Aktuelle Zeit: Fr Aug 17, 2018 20:41
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2   [ 18 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Nov 23, 2007 10:22 

Registriert: Fr Jan 25, 2002 1:01
Beiträge: 2497
Coach-Karsten hat geschrieben:
Hi,

ich selbst habe bis vor kurzem öfters Aspirin vor dem Training genommen (zu Zeiten, als Silverhawk und ich noch fröhlich andere Footballer aus den Latschen gehauen haben, war Aspirin, Ephedrin und Ibuprofen Standart vor dem Training und Punktspiel) und habe es abgesetzt, als ich mitbekommen habe, dass Aspirin neben einer verschlechterten Proteineinlagerung auch eine Verengung der Bronchien bewirkt. Wenn ich jetzt Schmerzen habe (was nach einer Freikampf-Einheit am darauffolgenden Tag öfters vorkommt ) und trainieren will, nehme ich wieder das altbewährte Ibu...

Gruß
Karsten
https://www.supplementcoach.de


hehe! das waren noch zeiten!! naja...wenn man mit einem gebrochenen fuß oder gebrochenen rippen spielt, kann aspirin schon sehr hilfreich sein. ;-)
man darf eben auch nicht vergessen, das wir damals football gespielt haben. da ging es nicht um masseaufbau oder sowas. das war uns schietegal. wir wollten spielen und gewinnen. und wenn die schmerzen ( von denen es beim football ne ganze menge gibt ) zu groß waren, dann wurde etwas dagegen unternommen.
heute nehme ich kein aspirin mehr zum trainieren. warum auch? ich trainiere nur noch im studio und beim kampfsport. und beim KS halte ich die intensität nicht mehr so hoch, da ich eh keine wettkämpfe mehr machen darf....
fazit: aspirin im BB ist kontraproduktiv. aber in anderen sportarten hat es durchaus seine berechtigung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Nov 23, 2007 11:04 

Registriert: Mi Jan 17, 2007 18:01
Beiträge: 156
Zitat:
fazit: aspirin im BB ist kontraproduktiv. aber in anderen sportarten hat es durchaus seine berechtigung.


:!: [/quote]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Nov 25, 2007 21:26 

Registriert: Fr Jun 09, 2006 11:40
Beiträge: 207
Die Idee hatte ich auch mal, wg. der blutverd√ľnnenden Wirkung m√ľsste es doch ganz gut kommen dachte ich.

Aber erstens vertrage ich Aspirin nicht (Bauchkr√§mpfe) und zweitens sollten solche doch "harten" Sachen (sprich Sachen, die unters Medikamentengesetz fallen) doch f√ľr Krankheiten/Beschwerden vorbehalten sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 2 von 2   [ 18 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: