Aktuelle Zeit: Mo Sep 24, 2018 0:36
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 3 von 3   [ 36 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: @Armin: welche Kohlenhydrate vor dem Training?
BeitragVerfasst: Do Jun 03, 2010 10:18 
Ja, AminoFusion hatte irgendwie nur eine kurze "Bl√ľtezeit" bzw,wurde schnell von Neuentwicklungen aus dem Fokus vieler verdr√§ngt. Dabei ist es sicherlich ein sehr sinnvolles Produkt.

Zu IntreVenous, wie schmeckt es eigentlich? Es soll nat√ľrlich in erster Linie wirken, aber wenn man es wegen zuviel S√ľ√üstoff (vgl. Amiprodukte) nicht runterbekommt, bzw. den s√ľ√üen Nachgeschmack nicht wegbekommt, ist das der Laune nicht gerade f√∂rderlich...F√ľr mich sind die TST-Aminos schon grenzwertig, was S√ľ√üstoff angeht. Ist der Geschmack in etwa vergleichbar?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Armin: welche Kohlenhydrate vor dem Training?
BeitragVerfasst: Do Jun 17, 2010 8:33 

Registriert: Mo Apr 12, 2010 16:38
Beiträge: 143
mcalex hat geschrieben:
Ich personlich ( und alle Leute die ich betreue/berate ) haber bessere Ergebnisse mit eine kleine Menge von schnellen KH kurz vor den Training ( so bis 30 g ) als eine grossere Menge (angeblich ) langsameren fruher ( 1 STd. und mehr ).
Meine Erfahrung nach bewirkt eine fruhere einnahme genau das gegenteil - wegen den Insulin austosses bekommt Mann gerade beim beginn des Trainings eine leichte Hypoglikemie und Mann fuehlt sich dann mude und schlapp.



Bremst das nicht auch die Fettverbrennung ? Meine ich ernst :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Armin: welche Kohlenhydrate vor dem Training?
BeitragVerfasst: Do Jun 17, 2010 9:21 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
Mann macht ja das Training mit Gewichten damit Mann eine starkere MPS Reaktion danach erfahrt.Und fur maximisierung von MPS soll Mann nicht in die negative Nitrogen Balance kommen ( mangels Aminosauren und KH )
Fettverbrenung hat damit aber GARNICHTS zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Armin: welche Kohlenhydrate vor dem Training?
BeitragVerfasst: Do Jun 17, 2010 9:55 

Registriert: Mo Apr 12, 2010 16:38
Beiträge: 143
ok ich lese halt sehr oft die letzten kh sollte man ca 2. std vorm training nehmen und dann booster auf fast leerem magen. :?:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Armin: welche Kohlenhydrate vor dem Training?
BeitragVerfasst: Do Jun 17, 2010 11:22 

Registriert: Di Apr 13, 2004 6:27
Beiträge: 2574
Stimmt -aber auf schnelle KH ( so wie in zbsp. X-Pump Fusion ) vor und wahrend des Trainings ( zbsp. IntraVeNOus ) sollte Mann meine Meinung nach NICHT verzichten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: @Armin: welche Kohlenhydrate vor dem Training?
BeitragVerfasst: Di Jun 22, 2010 17:20 

Registriert: Mo Mai 24, 2010 13:14
Beiträge: 38
Wohnort: Hannover
warum aber nicht einfach traubenzucker? ist doch die preisg√ľnstigste variante oder?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 3 von 3   [ 36 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: