Aktuelle Zeit: Mo Aug 20, 2018 6:44
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: @Armin, neues Creatin System
BeitragVerfasst: So Okt 20, 2002 21:07 

Registriert: Do Mär 16, 2000 1:01
Beiträge: 268
Wohnort: Deutschland, Essen
Hallo,

wie kann ich denn das neue Endurance und Creatin in meinen vorhandenen Supp. Plan einbauen ?

Zur Zeit nehme ich folgende Supps.

Morgens 1 x Metabolol ( oder 2 Stunden vor Training )

30 Min. vorm Training 16 x AA Prof.

Direkt vorm Training PA II ( mit 150 ml. Wasser )

Direkt nach dem Training PP und nochmals PA II ( mit 150 ml. Wasser )

Nach Empfehlung soll man ja die Creatine Kapseln auch direkt nach dem Training nehmen, 30 Min. später das Endurance, nochmals 20 Min. später das PP. Das PP soll man aber laut Eurer Empfehlung auch sofort nach dem Training nehmen.

Wie wäre folgendes ?

Morgens 1 x Metabolol ( oder 2 Stunden vor Training )

30 Min. vorm Training 16 x AA Prof.

Direkt vorm Training PA II ( Mit 150 ml. Wasser )

Dirket nach dem Training die Creatincapseln aus dem Turbosystem + die Kapseln aus dem PP + PA II. ( Mit 150 ml. Wasser )

Nach 30 Min. das Endurance, weitere 20 Min. später den Beutel PP.

Dann w√§re nach 20 Tagen die Ladephase erledigt ( denn f√ľr 20 Tage reicht ja das Turbosystem ), danach nur noch das PP nach dem Training.

Evt. einen Endurance Drink in der Mitte des Trainings ( nach ca. 40 min. )

Wann sollte dann wieder eine Ladephase angesetzt werden ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Okt 23, 2002 8:48 

Registriert: Do Jan 13, 2000 1:01
Beiträge: 329
Hi Jo,

Dein Vorschlag bez√ľglich der Einnahme von Endurance und Creatine entspricht genau unseren Vorstellungen. Einen erneuten Ladevorgang brauchst Du aber nur dann zu vollziehen, wenn Du eine mehrw√∂chige Creatine-Pause absolviert hast.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Okt 24, 2002 14:29 

Registriert: Do Mär 16, 2000 1:01
Beiträge: 268
Wohnort: Deutschland, Essen
Danke

Du sagst das mein Vorschlag bez√ľglich des Endurance und Creatin ok ist.

Sind die anderen Supps auch ok, oder sollte ich davon etwas zu anderen Zeiten nehmen, oder ist vielleicht so gar etwas kontra produktiv ?

Danke schon mal f√ľr Deine Antwort


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Okt 28, 2002 13:10 

Registriert: Do Jan 13, 2000 1:01
Beiträge: 329
Hi Jo,

ich meine Dein gesamtes Einnahmeschema ist voll in Ordnung und wenn Du Fortschritte machst, solltest Du auch dabei bleiben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Und wie geht das mit dem Essen?
BeitragVerfasst: Fr Nov 22, 2002 16:47 

Registriert: Mi Mai 22, 2002 0:01
Beiträge: 197
Wohnort: Germany, 60311 Frankfurt
hi ihr,
nur mal eine kurze frage. ich trainiere immer w√§hrend meiner mittagspause. wenn ich also das vorgeschlagene schema √ľbernehme, frage ich mich, wie bzw. wann ich "normale" nahrung zu mir nehmen soll. oder soll ich einfach zwischendurch, bzw. direkt nach dem training was essen. was ja nicht gut mit dem pp funktioniert. oder?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Nov 22, 2002 23:10 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 506
Wohnort: UK
Hi,
normale Nahrung ab dem Fr√ľhst√ľck bis etwa 4 Stunden vorm Training und wieder 2-3 Stunden nach dem Training. Ich gehe aber darauf detailiert im neuen Supplement Ratgeber (etwa ab Weihnachten erh√§ltlich) ein. Die Hi Tec Sportnahrungserg√§nzungen sollten in die Zeit ab 2 Stunden vorm bis 2 Stunden nach dem Training eingesetzt werden (und eventuell ein Metabolic Accelerator 30 Minuten vorm Fr√ľhst√ľck) sonst reicht die normale Ern√§hrung (nach der neuen Lebensmittelpyramide, die im Supp-Ratgeber auch erkl√§rt ist) vollkommen aus.
Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: