Aktuelle Zeit: Do Aug 16, 2018 17:43
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ausdauer-Muskelaufbau?
BeitragVerfasst: Fr Sep 09, 2005 20:57 

Registriert: Fr Sep 09, 2005 20:50
Beiträge: 12
Hallo erstmal, hab da mal ne frage, kann man mit zweitägigen ausdauertraining pro woche a 2std.(fussball) max. muskelaufbau erreichen oder ist es besser das ausdauertraining wegzulassen. 8)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 12, 2005 20:10 

Registriert: Mo Jan 03, 2005 21:19
Beiträge: 1500
Wohnort: Chemnitz
@ peakag

Nein, wenn die entsprechenden Kalorien ausgeglichen werden ist es absolut OK. Zudem sollte in meinen Augen jeder geringf√ľgig Cardio/Ausdauer zum Ausgleich betreiben. Nur f√ľr absolute Hardgainer kann es zum Problem werden.

_________________
MfG Uwe

Es ist Alles ein weites Feld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Sep 21, 2005 11:56 

Registriert: So Sep 04, 2005 12:53
Beiträge: 597
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis
Stimme Darem 100% zu.
Grundlagenausdauer ist ein MUß !!!
Und wird leider viel zu sehr vernachlässigt.
Man nehme nur mal die Spinning-Instruktoren...i.d.R. Null Grundlagenausdauer. Fallen bei jedem Laktattest durch aber können im Max. 4-5 Min. jeden in die Tasche stecken...Tstst..Sinnlos.

Ok bin etwas abgeschweift. Auf jeden Fall ist es besser und f√ľr die Regeneration sogar w√ľnschenswert 2-3* die Woche seine Ausdauer auf Vordermann zu bringen.

Gruß
Marv


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Sep 22, 2005 6:51 

Registriert: Mi Feb 23, 2005 10:39
Beiträge: 516
Wohnort: Bondorf
@MARV was verstehst du unter Grundlagenausdauer und wie sieht dein Training daf√ľr aus (incl Puls und Dauer)

Mein Ausdauertraining pro Woche. 3x nach BB 1/2 StdCardio bei Puls 125-140 (bin 47 J) ; 1 x Squash 1 Std, einmal Radfahren 2Std - 4Std bis generell 130 -140 Puls kann aber kurzfristig auf 160 ansteigen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: