Aktuelle Zeit: Sa Aug 18, 2018 14:01
Liebe Community,

wie viele von Euch bereits festgestellt haben, ist der Traffic in unserem Forum durch die Entwicklung im allgemeinen Social Media Bereich stark zurückgegangen, beziehungsweise kaum noch vorhanden. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, das Forum für weitere Interaktionen zu schließen. Alle bisherigen Inhalte bleiben weiter verfügbar und einsehbar, weitere Posts oder Interaktionen sind ab sofort jedoch nicht mehr möglich.
Wir bedanken uns für Euer jahrelanges Interesse und Eure Mitgliedschaft in unserer Community und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer sportlichen Ziele!

Viele Grüße

Euer PEAK-Team


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 23 BeitrĂ€ge ]
Gehe zu Seite 1, 2  NĂ€chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 2,5 Kg Beutel, Handhabung und Aufbewahrung nach dem Öffnen ?
BeitragVerfasst: Mi Sep 27, 2006 21:39 

Registriert: Mo Jun 07, 2004 22:52
BeitrÀge: 1043
Wie macht ihr es eigentlich mit den 2,5 kg Beuteln Anabolic Protein wenn ihr ihn zum erstenmal öffnet um einen Teil in die Dose umzufĂŒllen ?

Erstens finde ich das umfĂŒllen etwas umstĂ€ndlich und zweitens habe ich Angst das mir das Protein im offenen Beutel verdirbt ?

Irgendwer hat mal was von Lock & Lock Vorratsdosen gesagt, in denen er seine Pullver umschĂŒttet ?
Gibt es die auch fĂŒr mehr wie 2,5 Kg oder verwendet ihr einfach 2 oder 3 von diesen Dosen ?

_________________
mfg

silversurfer

____________________________

Wenn Galactus ruft ...

Was findet ein Mensch der seinem Schicksal entflieht ?
Welten ĂŒber Welten !

_______________________________________________

Zum Gedenken

Armin Kunz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Sep 27, 2006 21:52 

Registriert: Mi Jan 12, 2005 16:01
BeitrÀge: 327
jetzt aber.. schĂŒtt so viel in die dose wie rein passt Rest mit Gummi oder Klamme oder dergleichen umwickeln und wegstellen fertig! das is eigentlich ned schwer..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Sep 28, 2006 8:25 

Registriert: Do Apr 08, 2004 8:41
BeitrÀge: 967
Wohnort: Stuttgart
Ich knicke den aufgeschnittenen Teil immer mehrfach um und fixiere es dann mit mehreren WĂ€scheklammern. Wenn Du das ganze dann trocken lagerst, gibt's keine Probleme.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Sep 28, 2006 8:51 

Registriert: Mi Feb 23, 2005 10:39
BeitrÀge: 516
Wohnort: Bondorf
nun @Silber ,... ich nehme immer die alten CT-Dosen ,... die sind recht groß ,... da paßt das EW super rein.

_________________
______________

man ist immer so alt wie man sich anfĂŒhlt ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Sep 28, 2006 10:34 

Registriert: Mo Jun 07, 2004 22:52
BeitrÀge: 1043
Mike the bike hat geschrieben:
nun @Silber ,... ich nehme immer die alten CT-Dosen ,... die sind recht groß ,... da paßt das EW super rein.


stimmt, wÀre auch ne Idee !
habe aber vorhin gerade diese Lock & Lock Seite angesehen

https://www.afterbuy.de/afterbuy/shop/st ... opid=49230

da dĂŒrfte auch so einiges reinpassen und man hat keine Probleme mit der Öffnung, die zu klein sein könnte wie bei den Dosen. :-)

Da gibt es auch Shaker und Trinkflaschen ...

_________________
mfg

silversurfer

____________________________

Wenn Galactus ruft ...

Was findet ein Mensch der seinem Schicksal entflieht ?
Welten ĂŒber Welten !

_______________________________________________

Zum Gedenken

Armin Kunz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Sep 28, 2006 10:43 

Registriert: Do Apr 08, 2004 8:41
BeitrÀge: 967
Wohnort: Stuttgart
Wo gibts da die Shaker? Hab auf die Schnelle keine gefunden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Sep 28, 2006 10:58 

Registriert: Mo Jun 07, 2004 22:52
BeitrÀge: 1043
Karbon hat geschrieben:
Wo gibts da die Shaker? Hab auf die Schnelle keine gefunden.


guckst du hier ...

https://www.afterbuy.de/afterbuy/shop/st ... opid=49230

und hier die Trinkflasche ...

https://www.afterbuy.de/afterbuy/shop/st ... opid=49230

die sachen gibt es in dem Shop hier auch noch gĂŒnstiher zu kaufen ...

https://shop.strato.de/epages/Store.sf/? ... 101&Page=3

möglich das es aber auch noch gĂŒnstigere andere Shops gibt !?


p.s. mist, die oberen Links funktionieren nicht und fĂŒhren nicht zu den Produkten...

schau einfach unter "Lock & Lock Boxen" links auf der Seite und dan unter "Spezielles" oben mitte auf der Seite ...

oder hier im andere Shop ...

https://shop.strato.de/epages/Store.sf/? ... flasche%22

https://shop.strato.de/epages/Store.sf/? ... 34%20HC%22

_________________
mfg

silversurfer

____________________________

Wenn Galactus ruft ...

Was findet ein Mensch der seinem Schicksal entflieht ?
Welten ĂŒber Welten !

_______________________________________________

Zum Gedenken

Armin Kunz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 2,5 Kg Beutel, Handhabung und Aufbewahrung nach dem Öffn
BeitragVerfasst: Do Sep 28, 2006 11:17 

Registriert: Di Okt 11, 2005 15:42
BeitrÀge: 372
Wohnort: Bad Frankenbrunn
silversurfer hat geschrieben:
Wie macht ihr es eigentlich mit den 2,5 kg Beuteln Anabolic Protein wenn ihr ihn zum erstenmal öffnet um einen Teil in die Dose umzufĂŒllen ?

Erstens finde ich das umfĂŒllen etwas umstĂ€ndlich und zweitens habe ich Angst das mir das Protein im offenen Beutel verdirbt ?

Irgendwer hat mal was von Lock & Lock Vorratsdosen gesagt, in denen er seine Pullver umschĂŒttet ?
Gibt es die auch fĂŒr mehr wie 2,5 Kg oder verwendet ihr einfach 2 oder 3 von diesen Dosen ?



Hi,

der Lock&Lock-Typ bin ich :!:

Die Dosen gibt es bis 12 oder 15 L Fassungsvermögen. Ausserdem verschliessen die Luftdicht und der Deckel ist so lang und breit wie die Dose, sodass man sehr gut Pulver fassen kann.

Die gĂŒnstigsten Kombi-Angebote bekommst Du bei QVC (https://www.qvc.de), das sind dann halt verschiedene Grössen. Die kleinen runden 125 ml Dosen sind z.B. optimal fĂŒr den Kapsel- und Tablettentransport auf Reisen oder zum Training.

Einzeldosen bekommst Du bei Ebay oder in verschiedenen Super- oder BaumÀrkten oder in Haushaltwaren-Shops. In Haushaltwarenabteilungen von MöbelhÀusern habe ich sie auch schon gesehen. Von Emsa gibts Àhnliche Dosen mit anderer Bezeichnung (irgendwas mit "Safe" glaube ich).

Die Dosen sind jedenfalls viel gĂŒnstiger als Tupperware und meiner Meinung nach auch wesentlich praktischer als diese.

_________________
Schönen Gruß, Bernd


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Sep 28, 2006 13:34 

Registriert: Mo Aug 21, 2006 8:08
BeitrÀge: 344
Wohnort: Rain City
kauf dir ne tuppa-box .. und fertig.. am besten ne geruchsfeste / luftdichte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Sep 28, 2006 13:44 

Registriert: Do Apr 21, 2005 7:30
BeitrÀge: 102
Und holt euch doch den Lock & Lock Shaker...finde hat die richtige grĂ¶ĂŸe fĂŒr den PW Shake im Studio...den kann ich empfehlen...

_________________
Danke fĂŒr nichts


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Sep 28, 2006 13:50 

Registriert: Di Okt 11, 2005 15:42
BeitrÀge: 372
Wohnort: Bad Frankenbrunn
Madmacke hat geschrieben:
Und holt euch doch den Lock & Lock Shaker...finde hat die richtige grĂ¶ĂŸe fĂŒr den PW Shake im Studio...den kann ich empfehlen...



Die Shaker sind schon gut, ich habe 4 StĂŒck davon. Eine grosse Nase sollte man allerdings nicht haben, wenn man daraus trinken will. Als Trinkbecher sind die nĂ€mlich normalerweise nicht gedacht, sondern ausschliesslich als Shaker mit Ausgiessöffnung. Wenn man sie beim trinken jedoch leicht schrĂ€g hĂ€lt geht's wunderbar. Ich nehm immer 300 ml Wasser und schĂŒtte nach dem Training 80 gr. CT rein. Das Zeugs wird sehr gut durchgemixt.

_________________
Schönen Gruß, Bernd


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Sep 28, 2006 15:11 

Registriert: Do Apr 21, 2005 7:30
BeitrÀge: 102
@Drummer

wollte keine Schleichwerbung machen,aber was gut ist muß gesagt werden...
und wenn,dann sollst du lieber dein Geld machen als andere,wenn du dich hier schon bemĂŒhst... :mrgreen:

_________________
Danke fĂŒr nichts


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Sep 28, 2006 15:13 

Registriert: Di Okt 11, 2005 15:42
BeitrÀge: 372
Wohnort: Bad Frankenbrunn
Madmacke hat geschrieben:
@Drummer

wollte keine Schleichwerbung machen,aber was gut ist muß gesagt werden...
und wenn,dann sollst du lieber dein Geld machen als andere,wenn du dich hier schon bemĂŒhst... :mrgreen:



:?: :?: :?:


Ich verkaufe keine Lock&Lock Dosen :!:

_________________
Schönen Gruß, Bernd


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Sep 28, 2006 15:21 

Registriert: Do Apr 21, 2005 7:30
BeitrÀge: 102
sorry..wieder zu schnell gelesen... :oops:

_________________
Danke fĂŒr nichts


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Sep 28, 2006 20:27 

Registriert: Mo Jun 07, 2004 22:52
BeitrÀge: 1043
@drummer

welche GrĂ¶ĂŸe von Lock & Lock Dose brĂ€uchte ich denn fĂŒr so einen 2,5 kg Beutel Anabolic Protein ?

Das Pulver hat ja eine andere Dichte und somit ein viel grĂ¶ĂŸeres Volumen wie Wasser, also mĂŒssten es fĂŒr 2,5 Kg viel mehr als 2,5 Liter sein, hast du da eine Erfahrung, meinst du es reicht eine 5 oder 6 Liter Dose oder muß ich sogar zu 9 Liter greifen ?

_________________
mfg

silversurfer

____________________________

Wenn Galactus ruft ...

Was findet ein Mensch der seinem Schicksal entflieht ?
Welten ĂŒber Welten !

_______________________________________________

Zum Gedenken

Armin Kunz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 1 von 2   [ 23 BeitrĂ€ge ]
Gehe zu Seite 1, 2  NĂ€chste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu: