Aktuelle Zeit: Mi Apr 25, 2018 18:52
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 2 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: @Armin (Omega-3-Fetts√§uren und Traubenkernextrakt
BeitragVerfasst: Sa Apr 02, 2005 19:56 

Registriert: Do Feb 13, 2003 22:50
Beiträge: 364
Hallo Armin,

worin besteht der Unterschied zwischen den "pflanzlichen" Omega-3-Fetts√§uren und denen trierischen Ursprungs (Kaltwasserfische). Ich habe irgendwo in den US-Magazinen gelesen, dass M√§nnern ein Enzym fehlen w√ľrde um pflanzliche ALA in DHA/EPA umzuwandeln. Stimmt das?
Was ist der Unterschied zwischen deinem neuen SUPER A-Z und diesem Produkt, das zur Zeit in den Apotheken vertrieben wird:
https://www.tuim-arteria.de .

Gruss
Sebastian


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Apr 03, 2005 8:32 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,
es fehlt uns kein Enzym (au√üer man hat die entsprechende Krankheit was aber selten der Fall ist - und die Amis machen wohl wie wenn der Krankheitsfall der Normalfall w√§re) sondern das enzymatische System zur Umwandlung der vom Menschen zur Gesundheit /Leistungsf√§higkeit ist (wie eigentlich alle enzymatischen System) limitiert, dh. wenn zu viele Fette zugef√ľhrt werden, k√∂nnen nicht alle umgewandelt werden.

Bei einem Fettverzehr (Menge, Fetts√§urebilanz) wie ich ihn in meinem Artikel √ľber Fette empfehle, werden die pflanzlichen Omega 3 umgewandelt.

Ich will jetzt - genau wie im Artikel - nicht zu tief in die enzymatischen Systeme eindringen, sonst w√ľrde wahrscheinlich vor lauter Details das Gesamtprinzip nicht mehr klar erkennbar sein.
Du darftst einfach nicht zu viele "schlechte" Fette essen und mu√üt die guten pflanzlichen Omega 3¬īs in ausreichender zuf√ľhren, dann sind genug Enzyme da im die letzteren zu nutzen.

Rotweinextrakt ist bei weitem nicht so potent wie Traubenkernextrakt, denn er enthält nur einen Teil der Poyphenole die im letzteren enthalten sind. Traubenkernextrakt enthält die Substanzen der Trauben, Schalen und Kerne... Rotweinextrakt nur die der Trauben, einen Teil der Schalen und keine von den Kernen.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 2 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: