Aktuelle Zeit: Di Aug 21, 2018 0:06
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 3 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: @Armin Supplementierung
BeitragVerfasst: Mo Dez 03, 2007 17:44 

Registriert: Mo Jun 11, 2007 12:42
Beiträge: 50
Hallo Armin,

anfang Januar m√∂chte ich wieder mit dem Training anfangen. Neben dem Fettabbau steht nat√ľrlich auch Muskelaufbau bzw halten auf meinem Plan.
Darum wollte ich Dich einmal Fragen ob Du mir Ratschläge zum Einkauf von Supps geben kannst.
Hatte an BCAA bzw Aminos gedacht und an AP.
Was w√ľrdest Du mir zudem noch empfehlen?
Danke!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Dez 03, 2007 17:49 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,
ich denke mit Anabolic Protein und BCAAs oder EAAs (die TSTs) bist du gut dabei.
Nach ca 3 Monaten kannst du dann noch Kreatine dazu nehmen.
Da w√ľrde ich so mal einige Monate bis zu einem Jahr machen um dann zu sehen, wie man danach weiter macht.
Wichtig ist nach einer gewissen Zeit das Essen.
Falls das mit dem Abspecken nicht so gut geht, wie es sollte, dann nimm häufiger ein AP Drink direkt als Tischgetränk bei den Hauptmahlzeiten (so isst du wesentlich weniger unnötiges Zeug)
Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Dez 04, 2007 6:26 

Registriert: Mi Apr 04, 2007 23:08
Beiträge: 414
Wohnort: Powerrack / HomeGym ;p
Als Anfänger kannste das mit dem Kreatin sicher noch was hinauszögern bis du ein Plateau erreicht hast, also nicht mehr richtige Kraftzuwächse verzeichnen kannst.

Ansonsten falls du schon routiniert bist, halt wie Armin sagt.


Gute Basis finde ich jedenfalls sind:


- Anabolic Protein / Superior

- Das neue Buildup !! Aber nicht verschwenderisch mit umgehen wegen der KH, also nur ums Training.

- BCAA TST

- EAA TST

- Ultra A-Z

Sp√§ter w√ľrd ich noch Leusteron TST nachschieben, wegen dem massiven Leucine Anteil, der nochmal ordentlich reinhaut, und wenn du an Kreatinphase angelangt bist, kommt Createston ins Spiel.

Ok hey, aber obenbeschriebenes ist nur meine eigene Vorgehensweise, die ich jetzt mache :wink: muss man auch immer mit seinem Geldbeutel ausmachen :lol:

_________________
Sei froh die Matrix sehen zu k√∂nnen, doch halt den Mund und spiel nicht Neo. Der Widerstand der Leute gegen√ľber entlarvenden Wahrheiten kann betr√§chtlich sein. Das solltest Du Dir nicht antun

Legally doped by Peak ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 3 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: