Aktuelle Zeit: Mi Aug 15, 2018 22:16
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 4 von 4   [ 48 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Basenpulver sinnvoll?
BeitragVerfasst: Fr Okt 30, 2009 22:10 

Registriert: Mo Jul 18, 2005 20:57
Beiträge: 3087
Wohnort: Trier
Zitat:
as nat√ľrliche S√§uren-Basen-Puffersystem leistungsf√§higer machen, geben ich Vistamin recht, wenn er schreibt, dass sich das beim gesunden Menschen automatisch regelt ohne dass er da grossartig supplementieren muss.


ich denke das ist klar,
ist ja im prinzip bei vielen dingen so.
nur wenn ein mangel vorliegt macht eine supplementierung sinn.
wenn man zB raucher ist, √∂fter mal ein,zwei oder mehr bierchen hebt,viel stress hat,√ľbertrainiert ist
oder sonstige erkrankungen vorliegen die einen schlechten säure basen haushalt verursachen,
genau dann macht ein basenpulver sicherlich richtig sinn.
nur ich denke gerade peak wird nicht sooo viel aus gesundheitlichem zweck sondern
mehr von bbs gekauft.
weshalb ein basenpulver f√ľr peak evt nicht soo interessant ist.
j√ľren reis allerdings schreibt in seinem buch dass er basenpulver vor und nach dem training sinnvoll
findet, da auf grund der säure regulierung die regeneration rasch besser ist.
was sicher leider auch ein punkt ist,das im bb bereich sich wohl viele denken
"was soll ich mit nem basenpulver, ich brauch was krass anaboles".

_________________
Lou hat geschrieben:
Benutzt ihr beim Kreuzheben einen G√ľrtel?
Ich mache ja kein Kreuzheben aber so einen G√ľrtel h√§tte ich trotzdem gerne. Da hat man automatisch mehr Ansehen im Gym.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Basenpulver sinnvoll?
BeitragVerfasst: Fr Okt 30, 2009 22:15 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo

@ Kevin..
ist halt nur die Frage ob das von Basisch - Sauer oder von den Mineralien kommt.
MG und Kalium geh√∂ren zu den f√ľr Sportler kritischen Mineralien.
Dass Laktat bei geblockt wird glaube ich kaum.

Ich hab damit fr√ľher mal rumgespielt und in der Praxis festgestellt, dass man sich mit Backpulver
so voll pumpen muss, dass einem schlecht wird, ehe man was von Laktatverminderung merkt .

Au√üerdem sind tiefere Blutlaktatkonzentrationen von gut Trainierten vor allem durch eine bessere Verwertung des Blutlaktats - es wird vom K√∂rper entweder vollst√§ndig zu C02 und H20 abgebaut oder in der Leber zur√ľck in Glukose √ľberf√ľhrt- und nicht durch eine tiefere Laktatproduktion zu erkl√§ren

Auf der anderen Seite ist es aber mehr oder weniger egal, woher es kommt, Hauptsache es bleibt so und war nicht nur mal ne Eintagsfliege oder Einbildung

Armin

PS:
Da man im Peak Forum ja schon viele seri√∂se Posts findet, hier mal ein R√ľckblick:
viewtopic.php?f=1&t=9459


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Basenpulver sinnvoll?
BeitragVerfasst: Fr Okt 30, 2009 22:21 

Registriert: Mo Dez 20, 2004 19:20
Beiträge: 419
Also es liegt definitiv am Kalium(citrat) was den beschrieben effekt bringt...
MG Juice nehme ich schon länger regelmässig...

Und sonst habe ich nichts umgestellt...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 4 von 4   [ 48 Beitr√§ge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: