Aktuelle Zeit: Mi Apr 25, 2018 19:01
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 3 von 3   [ 33 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Aug 25, 2007 8:35 

Registriert: Di Jun 03, 2003 10:51
Beiträge: 750
Wohnort: Deutschland
Die Basic's finde ich so OK.
Habe aber selbst festgestellt das Kohlenhydrate( Glucofast oder Cellforce)
das wichtigste Morgens und nach dem Training ist. Entscheident ist nur die Menge. Ich habe f√ľr mich festgestellt das 30gr. Morgens und 40gr. nach schweren Trainingseinheiten recht gut sind. Wo bei ich gerade teste die 40gr Gluco mit 25 gr AP vor dem Training einzubauen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Aug 25, 2007 11:22 

Registriert: Mi Aug 15, 2007 11:43
Beiträge: 24
-Seb- hat geschrieben:
SnowSnaker hat geschrieben:
krepieren hat geschrieben:
wie siehts mit kohlenhydrate (z.b. glucofast) aus
nehmt ihr die nicht zusammen mit protein ein?


ja liegt wohl eher am K√∂rpertyp, ob man die zus√§tzlichen Kohlenhydrate √ľberhaupt noch in der Form braucht.... Stichwort endomorph, ektomorph, mesomorph ;-) Also ich brauch sie nicht.....
und wie f√ľllst du deine glykogenspeicher nachm training auf???


Mit einem Createston Prof. Shake und 3 Reiskeksen dazu!! Besser gehts nicht!! ;-)

Was ich jetzt beim Createston festgestellt habe, ich kanns nur nachm Training trinken. Wenn ich es an trainingsfreien Tagen auf n√ľchteren Magen konsumiere, dann hab ich den ganzen Tag heftige Magenprobs! Unsch√∂n! An Trainingstagen reicht aber auch dicke!! ;-)

_________________
--CARPE DIEM--


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Aug 25, 2007 11:24 

Registriert: Do Jun 28, 2007 13:37
Beiträge: 191
achja stimmt :) hab das CT √ľberlesen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 3 von 3   [ 33 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: