Aktuelle Zeit: Fr Aug 17, 2018 10:54
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 2 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Betaglucan
BeitragVerfasst: Mo M√§r 13, 2006 0:48 

Registriert: Mo Jun 07, 2004 22:52
Beiträge: 1043
Hallo Armin,

habe in einem Vitamin und Vitalstoff Shop den Wirkstoff Betaglucan entdeckt.
Er wird mit folgenden Eigenschaften beschrieben:

- Eines der sichersten und wirkungsvollsten Mittel zur Stärkung der Abwehrkräfte unseres Organismus

- Radikalfänger ( aktiviert Makrophagen = Fresszellen )

- Hemmt Tumorbildung und Entz√ľndungen

- Hilfreich bei Chemotherapien und Krebs

- Verlangsamt den Alterungsprozeß

- Hilft bei Muskelaufbau

- Hilfreich bei Allergien, Grippe, Erkältung, Stress ect.

- Wird aus Hafer oder Pilzen gewonnen

W√§re das nicht das Ideale f√ľr die Health Line ?
Ist dir derartiges bekannt ?

mfg

silversurfer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo M√§r 13, 2006 8:04 

Registriert: So Jan 16, 2000 1:01
Beiträge: 8487
Hallo,

das wozu es gut sein soll beruht haupts√§chlich auf sog. '"anectotical reports" und es gibt zu wenig "hartes Datenmaterial" √ľber BG als dass ich es verwenden m√ľsste.

Einzig und allein eine possitive Funktionalität auf die Haut durch BG in Cremes, Salben ect. ist seriös genug nachgewiesen, aber wir sind keine Kosmetikleute.

Ich habe mich auf die Substanzen konzentriert, von denen in der Praxis etwas zu erwarten sein d√ľrfte. Dabei habe ich alles was ohne ausreichend "harte Fakten" aus Vermarktungsgr√ľnden oder aber auch aus Lobbygr√ľnden als gut oder schlecht beschrieben wird weggelassen.

Beispielsweise gibt es BG nicht, es gibt auch keine mit irgend welchen speziellen gesunden Strahlen behandelten Produkte usw. ABER ICH habe auch viele DGE- und sonstige Aussagen (wie Vitaminsupplements braucht man nicht, oder das k√ľrzlich von mir gepostete Mutationsgem√ľse aus Bayern wo die Paprikaschote angeblich 2000 mg Vitamin C hat :P sowie die Aussagen, dass isolierte Substanzen nichts bringen usw. als nicht seri√∂s behandelt.

Letztendlich soll der Kunde bei der Health Linie ähnliche Erfolgserlebnisse wie bei der Peak-Sports-Linie haben und dementsprechend habe ich die Produkte aufgebaut.

Sicher mag das eine oder andere sp√§ter noch hinzukommen bzw. die Produkte werden sicher auch verbessert (sobald wirklich hartes Datenmaterial √ľber die eine oder andere jetzt noch nicht verwendete Substanz vorliegt). Aber insgesamt will ich die Entwicklung √§hnlich wie bei der Peak Sports Line halten, alles was eingesetzt wird muss ausreichend sicher belegt sein und sich in der Praxis als signifikant erweisen.

Was mich derzeit interessiert (ist aber noch nicht eingesetzt) ist "Chicken Essence". Gerade die letzten Tage hatte ich eine starke Erk√§ltung und hab mir das Zeug selbst aufkonzentriert und genommen. Bereits nach wenigen Minuten hat sich der Schleim gel√∂st und am n√§chsten Morgen hat sich eine deutliche Besserung eingestellt. √úbrigens soll CE auch f√ľr den Fettabbau gut sein (es gibt 2 Studien dar√ľber aber in der Praxis habe ich CE f√ľr Fettabbau noch nicht getestet).

Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 2 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: