Aktuelle Zeit: Di Aug 14, 2018 10:15
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 BeitrĂ€ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bestellung als Export fĂŒr die Schweiz (Pyruvate etc.) / CT
BeitragVerfasst: Di Jun 22, 2004 8:02 

Registriert: Mo Jan 28, 2002 1:01
BeitrÀge: 261
Wohnort: CH-8422 Pfungen
1.) einige artikel sind scheinbar nicht in deutschland erhĂ€ltlich. frĂŒher war das als schweizer kein problem, weil die ware ja exportiert wurde und ich konnte flĂŒssiges hmb, pyurvate etc. problemlos in deutschland bstellen.

wie sieht es heute aus? habt ihr ĂŒberhaupt diese produkte in deutschland fĂŒr den export? mache eben nicht gerne 2 bestellungen, weil die nebenkosten sonst einfach zu hoch sind, wenn man nicht pro bestellung fĂŒr ca. eur 300 und mehr bestellt (aber das thema hatten wir ja schon einmal).

2.) ich sehe/lese, dass du immer wieder leuten zu den 100g ct nach dem training am morgen nochmals 50-100g empfiehlst. wieviel mal muss man deiner meinung nach trainieren um diese 6g creatin zu verbrauchen (machte eben fĂŒher immer schlechte erfahrungen mit dem unmengen cteatin beim laden / aber das hatten wir auch schion mal). möchte sicher sein, dass ich nicht wieder diese probleme bekomme!

oder ist mit den produkten anabolic stack und testo stack das gleiche zu erwarten wie mit 2 x ct pro tag? (anstelle von 1x ct nach dem gym und diese beinen supps).

p.s ich nehme zum frĂŒhstĂŒck seit jahren nur metabolol (mit den zusĂ€tzen).
wenn du mir ct zum frĂŒhstĂŒck empfehlen wĂŒrdest nimmt mich wunder, ob ich auch die 45 minuten warten muss bis ich das metabolol nehmen kann (kĂŒrzer wĂ€re mir eben viel lieber)

wĂ€re dankbar fĂŒr eine antwort, damit ich weiss was ich bestellen soll.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jun 22, 2004 8:43 

Registriert: Do Apr 08, 2004 8:41
BeitrÀge: 967
Wohnort: Stuttgart
Hallo Teig,

zu 2) ich hatte Armin immer so verstanden, daß man die 100 g CT morgens nur an trainingsfreien Tagen nimmt.
Auch zum Metabolol wĂŒrde ich 45 min warten.

Gruß
Karbon


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jun 22, 2004 9:26 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
BeitrÀge: 8487
Hallo,

die Exportbestellung mußt du bei deutschen Vertrieb selbst klĂ€ren, die Nutrition Outlet ist ein von der Peak unabhĂ€ngiges GeschĂ€ft und muß selbst entscheiden und verantworten was sie tut.

Dies 2 mal am Tag CT - Empfehlung ist nicht offiziell, sondern meine eigene private Empfehlung - offiziell ist 1 mal am Tag.

Die 6 g Creatine gehen natĂŒrlich in Verbindung mit den anderen CT-Substraten massiv rein.
Ein Teil dieses Creatines wird ab dem 3 Tag auch wieder ausgeschieden.

Bei dieser Einnahme sind gesundheitliche Bedenken theoretisch zwar angebracht, in der Praxis aber durchaus (als private Meinung) vertretbar.
In der Praxis hat sich gezeigt, dass diese "Doppel-Ladung" schon allein aus finanziellen GrĂŒnden im allegemeinen nur einige Wochen oder Monate gemacht wird und dann zum einmaligen CT - Verzehr pro Tag ĂŒbergegangen wird, daher ist das ok.

Weder der Testo Stack noch der Anabolic Stack (wobei letzerer im allg. mehr bringt - außer jemand hat wirklich Testosteronprobleme), kommen an die CT - Wirkung heran.
Beides sind ja nur Modulatoren, die eine gute ErnÀhrung bzw. Supplementierung mit CT , Whey usw. deutlich verbessern, sie liefern ja selbst keine echten NÀhrsubstrate.

NatĂŒrlich ist es so, dass wahrscheinlich 2 mal CT am Tag zusammen mit 2 mal Anabolic Stack mehr bringt als 5 mal CT am Tag alleine.
Aber 1 mal CT wird immer 1 mal Anabolic Stack am Tag ĂŒberlegen sein, das es einfach nicht genug zu modulieren gibt.
Es kann auch sein, das 1 mal CT und 1 mal AS die gleiche Wirkung (bei Softgainern sogar bessere Wirkung als 2 mal CT hat) wÀhrend bei Hardgainerne 2 mal CT wieder besser ist.

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jun 22, 2004 9:46 

Registriert: Do Jan 13, 2000 1:01
BeitrÀge: 329
Hallo Teig,

da es sich bei der Lieferung von Deutschland nach Schweiz tatsÀchlich um eine Exportlieferung handelt, kannst Du ohne weiteres direkt bei uns die Hardcoreprodukte bestellen. Dies ist allerdings nur telefonisch im Nutrition Outlet Callcenter möglich.

mit sportlichen GrĂŒĂŸen
Karsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jun 22, 2004 9:56 

Registriert: Mo Jan 28, 2002 1:01
BeitrÀge: 261
Wohnort: CH-8422 Pfungen
vielen dank fĂŒr die schnellen antworten.

werde dir (karsten) ein mail schreiben was ich alles bestellen möchte, damit ich weiss wieviel "kohle" ich ĂŒberwiessen muss (das mit der kreditkarte scheint ja nicht mehr zu kommen)!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jun 22, 2004 10:11 

Registriert: Do Jan 13, 2000 1:01
BeitrÀge: 329
Hi,

mit der Kreditkarte kann es sich nur noch um einige Tage handeln... Bin immer noch am Ball diesbezĂŒglich!

Karsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 6 BeitrĂ€ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: