Aktuelle Zeit: Di Aug 21, 2018 15:35
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 9 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: armin, produkte auch nach kanada
BeitragVerfasst: Fr Apr 01, 2005 18:14 

Registriert: Sa Dez 11, 2004 20:11
Beiträge: 419
hallo, ich hab da ein kleines problem, ich wandere nach kanada aus, naja ok, eigentlich kein problem..*g*
aber was mach ich supplementmäßig?ihr schickt ja nix nach kanada oder?
kannst du mir marken, produkte usw. die bspw. in den usa erhältlich sind empfehlen die man kombinieren könnte um die peak supplemente ansattzweise zu ersetzen?
klar, ich wei√ü, es wird nicht so gut wie ct, aber es m√ľsste ja schon m√∂glichkeiten geben?werde auf jeden fall vesuchen ne menge anabolic juice in nen rucksack zu packen, darauf kann man sicher mit whey, kreatin, carbs, aminos usw. aufbauen meinste nicht auch?
danke f√ľr hilfe
gruß
redman


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Apr 01, 2005 18:15 

Registriert: Sa Dez 11, 2004 20:11
Beiträge: 419
klar könnte ich mir ct schicken lassen, aber wer schikct mir 10 dosen und kommt sowas an?kanada ist irgendwie strange was ausländer und deren ankunft im lande angeht, da wirds bei bb-produkten sicher ähnlich aussehen.
gruß
redman


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Apr 02, 2005 1:01 

Registriert: So Feb 20, 2005 0:15
Beiträge: 448
Es wird sauviel Porto kosten, das ist klar.
Eine CD nach Amerika kostet schon 8 Euro!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Apr 02, 2005 19:19 

Registriert: Sa Dez 11, 2004 20:11
Beiträge: 419
armin, kannste was dazu sagen?
ein leben ohne peak????*heul*....
gruß
fabian


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Apr 02, 2005 23:47 
das w√ľrde mich auch grunds√§tzlich interessieren da ich auch weit weg von hier ziehen werde, aber grunds√§tzlich m√ľsste man es ja √ľberall hingeschickt bekommen, wo ein Postbote vorbeikommt oder?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Apr 03, 2005 8:10 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

ich weiß, dass wir mindestens 2 Athleten (sogar Wettkampfathleten) in Kanada beliefern.
Was die Fracht allerdings kostet weiß ich nicht und was mit dem Zoll ist auch nicht.
Der Zoll könte aber Probleme machen, denn von dem einen Athleten weiß ich dass die Kanadier bei Lebensmitteln und Supplements sehr genau hinsehen (wohl weil viel Verbotenes aus USA kommt).
Die beiden Athleten sind Kanadier und haben ihre Freunde beim Zoll, daher kann ich nicht sagen was bei einem "Einwanderer" oder normalen Kanadier ohne Beziehungen passiert.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Apr 03, 2005 10:03 

Registriert: Sa Dez 11, 2004 20:11
Beiträge: 419
und was schlägst du ggf. als ersatz vor?
irgendwelche anregungen?
gruß
redman


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Apr 03, 2005 13:14 
aber da die peak-supps legal sind , m√ľssen sie die durchkommen lassen!! Das kann doch nicht war sein.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Apr 03, 2005 17:23 

Registriert: Mo Jan 03, 2005 21:19
Beiträge: 1500
Wohnort: Chemnitz
@ scratchy

Legal ist ein weiter Begriff, dass ist von Land zu Land anders geregelt...

HCA beispielweise darf in Deutschland nicht frei verkauft werden (fällt unter das Arzneimittelschutzgesetz, da es "wirkt"), ebenso Tribulus.

_________________
MfG Uwe

Es ist Alles ein weites Feld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 9 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: