Aktuelle Zeit: Fr Aug 17, 2018 10:54
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beitr√§ge ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Beurteilung der Di√§t + Vorschl√§ge
BeitragVerfasst: Di Sep 21, 2004 19:26 

Registriert: Di Sep 21, 2004 19:25
Beiträge: 2
Hi!

kurz zu meiner Person:
Ich trainiere regelm√§√üig relativ gro√üe Umf√§nge bei niedriger Intensit√§t in vielen verschiedenen Sportarten, haupts√§chlich Tischtennis. (Vielfalt bedingt durch Sportstudium). Krafttraining f√ľhre ich zwar auch schon seit einigen Jahren durch, aber nicht sehr regelm√§√üig, sondern immer nur ein paar Monate im Jahr.

Seit etwa 5 Wochen nehme ich wegen einer Leichtathletik-Pr√ľfung Creatin.
Vor 2 Wochen begann ich mit einer kaloriereduzierten Diät (1500kcal). Die Nährstoffverteilung habe ich dabei versucht, an ASAP2 zu orientieren. Hierbei habe ich an Samstagen und Sonntagen die Kalorien wieder erhöht, lagen schätzungsweise zwischen 2500-3000.
W√§hrend der letzten 2 Wochen habe ich dann auch wieder vermehrt Krafttraining durchgef√ľhrt (2mal pro Woche). Zus√§tzlich kamen noch intensive L√§ufe und Tischtennis (eher extensiv) dazu.

Hier mal ein Paar Daten (die 3 Hautfalten sind jeweils nur am Bauch gemessen):


1. Woche
Tag: Gewicht, 1. Falte, 2.Falte, 3.Falte in mm
Mo: 83,1kg, 6, 14, 14
Fr:81,4kg
So: 82,9kg

2. Woche
Mo:83,0kg, 6, 12, 12
Fr: 81,2kg
So:83,3kg

3.Woche
Mo: 83,0kg, 6, 11, 10
Di(heute): 81,7kg

Wie sind die Ergebnisse bis jetzt zu beurteilen? Das Gewicht geht ja nicht wirklich runter (Creatin??). Jedoch merke ich deutlich, wie ich am Bauch Fett verliere.
Soll ich die Diät noch weiter so durchziehen, oder die kcal noch weiter reduzieren?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Sep 22, 2004 10:17 

Registriert: Do Apr 08, 2004 8:41
Beiträge: 967
Wohnort: Stuttgart
Hallo Schumi,

was möchtest Du denn erreichen? Gewichtszu- oder -abnahme? Oder Fettabbau und Muskelaufbau bei konstantem Gewicht?

Gruß
Karbon


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Sep 22, 2004 10:34 

Registriert: Di Sep 21, 2004 19:25
Beiträge: 2
Mein Ziel ist es, mit dem Gewicht vielleicht 1-2 kg runter, der Körperfettanteil soll deutlich runter.
Ziel: ca. 80kg bei deutlich geringerem Körperfettanteil


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Sep 24, 2004 8:47 

Registriert: Fr Mai 28, 2004 8:03
Beiträge: 512
Wohnort: Hanau
Hallo Schumi,

sieht doch gut aus. 1500kcal klingen allerdings sehr wenig. Achte auf sehr viel Protein und gesunde Fette und halte die KH¬īs bei 100g am Tag.

Gruß Pat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 1   [ 4 Beitr√§ge ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: