Aktuelle Zeit: Do Aug 16, 2018 17:42
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: @Armin Stechen der rechten Niere
BeitragVerfasst: Mo M√§r 27, 2006 9:01 

Registriert: Di Nov 29, 2005 10:48
Beiträge: 162
@Armin und alle andere auch

Nun ich war ca. 3 Monate bei 4 gr. / KG EW und seit ca. 1,5 Wochen habe ich meistens nach Proteinverzehr ... bis zu 30 min. später ein ziehen in der rechten Niere ... momentan bin ich bei ca. 2,5 gr / KG Protein. Es ist etwas besser aber immer noch.

Ich frage mich was kann ich dagegen tun? Ausser viel trinken? F√ľr die Leber hatte ich mal Mariendistel ausprobiert was ich super fand. Gibts auch so etwas, was die Nieren entlastet?

Muss ich mir da grosse Sorgen machen? Noch mehr die Proteine reduzieren naja .. aber vielleicht gibts ja Tipps ... bin mir sicher Armin weiss hier gut Bescheid. Also das Stechen ist nicht immer hinten rechts, sondern manchmal auch kurz auf der Seite .. das könnte dann sehr wahrscheinlich die Leber sein.


Liebe gr√ľsse


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo M√§r 27, 2006 10:14 

Registriert: So Sep 04, 2005 11:19
Beiträge: 137
Wohnort: fulda
4g/kg Proteine???????? 8O
Tja nicht nur Creatin geht auf die Nieren sondern auch zuviel Protein.Die höchstgrenze die ich auch anderen Leuten empfehle ist 2,2g/kg und mehr nicht!!!!!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo M√§r 27, 2006 10:27 

Registriert: Di Nov 29, 2005 10:48
Beiträge: 162
@t-killa

Das Problem ist das ich es gar nicht merkte .. dachte ich wäre bei 2,5 gr. / KG und als ich es ausrechnete waren es 4,1!!! Shiiiit ... jetzt bin ich etwas bei 2,5 gr. / KG.

Aber wahrscheinlich gehts nicht von heute auf morgen doch zumindest ist es weniger ...

Bin momentan in einer Diät mit weniger Kh's darum noch etwas höherer Proteinbedarf.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo M√§r 27, 2006 11:09 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,
ich bin kein Arzt und vermeide es mich √ľber Dinge zu √§u√üern von denen ich nicht wirklich viel verstehe, daher enthalte ich mich jeglicher Diagnose oder Empfehlungen bez√ľglich Krankheiten oder Probleme die damit zu tun haben k√∂nnten.

Bitte mit Arzt absprechen, aber einem der sich M√ľhe macht und auch eine Analyse machen l√§sst usw.

Bei gesunden Nieren sind hohe Proteinmengen auch bis zu 3 g/kg Körpergewicht kein Problem.
Alerdings sollte man schon sicher sein, dass man gesund ist, wenn man so viel Protein nimmt.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: