Aktuelle Zeit: Mi Apr 25, 2018 19:14
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 4 von 5   [ 70 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: @ Armin Speed Serum und Speed Pump
BeitragVerfasst: Mo Mai 04, 2009 10:36 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
nur weil synephrin nicht wirkt,
muss es nicht sein dass es keine nebenwirkungen hat,
bzw ich kein synephrin konsumieren möchte.

ich denke, wer was konsumieren will ist jedem selber ĂĽberlassen.

synephrin ist halt in der struktur gleich wie ephedrin,
nur es wirkt nicht so stark "kann" aber bei hoher dosierung zu den
selben nebenwirkungen fĂĽhren !!

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen GĂĽrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen Gürtel hätte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Armin Speed Serum und Speed Pump
BeitragVerfasst: Mo Mai 04, 2009 10:56 

Registriert: Sa Sep 01, 2007 22:17
Beiträge: 1001
beenden wir diese debatte bevor es "opfer" gibt :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Armin Speed Serum und Speed Pump
BeitragVerfasst: Mo Mai 04, 2009 10:57 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
:twisted: :twisted: :twisted:

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen GĂĽrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen Gürtel hätte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Armin Speed Serum und Speed Pump
BeitragVerfasst: Mo Mai 04, 2009 11:05 

Registriert: So Jun 18, 2006 16:00
Beiträge: 2130
Wohnort: Reutlingen
:mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Armin Speed Serum und Speed Pump
BeitragVerfasst: Mo Mai 04, 2009 11:34 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,
ohne die leidige Diskussion anheizen zu wollen folgendes:

Die Theorie ist das eine und die Praxis das andere.
Wer mit Synephrine "gearbeitet" hat, d.h. wirklich mit verschiedenen Extrakten und verschiedenen Dosierungen gearbeitet hat, der weiĂź, das es in der Praxis, selbst bei den besten Extrakten bis zu 8000 mg (8 Gramm) so gut wir irrelevant ist, ob man es nimmt oder nicht (und zwar im Bezug auf Nebenwirkung und Wirkung)

Von dem Trick, dass in UK und Osteuropa manchmal Epehdrin genommen und Synephrin aufs Etikett kommt (dieser getĂĽrkte Rohstoff stammt meist auch Indien, wo synthetisches Ephedrin einfach in billige Extrakte gemischt wird), spreche ich oben natĂĽrlich nicht... Ephedrin bzw. Ma Huang Extrakte wirken echt und haben auch Nebenwirkungen.
Selbst das von Boehringer bereits 1931 patentierte Synephrine (meist synthetisches Tatrat) ist allenfalls ein mehr oder weniger schlechter Notnagel fĂĽr Ephedrine und die Extrakte kann man meiner Meinung nach "nahezu ganz vergessen" (auĂźer man will mit "ephedra free - synephrin) oder so werben und dann ist es nur ein Werbemittel und nicht mehr.

Selbst bei 10 Gramm gutem Synephrinextrakt muss man noch ordentlich Koffein zuführen, damit man nicht da noch enttäuscht wird.

Wer nun aus Prinzip, religiösen oder anderen Gründen kein Synephrin oder andere "nicht deklarierte Stoffe" essen will (wobei letzteres gar nicht möglich ist, es sei denn man isst nichts mehr) , der soll seinen Willen so weit als möglich durchziehen.
Wer aber die Sache ernährungsphysiologisch oder pharmakologisch betrachtet, dem ist ziemlich viel von dem, was er an unbekannten Stoffen mit Lebensmitteln isst, ziemlich egal, weil es irrelevant ist.

Aber Squeez, vielleicht konzentrierst du dich mal auf Tee oder Kaffee, wenn du eines davon trinkst.
Was meinst du, was mit der Vogelkacke um den Laveneiern und dem Ungeziefer passiert, das bei der Ernte automatisch mit gesammelt wird. Eines kann ich dir sagen... es kann bei weitem nicht steril gewaschen werden, sondern es wird "entkeimt" , dh. das Leben abgetötet aber ansonsten die Leichen im Produkt gelassen :lol:
Oder meinst du, dass jemand die Ă„pfel auf WĂĽrmer untersucht, wenn Apfelsaft gemacht wird :?
So könnte ich noch ein wenig weitermachen, nur es ist unvermeidlich und letztendlich auch irrelevant (ernährungsphysiologisch bzw. pharmakologisch betrachtet)

Ich finde dass man die Kirche im Dorf lassen sollte und vielleicht den einen oder anderen Zuchtlachs oder die in ihrer eigenen Kacke aufgewachsenen und mit Antibiotika überlebensfähig gehaltenen Riesengarnelen verzichten sollte, aber ob irgendwo jetzt ein Aroma aus einer synthetischen Chemikalie oder aus welchen Pflanzen gewonnen wird, sollte keinem wirklich Bauchweh machen.
Die Aromenverordnung sorgt fĂĽr "sichere" Aromen, aber (und das ist wichtig fĂĽr die forschenden Firmen) sie verlangt nicht, dass man der Konkurrenz auf dem Silbertablett serviert, wie man teuer entwickelte Aromen einfach im Reagenzglas oder im Extraktor nachbaut.

Armin

PS:
Die Tatsache, dass Speed Serum, genau wie nahezu alle auf dem Markt befindlichen Proteine, Aminosäuren usw. künstliche Farbstoffe enthält, ist meines Erachtens und nach bestem menschlichen Ermessen zwar nicht gefährlich, aber für mich weitaus bedenkenswerter als ob in dem verwendeten Aromaextrakt jetzt noch ein "paar Büschel" vom Bitterorangenbaum (gibt Synephrin) in die Extraktionsbrühe wirft oder nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Armin Speed Serum und Speed Pump
BeitragVerfasst: Mo Mai 04, 2009 12:11 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
hallo armin,
eigentlich bin gar kein ĂĽber vorsichtiger mensch.
ich esse eigentlich alles.
auch sĂĽĂźstoffe ect ist mir alles egal.
ich meine ich bin raucher und trinke öfters auch mal einen.
und in der zigarette sind sicherlich mehr schädliche stoffe als im apfel.

das mit den armonen stört mich nur aus einem grund,
ich vertrage zB kein nargingin, grapefruit und
aich bockshornklee komischerweise nicht.

und seit dem ich das weiss, bin ich bei den armonen sehr vorsichtig,
weil ich nicht weiss ob zB einer dieser stoffe drin ist.

nehmen wir das beispiel zigeratte,
total ungesund und tausen schädliche stoffe,
mir egal rauchen bereitet mir zB keine so groĂźen probleme
wie es ne grapefruit tut !
verstehst du worauf ich hinhaus will ?

bei jedem saft den ich zB trinke achte ich drauf
ob grapefruit drin ist oder nicht,
und trotzdem wĂĽrde ich in polen en 50 cent bier trinken.

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen GĂĽrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen Gürtel hätte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Armin Speed Serum und Speed Pump
BeitragVerfasst: Mo Mai 04, 2009 13:59 

Registriert: Do Jul 10, 2008 12:02
Beiträge: 482
Wohnort: Grafenwöhr
@squeez
sorry, aber synephrin mit ephedrin zu vergleichen ist sehr an den haaren herbeigezogen

das beides ähnlich klingt nutzen natürlich viele firmen aus um die zusammensetzung von energizern, fatburnern für nichtswissende kunden interessanter zu machen.
vor nebenwirkungen diesbezĂĽglich muĂźt du auch keine angst haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Armin Speed Serum und Speed Pump
BeitragVerfasst: Mo Mai 04, 2009 16:13 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
ich erinnere mich gelesen zu haben,
dass synephrin zwar verträglicher und leichter ist,
dennoch aber die selben nebenwirkungen auftreten können.
da es doch pharmakolgisch dem ehpedrin ähnlich seih oder so.

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen GĂĽrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen Gürtel hätte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Armin Speed Serum und Speed Pump
BeitragVerfasst: Mo Mai 04, 2009 20:59 

Registriert: So Dez 14, 2008 23:56
Beiträge: 448
ich kann synephrin auch nichts abgewinnen. zweifelhafte wirkung und dazu das risiko, dass ein drogentest aufgrund des synephrins positiv ausfällt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Armin Speed Serum und Speed Pump
BeitragVerfasst: Mo Mai 04, 2009 21:53 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,
es gibt keine Studie die belegt, dass Synephrine nicht Herzmuskelwachstum verursacht. Aber das kann genau so wenig verwundern, wie es nicht verwundert, dass keine Studie Kartoffelbrei und dessen Auswirkung auf das Herzwachstum gibt.

Synephrin hat sicher wie jedes Lebensmittel Nebenwirkungen, aber um ĂĽberhaupt eine Wirkung in irgend einer Art zu bekommen muss man in so hohe Gramm- Dosierungsbereiche gehen, wie es schon aus KostengrĂĽnden nur jemand tut, der mal versuchen will, ob er sich mit Synephrin leichter als mit dem Messer umbringen kann :mrgreen:

Ich habe, weil ich mit Gewalt sehen wollte, ob eine ephedraähnliche Wirkung zustande kommt, mich bis auf 20 Gram Dosierungen hochgehangelt und es dann aus lauter Frust, dass es außer Blähungen nichts bewirkt sein lassen.

Kommt mal von der armseligen Bitterorange runter und glaubt nicht, dass ihr stirbt, wenn ihr mal in England oder Frankreich Bitterorangenmarmelade isst, das ist nämlich ein stinknormales Lebensmittel, das in Deutschland nur relativ unbekannt ist (aber im Supermarkt habe ich das auch in Dtland hin und wieder gesehen).

Ah... und Schlank wird man von der Marmelade auch nicht , ehre im Gegenteil :lol:
Und noch was, Synephrin ist nicht nur in der o.g. Marmelade enthalten, sondern in fast allen Orangensäften, allerdings nur im Spuren, aber immerhin so hoch, dass man über den Synephringehalt auf den Orangenanteil im Saft rückrechnen kann.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Armin Speed Serum und Speed Pump
BeitragVerfasst: Di Mai 05, 2009 13:00 

Registriert: Fr Sep 07, 2007 8:19
Beiträge: 1784
Manuel Bauer hat geschrieben:
mal von mir noch kurz ein erfahrungsbericht zum neuen speed serum
ich bin normalerweise nicht derjenige der auf coffein anspricht, aber die zusammensetzung der einzelen stoffe ergibt natĂĽrlich auch einen synergieeffekt
ich hab auch der fibo das speed serum täglich getrunken und war top fit und auch jetzt im training hab ich es immer 30-45 min vorher genommen
das zeug ist einfach höllisch gut und schmeckt noch dazu "saugeil" vor allem eisgekühlt :D

Bevor du das nächste mal in deiner stillen Kammer Armins Vorräte killst, rufst du an!!! Dann bring ich den Squeez und den Matze mit...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Armin Speed Serum und Speed Pump
BeitragVerfasst: Mi Mai 06, 2009 8:42 
Moderator

Registriert: Di Mai 13, 2008 9:28
Beiträge: 1472
Hallo zusammen,

gestern wurde beschlossen, dass Speed Serum schnellstmöglich in Dosen in den Verkauf geht. Mit Stickpacks hätte sich das noch mindestens 2 Monate hingezogen.

Angedacht sind 30 Portionen zu 19,90€, ich denke das ist ein sehr fairer Preis für einen so guten Energizer mit Aminosäuren und allem Drum und Dran.

MfG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Armin Speed Serum und Speed Pump
BeitragVerfasst: Mi Mai 06, 2009 9:31 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
wieviel g hat eine portion eigentlich ?

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen GĂĽrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen Gürtel hätte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Armin Speed Serum und Speed Pump
BeitragVerfasst: Mi Mai 06, 2009 10:30 
Moderator

Registriert: Di Mai 13, 2008 9:28
Beiträge: 1472
Fabian@Peak hat geschrieben:


Speed Serum:
Eine wirklich sehr wirkungsvoller (starker + lang anhaltender) Energizer und Thermogenic ohne Kohlenhydrate, vielseitig einsetzbar:

Nährwerte: pro Portion (10 g)
Brennwert 28 kcal / 121 kJ
Protein 5,5 g
Kohlenhydrate 0,5 g
Fett < 0,1 g



MfG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @ Armin Speed Serum und Speed Pump
BeitragVerfasst: Mi Mai 06, 2009 10:37 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
also 300 g 20 euro ?

schon recht teuer, aber wenn er hällt was er verspricht,
ein vertretbarer preis !

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen GĂĽrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen Gürtel hätte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 4 von 5   [ 70 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: