Aktuelle Zeit: Do Aug 16, 2018 13:47
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 3 von 6   [ 80 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jan 29, 2007 14:08 

Registriert: Mi Jan 17, 2007 16:39
Beiträge: 75
pech:)
sowas gibt es immer, geht mir an den schultern ähnlich


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Jan 31, 2007 14:11 

Registriert: Mo Mär 20, 2006 13:38
Beiträge: 118
Wohnort: Landsberg am Lech
Ich denke, das da vieles Kopfsache ist.

Es gehört, mal salopp gesagt, mehr mentale Kraft dazu um Gewicht zu drücken, als es zu ziehen.

Grüße

_________________
erst denken - dann handeln


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Jan 31, 2007 14:17 

Registriert: So Jan 21, 2007 18:45
Beiträge: 205
Cleaner hat geschrieben:
Ich denke, das da vieles Kopfsache ist.

Es gehört, mal salopp gesagt, mehr mentale Kraft dazu um Gewicht zu drücken, als es zu ziehen.

Grüße


seh ich genauso.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Jan 31, 2007 14:30 

Registriert: Sa Jan 27, 2007 13:46
Beiträge: 10
ich habe es beispielsweise bei schwachen partien wie etwa schulter (geht so) oder brust (definitiv verbesserungswürdig) so gehalten, dass ich einige wochen lang weniger gewicht nahm, aber intensität und vollste konzentration walten liess.
erfolge in sachen schulter recht gut, die brust ist nach wie vor schwierig... :?

_________________
...jetzt erst recht...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Jan 31, 2007 14:35 

Registriert: Mo Mär 20, 2006 13:38
Beiträge: 118
Wohnort: Landsberg am Lech
die brust ist im vergleich zur schulter ein großer muskel, da muss schon ein bischen bums hinter dem training sein. Die Schulter seh ich gar nicht so problematisch, die trainiere ich meißt nicht so schwer, aber trotzdem am limit. (mehr whl)

_________________
erst denken - dann handeln


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Jan 31, 2007 14:38 

Registriert: So Jan 21, 2007 18:45
Beiträge: 205
komischerweise ist bei mir der pectoralis der besttrainierte Muskel.

hab eher Probleme mit dem Biceps. :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Jan 31, 2007 17:48 

Registriert: Mi Jan 17, 2007 16:39
Beiträge: 75
geht mir ähnlich, meine brustmuskeln verbessern sich stetig und ich mache relativ große fortschritte. hab am anfang probleme mit dem bizeps gehabt, jetzt noch ein bisschen schulter.
einige muskeln verbessern sich bei mir einfach schneller als andere.

ive


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Feb 08, 2007 8:40 

Registriert: Mo Aug 21, 2006 8:08
Beiträge: 344
Wohnort: Rain City
Ist doch ganz normal, alle Muskeln unterscheiden sich von den den anderen ;)

_________________
Nur die Harten kommen in den Garten...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Aug 23, 2007 3:05 

Registriert: Sa Apr 21, 2007 12:10
Beiträge: 10
Wohnort: München
also bei mir isses so, dass bankdrücken meine schwächste partie is. rücken bei der rudermaschine und lat zur brust rocken, aber brust auf LH geht irgendwie nur schleppend. liegt vielleicht auch daran, dass die vordere schulter dabei ne große rolle spielt. die typen, die bei mir im club über 100 drücken habe dicke arme, aber auch übelst bauch und umfang. bin dann eher für den durchtrainierten mit wenig körperfett. und dann reichen mir meine 5x75...

_________________
don't just get drunk, get ugly!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Aug 23, 2007 7:23 

Registriert: So Jan 21, 2007 18:45
Beiträge: 205
pimpelizer hat geschrieben:
also bei mir isses so, dass bankdrücken meine schwächste partie is. rücken bei der rudermaschine und lat zur brust rocken, aber brust auf LH geht irgendwie nur schleppend. liegt vielleicht auch daran, dass die vordere schulter dabei ne große rolle spielt. die typen, die bei mir im club über 100 drücken habe dicke arme, aber auch übelst bauch und umfang. bin dann eher für den durchtrainierten mit wenig körperfett. und dann reichen mir meine 5x75...


naja wieviel wiegst du denn?

kannst dich ja auch nicht mit nem 120kg Typen vergleichen.

ich wiege (momentan durch meine Diät) 65,5kg und drücke 85kg.
In Normalform (ohne Diät, dann mit knapp 70kg) drück ich 90kg (ca. 5Wdh.).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Aug 23, 2007 11:35 

Registriert: Sa Apr 21, 2007 12:10
Beiträge: 10
Wohnort: München
pourdoc hat geschrieben:
pimpelizer hat geschrieben:

naja wieviel wiegst du denn?

kannst dich ja auch nicht mit nem 120kg Typen vergleichen.


ich wieg 75kg bei 186cm und kann essen was und wieviel ich will, als hardgainer leg ich einfach nix zu... :cry:
naja, liegt das denn auch am alter, weil hab erst mit 24 1/4 jahren angefangen zu trainieren, so dass meine knochenstatur quasi schon ausgewachsen und nicht mehr "verbreiterbar" ist?

_________________
don't just get drunk, get ugly!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Aug 23, 2007 12:03 

Registriert: So Jan 21, 2007 18:45
Beiträge: 205
nein, an der Knochenstruktur liegt das nicht.

ich würde eh niemandem dazu raten vor dem 18.Lebensjahr richtigen Kraftsport mit hohen Gewichten zu betreiben. da meiner meinung nach erstmal eine vollendete Knochenstruktur dazu voraussetzung ist.

durch andere sportarten im Jugendalter kann man aber die Knochenstruktur bereits festigen. Breiter werden die Knochen dadurch aber sicherlich nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Aug 23, 2007 12:04 

Registriert: Di Mär 21, 2006 14:04
Beiträge: 110
ergeht mir ähnlich mit dem Bankdrücken, merk da auch immer sehr die vordere Schulter... dafür mach ich an der brustpresse umso mehr..
vielleicht solltest du auch mal umschwingen?

müsste ja eigentlich ca. aufs selbe hinaus kommen?!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Aug 23, 2007 12:06 

Registriert: So Jan 21, 2007 18:45
Beiträge: 205
also bei 75kg sind 75kg Bankdrücken, wenns saubere 8Wiederholungen sind, ja auch nicht wirklich schlecht.
Luft nach oben ist natürlich noch reichlich vorhanden.
Wenn du mit nem Partner arbeitest und dir helfen lässt, dann bin ich mir sicher, dass es aufwärts gehen müsste.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Aug 23, 2007 18:23 

Registriert: Sa Apr 21, 2007 12:10
Beiträge: 10
Wohnort: München
ja brustpresse geht ganz gut, aber trainier lieber nur mit freihanteln, da kann (muss) man sich mehr konzentrieren.

ja sind 5 sätze, 8 relativ saubere wiederholungen, aber bei den letzten 2 sätzen schaff ich die 8 auch nur mit hilfe. sollte ich vllt mal pyramide o.ä. trainieren. mache nämlich alle übungen und dabei alle sätze mim gleichen gewicht...

thx

_________________
don't just get drunk, get ugly!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 3 von 6   [ 80 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: