist, dass durch sie die Pilze im Darm sehr gut gef√ľttert werden und sich st√§rker vermehren als die Bakterien und das ist v√∂llig unerw√ľnscht und f√ľhrt zu Darm- bzw. Verdauungsproblemen.

Aber bez√ľglich Createston habe ich ja schon fr√ľher gesagt, dass ich sogar dar√ľber √ľberrascht bin, dass nur sehr wenige Athleten Intoleranzprobleme haben, ich hatte mit gut 10% Ausf√§llen gerechnet, es sind aber in der Praxis nicht mal 1% und das ist mehr als nur gut.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Dez 07, 2005 9:03 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
Vielleicht vermehren sich die Pilze mit dem Himol Carbs viel besser als mit dextrose und das bei lueten ( wie mir mit reizbaren dam syndrom ) zu blahungen und durchfall fuhrt.
Und mit den neueren CT ( weniger KH ) hatte ich nur leicht probleme ( erste woche ).Nichts im vergleich mit gestern


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Dez 08, 2005 7:10 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
Gestern wieder das ubliche - CreaPump 20 minuten vor ende des tr. und gleich nach tr. 50 g dextrose + 30 g NA6 - Null Problemo.Keine blahungen durchfall sowieso nicht.
Es scheint so das mein darm wirklich auf diese hochmolekulare starke allergisch ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: